ForumA6 4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4K
  7. Infos zum TFSI 50e bzw. TFSI 55e

Infos zum TFSI 50e bzw. TFSI 55e

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 11. Mai 2019 um 10:01

Hallo zusammen,

die Vorstellung der Modelle TFSI 50 e bzw. TFSI 55 e liegt nun schon einige Monate zurück.

Gibt es schon nähere Informationen zu den Modellen?

Muss mich bis bis Spätsommer wegen eines Leasingwagens entscheiden und warte hier sehr gespannt auf neue Informationen.

Beste Antwort im Thema

So, bin zurück....

Die BEIDEN TFSIe sind nahezu nackt, würde ich sagen. 19” Serienbereifung (hab ich jetzt kein Bild von gemacht, sehen aber schon gut aus), schwarz, Stoff/Leder Sitze, sonst nix was mir aufgefallen ist. Der Kofferraum ist größer als erwartet, die ominöse Kante ist ca 2 Finger hoch.

- Kabel passt nicht in das Fach links.

- rechts hinter der Klappe ist relativ voll, da kann man maximal das Medical-Kit zupacken.

- Mass bis Oberkante Abdeckung = 41 cm

- Maß bis unter Kante (Durchreiche) = ca 31 cm

- Maß bis Unterkante Abdeckung ist 40 cm, so dick ist die ja nicht und läuft auf gleicher Höhe wie die Rückbank,

Ansonsten bin ich mir mit Arablau nun nicht mehr sicher, der A3 ist nicht mehr da, ich habe mal die Farbmuster nebeneinander gelegt, da gefiel mir “Racing Blue Mica” Deutlich besser.... Arghhhh. Jetzt fängt das wieder an.

Scheinbar rennen denen im Moment die Leute die Bude ein, als ich auf den Wagen zugegangen bin, rief mir ein Verkünder durch den Laden zu “Nicht den Kofferraum öffnen” (sollte Spaß sein), ich war wohl nicht der erste, der da war und seiner Auskunft nach sind das die ersten gelieferten Avant in NRW.

Gruß

Linus

+2
2290 weitere Antworten
Ähnliche Themen
2290 Antworten

laut meinem Kundenbetreuer kommt der A6 55 TFSIe im September. Fuer den Q5 TFSIe nannte er mit KW 21.

 

Ob das stimmt... naja.

 

Vom 50 TFSIe hab ich noh nie was gehoert.

@keineguteidee

50 TFSIe sind die "komfortablen" Hybride, 55 TFSIe die sportlich abgestimmten, die z.B. von Haus aus mit S-Line Paketen kommen, einen gesteigerten Boost vom e-Motor haben und auch das Black-Paket mitbringen.

Lässt sich ggf. in der Pressemitteilung nachlesen:

https://www.audi-mediacenter.com/.../...lle-audi-q5-a6-a7-und-a8-11334

Interessant wäre ein 3.0 tfsi mit Elektroantrieb

Es gibt einen 3L V6 TFSI als Hybrid beim Porsche Panamera, soll wohl auch im A8 kommen ;

im A6 soll es "nur" der 2 L TFSI mit Hybrid sein - habe ich in irgendeinem Magazin im Nebensatz gelesen

Moin,

da es im S6 Thread aufgekommen ist, starte ich mal ein neuen Thread.

Im Q5 gibt es aktuell den 55 TFSI e.

  • 4 Zylinder TFSI mit 252 PS / 370 Nm
  • E-Motor mit 105 kW / 350 Nm
  • Kombiniert 367 PS / 500 Nm

Wenn der auch im A6 kommt ist der ggf. für Firmenwagenfahrer interessant, da er dann mit der Hälfte des BLP versteuert wird (0,5% - Regelung ist nicht korrekt ;) ).

Beim Q5 verkleinert sich der Kofferraum laut technischen Daten von Audi um 155 Liter. Wenn das nur die "Reserverradmulde" ist, dann wäre das IMO OK. Wenn der Ladeboden erhöht ist oder so eine Stufe (Kasten) drin ist, wie bei Mercedes E-Klasse geht das mal überhaupt nicht (für mich).

Und nun schauen wir mal, ob der Hybrid im A6 kommt.

Grüße,

HoschyH

Edit: Bericht in der AMS https://www.auto-motor-und-sport.de/.../

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

Wieso geben die dem eigentlich die Bezeichnung 55 TFSI für den 4 Zylinder, wenn der 6 Zylinder bereits durch diese besetzt ist?

Völlig verwirrend diese dämlichen Typenbezeichnungen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

Es geht um die Systemleistung bei den Bezeichnungen.

Dabei spielt dann Hubraum, Antriebsart keine Rolle mehr.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

Soweit ich es verstanden habe beschreiben die Bezeichnungen lediglich jeweils eine bestimmte Leistungsklasse.

Wie diese Leistung erreicht wird (Benzin, Diesel, 4/6 Zylinder) ist irrelevant.

... jetzt wollte ich bei der Zylinderaufzählung auch noch "5" und "8" reinschreiben ... waren das noch Zeiten!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

@hoschyh

Es gibt doch schon einen Thread...

 

https://www.motor-talk.de/.../...-50-e-bzw-tfsi-55-e-t6616989.html?...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

Nabend,

eigentlich ist genau so eine Namensgebung ja genau der Sinn der neuen Typenbezeichnung.

Der A6 55 TFSI ist eben ein V6 Benziner mit sehr ähnlicher Leistung wie der A6 TFSI e. Da die Leistung sehr vergleichbar ist, bekommen sie eben die selbe Zahl.

Passt also.

J.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

Gelöscht da OT

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

Ich hatte mir die Tage mal von unserem Händler einen Q5 55 TFSI e rechnen lassen. Blöderweise ist der Leasingfaktor erheblich höher als bei nem „normalen“ Antrieb. Das zusammen mit dem hohen Listenpreis sorgt für eine leider für mich zu hohe Leasingrate. Wäre schön von den 50% zu profitieren, nur wird der Chef diesen Spaß kaum durch höhere Raten und höheren Treibstoffverbrauch subventionieren wollen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

Zitat:

@Hrothgar schrieb am 21. Mai 2019 um 20:37:36 Uhr:

Ich hatte mir die Tage mal von unserem Händler einen Q5 55 TFSI e rechnen lassen. Blöderweise ist der Leasingfaktor erheblich höher als bei nem „normalen“ Antrieb. Das zusammen mit dem hohen Listenpreis sorgt für eine leider für mich zu hohe Leasingrate. Wäre schön von den 50% zu profitieren, nur wird der Chef diesen Spaß kaum durch höhere Raten und höheren Treibstoffverbrauch subventionieren wollen.

Hi Hrothgar,

 

Du sprichst hier etwas sehr wichtiges an... höheren Treibstoffverbrauch!!!! Ich kann immer noch nicht verstehen, was die Rechtfertigung ist, den Hybrid mit nur 0.5% zu versteuern, wenn er bei den meisten Firmenwagenbesitzern mehr Schadstoffe wegen hoher KM-Leistung in die Umwelt setzt als ein sauberer Diesel!! Ich meine das jetzt ganz im Ernst, kennt jemand eine logische Erklärung? Für mich ist das pure Verschwendung von Steuergeldern, da nun ein 4-Zylinder Benziner eine schwere Batterie über die Autobahn schleppt!!!! Was übersehe ich hier?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

Du übersiehst leider nichts, um nicht zu sagen, dass Du den Nagel auf den Kopf triffst!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 55 TFSI e Hybrid' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4K
  7. Infos zum TFSI 50e bzw. TFSI 55e