ForumBMW Elektro
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Elektro
  6. iX3 Reserverad, runflat

iX3 Reserverad, runflat

BMW iX3 G08
Themenstarteram 26. Dezember 2021 um 14:20

Hallo,

wenn ich das richtig sehe, hat der iX3 kein Reserverad, aber auch keine runflat-Reifen in der Werksauslieferung. Die 19 Zoll Winterräder sind aber runflat.

Gibt es dafür einen besonderen Grund?

Dass runflat wegen des höheren Gewichts nicht so verbrauchsoptimal sind, ist mir schon klar, aber das habe ich zugunsten der Sicherheit eigentlich immer gerne in Kauf genommen.

Ich hatte mal mit einem Runflat ein fingerdickes Loch in den Reifen gefahren und konnte trotzdem noch entspannt (langsam und mit viel Walkgeräuschen) bis nach Hause fahren.

Grüsse

Jo

Ähnliche Themen
2 Antworten

Gibts halt nimmer serienmäßig, das Pannenset gibts dafür beim iX3 ab Werk zu 100% dazu - bei vielen anderen BMW-Modellen ist selbst das aufpreispflichtig.

Klassischerweise gibt’s bei BMW entweder Runflat (dann kein Pannenset) — oder eben das Pannenset.

Aber allgemein — ich habe irgendwo die Tests gesehen, dass die aktuellen Räder (an PKWs) ab ca. 18“ sowieso ziemlich starke Flanken haben, dass man auf diesen wie auf Runflats _vorsichtig_ fahren kann. Seitdem — plus ein Erlebnis mit Pirelli Winter Runflats auf der Autobahn, wo es mich um 45° gedreht hat und nur eine schnelle Reaktion und sehr, sehr viel Glück mich überhaupt am Leben erhalten haben — seitdem meine ich, die Runflats haben nicht nur Vorteile, auch was die Sicherheit angeht…

Aber das alles galt „normalen“ PKWs, beim SUV — und speziell einem über 2.3t — kann das wieder anders sein. Selbst bei 19“ sind die Flanken ja noch richtig hoch. Und ob die niedrigeren Flanken bei 20“ das komplette Gewicht noch tragen können, wäre ich jetzt auch nicht sehr sicher.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Elektro
  6. iX3 Reserverad, runflat