Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Inkontinenz, Anleitung zur Erneuerung der Schallisolierung

Inkontinenz, Anleitung zur Erneuerung der Schallisolierung

BMW 5er F11
Themenstarteram 23. September 2015 um 14:19

Anleitung zur Behebung von Leckagen der Türen:

hier anhand F11 hi re

Teilenummern:

Schallisolierung Tür hinten links Teile: 51487254127

Schallisolierung Tür hinten rechts Teile: 51487254128

Schallisolierung Tür vorne links Teile: 51487254125

Schallisolierung Tür vorne rechts Teile: 51487254126

es gibt Butylschnur mit Faden ==> rund

und ohne ==> flach

gibt es beim :), man benötigt ca. 4 meter

ich habe eine neue Schalliso verbaut, da die bestehende Iso beim Ausbau zerstört wurde. Erstaunlicherweise klebte das orginale Butyl noch hübsch ordentlich. Ärgerlich das die Leckage überhaupt erst entstanden ist.

Bei Fragen ;-); Dank auch an sp4n!

Übersicht
Bilder1
Beschreibung 1
+4
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 23. September 2015 um 14:19

Anleitung zur Behebung von Leckagen der Türen:

hier anhand F11 hi re

Teilenummern:

Schallisolierung Tür hinten links Teile: 51487254127

Schallisolierung Tür hinten rechts Teile: 51487254128

Schallisolierung Tür vorne links Teile: 51487254125

Schallisolierung Tür vorne rechts Teile: 51487254126

es gibt Butylschnur mit Faden ==> rund

und ohne ==> flach

gibt es beim :), man benötigt ca. 4 meter

ich habe eine neue Schalliso verbaut, da die bestehende Iso beim Ausbau zerstört wurde. Erstaunlicherweise klebte das orginale Butyl noch hübsch ordentlich. Ärgerlich das die Leckage überhaupt erst entstanden ist.

Bei Fragen ;-); Dank auch an sp4n!

+4
231 weitere Antworten
Ähnliche Themen
231 Antworten

Saubere Arbeit saubere Anleitung danke

Gruß

Niko

Ich hoffe ich brauche es nie, aber auch von mir ein Danke für die Anleitung an den TE.

Gruß aus EN

Die Teilenummern scheint es nicht mehr zu geben.

http://www.leebmann24.de/.../?...

Was genau bedeuten denn die Angaben "Von" und "Bis" hier? Die beziehen sich doch normalerweise immer auf das BJ vom Auto oder? Bin da ein wenig verwirrt... BJ wäre 06/2012. Bestellbar ist die Nr. 2 aber nur mit dem Zusatz von 7/13

Nett ist auch die dezente Preiserhöhung. Ist ja nicht so, dass der Fehler bekannt ist ;)

Abdeckung bis 7/2013 VFL( Vorfacelifting) , Abdeckung ab 7/2013 VL ( Facelifting)

Wenn Bei Leebmann nicht möglich( nicht lieferbar) , dann bestell doch bei :)

Was macht Ihr alle mit den Teilen, dass ihr immer neue Braucht? Von alleine gehen die nicht kaputt.Vieleicht nicht wie ein wilder Ochse drann ziehen.Hab meine Donnerstag mit Kraftkleber aus dem Baumarkt abgedichtet.

Image
Image
Image

Müssen laut Rheingold bei Undichtigkeit immer getauscht werden... Ist also das unnötig?

Ich habe die Klebereste auf der Verkleidung mit Silikonentferner gesäubert und mit neuem Butylband bestückt und wieder angeklebt.

Neue zu kaufen, ist in meinen Augen Geldverschwendung, wenn nichts daran veebogen oder gerissen ist.

Themenstarteram 24. April 2016 um 17:35

so das butylband noch :)klebt hilft ein ordentlich scharfes messer und mehr geschick als meine linken hände es hergaben. die schalliso gammelt nicht, wer also beim ausbau aufpaßt, der kann sich den invest sparen.

schalliso gibt es bei jedem :), wohl eines des der ersatzteile... quasi ein selbstläufer...:(

am 2. März 2017 um 18:25

Sehr gute und detaillierte Beschreibung und Darstellung.

Meine Werkstatt sagt, das der Teppichboden, der durch das Regenwasser nass geworden ist, heraus genommen werden muss, damit das Bodenblech angestrichen werden kann um´ein Durchrosten zu verhindern.

Frage an Dich als Fachmann: Ist das wirklich erforderlich?

Ist das Bodenblech nicht verzinkt?

am 2. März 2017 um 18:30

Sehr gute und detaillierte Anleitung.

Eine Frage an Dich als Fachmann, der Teppichboden ist auch nass geworden, und die Werkstatt sagt der muss herausgenommen werden, damit das Bodenblech gegen Verrosten angestrichen werden kann.

Frage: Ist das wirklich erforderlich?

Ist das Bodenblech nicht verzinkt?

Themenstarteram 2. März 2017 um 19:30

War bei mir nicht nötig, den Teppich zu entfernen. Rost kennt mein F11 nicht.

am 2. März 2017 um 23:34

Mal ne Frage ... diese Wasseransammlungen

in den Türen

beruhen doch auf einen verstopften Ablauf ?

Ist dies denn nicht der wesendliche Grund für

wasser im Fussraum ?

Nein, das wasser läuft da rein wo es normalerweise garnicht rein soll.

Das bytulband womitvder schalliso von werk aus verklebt ist hat einige schwache punkte wo es nicht ganz dicht ist, wodurch das wasser in dir verkleidung rein läuft, wo es nichts zu suchen hat normalerweise.

 

Und durch die super bebilderte und sehr gut verständliche anleitung von kanne, kann man diese, wenn man nicht 2 linke hände hat gut beseitigen :)

 

Gruß

am 3. März 2017 um 8:42

gut und die beschriebene fälle wo es schwanbelt bzw das wasser in der türe steht - was ist da los ?

sind bezüglich der undichten verklebung

alle türen betroffen oder nur hinten ?

bei mir wurde zuletzt am Montag bei BMW die Schallisolierung ersetzt und neu verklebt :-)

alles auf Garantie und jetzt ist alles wieder trocken ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Inkontinenz, Anleitung zur Erneuerung der Schallisolierung