ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. JBL Basspro Hub vs Eton RES 11

JBL Basspro Hub vs Eton RES 11

Themenstarteram 28. Mai 2020 um 23:14

Hallo,

Ich möchte mir in meinen Mercedes C207 gerne einen Aktivsub in der Reserveradmulde oder sogar im Reserverad montieren. Dabei habe ich zwei ins Auge gefasst:

Den JBL Basspro Hub und den Eton Res 11.

Der Preisunterschied beträgt ca. 100€ (300€ vs. 200€).

Beide haben 200W RMS Leistung und ein Frequenzspektrum von 30-150 bzw 30-160Hz.

Hat jemand Erfahrung mit einem oder beiden Subwoofern und kann mir seine Erfahrungen mitteilen?

Danke im Voraus

Lukas

Ähnliche Themen
2 Antworten

Ist das ein Coupe? Sofern du keinen Kombi hast würde ich mir von beiden nicht zu viel erwarten.

Fahrzeuge mit abgetrennten Kofferraum (Limo, Coupe oder cabrio) lassen etwas weniger Bass durch. Beide werden nicht ihr Potential in solchen Fahrzeugtypen ausspielen. Die bessere Lösung wäre ein volksbandpass.

Auf Grund von Preis und Reputation würde ich erstmal eine Empfehlung für den Eton machen, aber ohne beide gehört zu haben würde ich nicht die Hand ins Feuer legen für einen der beiden.

Themenstarteram 29. Mai 2020 um 12:50

Es ist ein Coupe. Dass dort natürlich nicht so viel Bass durchkommt ist mir bewusst, aber die 200 Watt sollten da dann reichen.

Ein flacher Untersichtsubwoofer ist eigentlich auch keine Option, da unter den Sitzen leider kein Platz ist und einfach dahinter legen möchte ich ihn auch nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. JBL Basspro Hub vs Eton RES 11