ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Iveco Daily MY 2006 + Eberspächer D 5 W SC

Iveco Daily MY 2006 + Eberspächer D 5 W SC

Themenstarteram 15. September 2008 um 17:59

Hallo Leute!

Ich hab nen kleines Problem bei dem mir bis jetzt noch keiner helfen konnte (aus erfahrung oder richtigem wissen heraus)!

Und zwar: Daily 35 S 14, mit Klimaautomatik. Kunde hat sich dieses Fahrzeug gekauft (gebraucht), um seinen alten TurboDaily abzulösen!

In seinem alten hatte er die Eberspächer Stand-Wasserheizung eigebaut gehabt. Jetzt will er diese in seinem neuen drin haben!

Okay! Umgebaut, eingepasst, läuft wunderbar! Einzig die Gebläseansteuerung von der Standheizung ist mir ein Dorn im Auge (wegen dem CanBus).

Okay dachte ich. Bevor man lang "experimentiert" ruft man jemanden an der das bestimmt schon gemacht hat.

1. Werkstatt. Zwar infos bekommen, aber unzureichend und später nicht mehr erreichbar. er meinte aber: oh, oh. keine schöne arbeit.

2. Werkstatt. Hat's auch noch nicht gemacht! <-absolut keine ahnung

3. Eberspächer. Zu diesem Auto haben sie keinerlei Unterlagen oder Einbauanleitungen...garnix

4. Helpdesk. Der wollt mir einfach nicht zuhören. der meinte immer, wir bauen (ab werk, bei neuen dailys) nur webasto ein. jede noch so kleine frage wurde von ihm "abgeschmettert". webasto oder eberspächer...ist doch sch**** egal. ich schmeiß doch das ding nicht weg, nur weil ab werk ne andere drin ist!

von Iveco selbst (lagersoftware) bekomme ich nur eine einbauanleitung für den S2000 mit Klimaautomatik (die ja gleich sein soll mit dem MY2006).

Ja, bloß das Fahrzeug ist doch "grundverschieden"! eine einbauanleitung für den MY2006 gibts nicht....(zumindest nicht gefunden)

Laut der einbauanleitung (vom S2000) soll dort der ganze Kabelstrang schon drin liegen für die Standheizung (wenn Klimaautomatik verbaut ist).

aber ist das beim MY2006 genauso? wo soll der liegen?

hat von euch, in solch einem fahrzeug, jemals eine standheizung eingebaut? wo, wie, und mit was schließe ich die gebläsesteuerung an? (am besten auf stufe 2)

Gruß Christian

Ähnliche Themen
8 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von christian1985

Hallo Leute!

Ich hab nen kleines Problem bei dem mir bis jetzt noch keiner helfen konnte (aus erfahrung oder richtigem wissen heraus)!

Und zwar: Daily 35 S 14, mit Klimaautomatik. Kunde hat sich dieses Fahrzeug gekauft (gebraucht), um seinen alten TurboDaily abzulösen!

In seinem alten hatte er die Eberspächer Stand-Wasserheizung eigebaut gehabt. Jetzt will er diese in seinem neuen drin haben!

Okay! Umgebaut, eingepasst, läuft wunderbar! Einzig die Gebläseansteuerung von der Standheizung ist mir ein Dorn im Auge (wegen dem CanBus).

Okay dachte ich. Bevor man lang "experimentiert" ruft man jemanden an der das bestimmt schon gemacht hat.

1. Werkstatt. Zwar infos bekommen, aber unzureichend und später nicht mehr erreichbar. er meinte aber: oh, oh. keine schöne arbeit.

2. Werkstatt. Hat's auch noch nicht gemacht! <-absolut keine ahnung

3. Eberspächer. Zu diesem Auto haben sie keinerlei Unterlagen oder Einbauanleitungen...garnix

4. Helpdesk. Der wollt mir einfach nicht zuhören. der meinte immer, wir bauen (ab werk, bei neuen dailys) nur webasto ein. jede noch so kleine frage wurde von ihm "abgeschmettert". webasto oder eberspächer...ist doch sch**** egal. ich schmeiß doch das ding nicht weg, nur weil ab werk ne andere drin ist!

von Iveco selbst (lagersoftware) bekomme ich nur eine einbauanleitung für den S2000 mit Klimaautomatik (die ja gleich sein soll mit dem MY2006).

Ja, bloß das Fahrzeug ist doch "grundverschieden"! eine einbauanleitung für den MY2006 gibts nicht....(zumindest nicht gefunden)

Laut der einbauanleitung (vom S2000) soll dort der ganze Kabelstrang schon drin liegen für die Standheizung (wenn Klimaautomatik verbaut ist).

aber ist das beim MY2006 genauso? wo soll der liegen?

hat von euch, in solch einem fahrzeug, jemals eine standheizung eingebaut? wo, wie, und mit was schließe ich die gebläsesteuerung an? (am besten auf stufe 2)

Gruß Christian

ich bin leider nicht so der elektriker, verbaut wurde die von uns allerdings schonmal, such dir doch mal die nummer von heermann rhein heilbronn raus und schildere was du willst und verlange nach einem herrn mild oder geldner, wenn das bei uns jemand weiss, dann einer von den beiden.

alternativ kann ich für dich fragen, oder du stellst die frage im iveco-kundendienst.de forum sofern ihr dafür einen zugang habt - wenn nicht, dann kann ich das falls ich über die firma nix rauskriege die frage dort stellen.

Themenstarteram 15. September 2008 um 20:15

wäre genial wenn du mal fragen könntest.

das hätte ich erstmal in schriftform welche nicht verloren geht!

denn, heut hat er erstmal sein wagen wieder mitgenommen (für seinen selbstausbau). er bringt ihn zwar wieder um das restliche zu erledigen (will alles möglich eingebaut haben) nur weiß ich nicht wann das sein wird!

ob wir so'nen kundendienst.de zugang haben weiß ich nicht....mit uns spricht ja keiner:D:D

besten dank bis hierhin!

gruß christian

Zitat:

Original geschrieben von christian1985

wäre genial wenn du mal fragen könntest.

das hätte ich erstmal in schriftform welche nicht verloren geht!

denn, heut hat er erstmal sein wagen wieder mitgenommen (für seinen selbstausbau). er bringt ihn zwar wieder um das restliche zu erledigen (will alles möglich eingebaut haben) nur weiß ich nicht wann das sein wird!

ob wir so'nen kundendienst.de zugang haben weiß ich nicht....mit uns spricht ja keiner:D:D

besten dank bis hierhin!

gruß christian

gut, werd morgen mal fragen. habt ihr ne GP nummer? also seid ihr authorisierter iveco händler/werkstatt? dann müsstet ihr einen haben, GP nummer = login + ein passwort in der regel

Themenstarteram 15. September 2008 um 20:54

:confused: GP nummer?

wir sind eine authorisierte Iveco vertragswerkstatt.

meinst du etwas die CD's die alle paar tage kommen, aufgespielt werden und sich der/die lagerist(in) über "sinnlose" änderungen beschweren?

die sind ja auch mit login und passwort!

gruß christian

Zitat:

Original geschrieben von christian1985

:confused: GP nummer?

wir sind eine authorisierte Iveco vertragswerkstatt.

meinst du etwas die CD's die alle paar tage kommen, aufgespielt werden und sich der/die lagerist(in) über "sinnlose" änderungen beschweren?

die sind ja auch mit login und passwort!

gruß christian

nene ..die GP nummer ist eure händler identifikation, die auch auf die roten garantiezettel kommt. habt ihr bestimmt, hat euch nur niemand gesagt, sollte aber eigentlich da ihr damit zurgriff auf die kundendienstseite und somit einfach an informationen wie SI's sonstige informationen, helpdesk infos und halt auch das forum in dem man gerade solche fragen stellen kann, die dann von anderen händlern bzw deren mechanikern/meistern/technikern beantwortet werden kann.

Themenstarteram 16. September 2008 um 6:33

achso. ja. also müssten wir die haben!

ist aber alles in der hand der "bürokräfte"! im büro setz ich mich nicht an den PC....maximal im Lager!

vllt. wissen die im büro auch nicht darüber so richtig bescheid was man alles machen kann......möglich wäre es ja!

 

gruß christian

halö,

hast du mittlerweile schon was rausgefunden? ich konnte heute unseren elektriker fragen, der meinte, dass es wohl von iveco selbt eine box gibt die man zwischen den iveco und den eberspächer kabelbaum klemmt, wenn du gebläsestufe 2 willst musst du das relais aber gegen ein regelbares tauschen und dann den widerstand der stufe 2 einstellen. ich hoff das bringt dir schonmal was.

Themenstarteram 18. September 2008 um 20:15

rausgefunden hab ich bis jetzt noch nix weiter!

die box die du meinst, sollte wohl der spannungsteiler sein....

ist wie ein "relais" und kostet ca. 60€. ein ganzer kabelsatz für die Standheizung (mit allem drum und dran) kostet ca. 180€.

wenn ich mich nicht täusche wird das gebläse (je nach gebläseeinstellung am schalter) von 1,9 bis 2,2 Volt "geregelt".

hmm. ich bleib am ball!

besten dank für das fragen!

gruß christian

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Iveco Daily MY 2006 + Eberspächer D 5 W SC