ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. JDM Auto für unter 25000€ gesucht

JDM Auto für unter 25000€ gesucht

Themenstarteram 31. Januar 2021 um 14:50

Guten Tach, ich bin schon seit den ersten Fast and Furious Teilen totaler Fan von JDMs und wüsste gerne welche ihr empfehlen könnt.. was für mich wichtig ist: viel Fahrspaß, Unterhalt nicht allzu hoch (300€) und das man kein Ersatzteillager im Kofferraum braucht. :D

MfG

Ähnliche Themen
10 Antworten
Themenstarteram 31. Januar 2021 um 15:07

Jup, Beruf hat sich geändert, muss nicht mehr viel fahren also wieso dann etwas komfortables haben :D

Da würde ein Civic Type R FK2 doch passen?

Themenstarteram 31. Januar 2021 um 15:22

Welches Baujahr ist der FK2? Kenne mich da dezent nicht aus..

Vom Audi A6 mit 300 € Unterhalt auf F&F Reiskocher für 300 € im Unterhalt. Träumen darf man ja in den Ferien :D

Einmal "Civic FK2" bei Google eingeben und sofort erfährst du wann er gebaut wurde. Wenn man das nicht schafft, kann man die Beratung nicht wirklich ernst nehmen.

Außerdem sind JDM Fahrzeuge für den japanischen vorgesehen und wurden nicht exportiert. Heißt dann auch Rechtslenker und keine Zulassung in der EU ohne Umbau.

Honda Civic Type FK2R ist nicht gleich Civic FK2.

Wenn @CivicTourer mit Civic Type R FK2, andere Schreibweise, diesen meinte, war dessen Bauzeit 2015–2017 und ist kein JDM per Definition.

 

"JDM" sind nur Rechtslenker die für den Verkauf / Erstzulassung in Japan gebaut werden. "DM" heiß "domestic market", frei übersetzt "Inlandmarkt". Also bei uns nur als Gebrauchtwagen die aus Japan verschifft werden zu haben und eben nur Rechtslenker. Ist es wirklich das was du willst, oder willst du einfach ein Auto von einem japanischen Hersteller?

Falls Letzteres der Fall ist: Neuwagen im Budget: Suzuki Swift Sport, Honda Civic 1.5 T Handschalter, Mazda MX-5 1.5. Gebrauchte: Mazda MX-5 2.0, Toyota Yaris GRMN, Toyota GT86 und der baugleiche Subaru BRZ (GT 86 und BRZ haben beide einen subjektiv müden Motor), Honda Civic Type R.

Naja,der Yaris kostet neu locker 10 Mille mehr und kann man den nun auch wirklich kaufen ?

Aber auf jeden Fall nen geiler Koffer,weit mehr als ne aufgebrezelte 0815 Kiste und da lass ich mir sogar den 3 Zylinder gefallen :D

Zitat:

@emil2267 schrieb am 1. Februar 2021 um 11:40:10 Uhr:

Naja,der Yaris kostet neu locker 10 Mille mehr und kann man den nun auch wirklich kaufen ?

Aber auf jeden Fall nen geiler Koffer,weit mehr als ne aufgebrezelte 0815 Kiste und da lass ich mir sogar den 3 Zylinder gefallen :D

Nicht der GR. Die Rede war vom GRMN, das ist das alte Modell (2017-2019) mit dem Kompressor 4-Zylinder.

Zitat:

@emil2267 schrieb am 1. Februar 2021 um 11:40:10 Uhr:

Naja,der Yaris kostet neu locker 10 Mille mehr und kann man den nun auch wirklich kaufen ?

Aber auf jeden Fall nen geiler Koffer,weit mehr als ne aufgebrezelte 0815 Kiste und da lass ich mir sogar den 3 Zylinder gefallen :D

Was du meinst ist wahrscheinlich der GR Yaris und nicht der Yaris GRMN. Und natürlich kann man denn kaufen. Auf Carpassion gibt es einen Bericht von jemanden der vom C63 AMG auf den GR Yaris umgestiegen ist und sehr begeistert ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. JDM Auto für unter 25000€ gesucht