ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. JP Performance

JP Performance

Opel Insignia B
Themenstarteram 1. Oktober 2019 um 23:11
Beste Antwort im Thema

JP sucht sich aus irgendeiner Ecke ein, zwei Besonderheiten („hier auf den Schlauch müsst ihr immer achten, der reißt gerne“) und alle denken „wow hat der Ahnung!“

Und wenn ihm der Gesprächspartner dann deutlich belegt und mit Sachverstand erklärt, dass er Unsinn erzählt, wird es ins Lächerliche gezogen. Sagen wir mal: Burger kann man bei ihm essen...

21 weitere Antworten
21 Antworten

Gude,

Ja die Teile die du gefunden hast gibt es schon relativ lange. Es gibt auf Aliexpress auch diverse Interieur Teile und noch vieles mehr. Die Seitenschweller sowie die Diffusoren die du verlinkt hast sind soweit ich weiß der Letzte Schmodder. Den einen aus ABS hatte ich auch für meinen und ich hab selten sowas schlecht gemachtes gesehen wie das Ding. Also meines Erachtens gibt es schon das ein oder andere aber das meiste ist billiger Schrott für ein Haufen Geld...

Themenstarteram 1. Oktober 2019 um 23:32

Kommt immer drauf an von was du da gerade redest.

Anbauteile sind meistens aus GFK und deswegen meistens vom Material her nicht so toll.

Er meinte ja er würde nichts finden

JP hat von Teilen mit Tüv oder Teilegutachten gesprochen.

Zitat:

@yves84 schrieb am 1. Oktober 2019 um 23:56:25 Uhr:

JP hat von Teilen mit Tüv oder Teilegutachten gesprochen.

Das ist doch mit der Software von EDS obsolet. Die hat, wenn mich nicht alles täuscht keine Zulassung.

Mich hat auch gewundert, dass es keine Teile gibt/geben soll, weil es dem Insignia ähnliche Fahrzeuge im Konzern gibt.

 

 

JP sucht sich aus irgendeiner Ecke ein, zwei Besonderheiten („hier auf den Schlauch müsst ihr immer achten, der reißt gerne“) und alle denken „wow hat der Ahnung!“

Und wenn ihm der Gesprächspartner dann deutlich belegt und mit Sachverstand erklärt, dass er Unsinn erzählt, wird es ins Lächerliche gezogen. Sagen wir mal: Burger kann man bei ihm essen...

Influencer für echte Männer eben.:D

Zitat:

@Rumpelkammer schrieb am 2. Oktober 2019 um 04:17:35 Uhr:

Zitat:

@yves84 schrieb am 1. Oktober 2019 um 23:56:25 Uhr:

JP hat von Teilen mit Tüv oder Teilegutachten gesprochen.

Das ist doch mit der Software von EDS obsolet. Die hat, wenn mich nicht alles täuscht keine Zulassung.

Mich hat auch gewundert, dass es keine Teile gibt/geben soll, weil es dem Insignia ähnliche Fahrzeuge im Konzern gibt.

naja die oben aufgeführten teile von ali express und der rest sind schon sehr geschamckssache und fallen um einiges mehr auf als eine kennfeldänderung und wenn dann keine papiere da sind gab es früher 3 punkte.

selbst nen festigkeitsgutachten erleichtert ne eintrgung nicht unbedingt

Zitat:

@signaturv50 schrieb am 2. Oktober 2019 um 07:19:25 Uhr:

JP sucht sich aus irgendeiner Ecke ein, zwei Besonderheiten („hier auf den Schlauch müsst ihr immer achten, der reißt gerne“) und alle denken „wow hat der Ahnung!“

Und wenn ihm der Gesprächspartner dann deutlich belegt und mit Sachverstand erklärt, dass er Unsinn erzählt, wird es ins Lächerliche gezogen. Sagen wir mal: Burger kann man bei ihm essen...

Schön deutlich wurde das jetzt mal in einem E-Auto Video... das waren E-Technik Grundlagen der 8. Klasse die da bei JP leider fehlten. So gerne wie ich anschaue

aber da frage ich mich wie sieht es KFZ technisch wirklich bei ihm aus denn mir kann er da viel erzählen :eek:

Naja man kann nicht von allen Ahnung haben.

Und letztendlich für was sind die Angestellten da ?

Themenstarteram 3. Oktober 2019 um 12:10

Also diese Teile hier, sind alle mit Gutachten (ABE) und TÜV!

(die auch im Link oben verlinkt sind)

https://mm-concepts.com/.../...b-bj-2017-front-schwert-ansatz-ine.html

https://mm-concepts.com/.../...oilerschwert-frontspoiler-lippe-in.html

https://mm-concepts.com/.../...ckansatz-heckschurze-rear-hinte-in.html

 

Mich allerdings, würden eher die Dekorleisten für den Innenraum interessieren, da das Klavierlack-Deko in der Mittelkonsole doch sehr staub und auch Kratzer anfällig ist!

(siehe Bilder)

Dekorblende-opel-insignia-b
Dekorblende-gear-box-dekoration
Dekorblende-opel-insignia-b
+1

Naja alles Geschmackssache

Ich kenn das so das in den abe oft stand „gilt für serienmäßige Fahrzeuge“ also selbst wenn andere Felgen etc. Dran sind muss man es eintragen lassen.

Aber wer schön sein will...

Gut jedenfalls das dabei steht das es noch angepasst werden muss.

Früher hieß es immer passgenau und im Endeffekt musste man es trotzdem anpassen

Themenstarteram 4. Oktober 2019 um 12:12

Jetzt hat er 21 Zoll felgen drauf.

Sieht schon gut aus.

https://www.youtube.com/watch?v=jPJ9_M4kjr0

Themenstarteram 4. Oktober 2019 um 12:15

Zitat:

@JayII83 schrieb am 3. Oktober 2019 um 13:47:40 Uhr:

Naja alles Geschmackssache

Ich kenn das so das in den abe oft stand „gilt für serienmäßige Fahrzeuge“ also selbst wenn andere Felgen etc. Dran sind muss man es eintragen lassen.

Aber wer schön sein will...

Gut jedenfalls das dabei steht das es noch angepasst werden muss.

Früher hieß es immer passgenau und im Endeffekt musste man es trotzdem anpassen

Tuning / Styling ist natürlich immer Geschmackssache!

Zu übertriebenes Tuning finde ich auch eher kontraproduktiv.

Eher leichte dezente Sachen.

Der Insignia B sieht einfach im original Zustand schon verdammt gut aus.

Da ich den 1.5 mit 165 PS und Automatik habe, musste ich auch die 20" Felgen eintragen lassen.

Gibt es ja ab Werk nicht mit den 20"ern

Zitat:

@1ms89 schrieb am 04. Okt. 2019 um 12:15:42 Uhr:

Gibt es ja ab Werk nicht mit den 20"ern

Doch kann man sich do h konfigurieren 20 Zöller?

Deine Antwort