ForumStonic, Sportage & Sorento
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Stonic, Sportage & Sorento
  6. Import aus der Türkei Umprogrammierung Rückfahrkammera etc.

Import aus der Türkei Umprogrammierung Rückfahrkammera etc.

Kia
Themenstarteram 27. Juli 2016 um 21:15

Hallo zusammen,

nach großem Ärger mit Audi (Motorschaden) habe ich mir einen KIA Sportage bei einem Händler in Hettstedt gekauft. Prima Fahrzeug für erschwinglichen Preis und tolle Abwicklung bei diesem Händler.

Dadurch, dass es ein Türkeiimport ist, steht bei der Rückfahrkamera ein Text in Türkisch. Ebenso beim Einstellen eines Modus (Sport, Komfort, Normal - Spor, Konfor, Normal).

Kann man das umprogrammieren? Wie und wo?

Danke.

Michael

Image
Image
Image
Beste Antwort im Thema

... Schon mal den Freundlichen gefragt???

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 28. Juli 2016 um 18:26

Kennt sich denn keiner mit EU Fahrzeugen aus?

... Schon mal den Freundlichen gefragt???

Themenstarteram 28. Juli 2016 um 18:39

Hallo Guido,

ja, das war ein noch sehr junger Mann, sehr nett und unwahrscheinlich bemüht. Er hat sofort ein Serviceheft bestellt (über 80,- Euronen) und mich in der Kundenkartei aufgenommen. Zum Umprogrammieren konnte er keine Antwort liefern. Das mit der Kamera hat er auch das erste Mal gesehen. Nun ist das auch eine kleinere Werkstatt in Bad Segeberg. Noch bin ich da nicht weitergekommen.

Michael Ebenso mit dem Naviumbau. Mein neuer Sportage hat nur Radio das super funktioniert. Ich möchte keine "Bastelgeschichte".

Michael

Wenn du Pech hast, hat dein Fahrzeug, das aus der Türkei kommt, keine Garantie in Deutschland.

Es kann sein, das es sich um Parallel-Importe handelt, die von einen nicht autorisierten Importeur sind !

Frag mal deinen Freundlichen !!!

Themenstarteram 28. Juli 2016 um 22:25

Das Fahrzeug hat 2 anstatt 7 Jahre KIA Garantie. Mit der Garantieverlängerungen also 4 Jahre mit KIA Urkunde.

Geh einen Kebab essen, gib schön Trinkgeld, bitte den freundlichen Kellner nach draussen, Sprache ändern geht im Menu, wenn man wüsste, wie das auf Türkisch heisst.

Themenstarteram 29. Juli 2016 um 8:56

.......das geht leider nicht. Alle anderen Angaben sind Deutsch; nämlich die, die im Menü einzustellen sind. Die ganze Menüführung ist sonst Deutsch.

am 1. Dezember 2016 um 8:14

Hallo,

gibt es hier eine Lösung?

Habe das gleiche Problem an einem KIA Sportage...

Mit Navigationssystem soll es anscheinend Funktionieren?

Gruß

Zitat:

@Michael Wagner schrieb am 27. Juli 2016 um 21:15:48 Uhr:

Hallo zusammen,

nach großem Ärger mit Audi (Motorschaden) habe ich mir einen KIA Sportage bei einem Händler in Hettstedt gekauft. Prima Fahrzeug für erschwinglichen Preis und tolle Abwicklung bei diesem Händler.

Dadurch, dass es ein Türkeiimport ist, steht bei der Rückfahrkamera ein Text in Türkisch. Ebenso beim Einstellen eines Modus (Sport, Komfort, Normal - Spor, Konfor, Normal).

Kann man das umprogrammieren? Wie und wo?

Danke.

Michael

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und seit August 16 ein begeisterten Kia Sporti Fan.

ich habe bei mir zu Hause in Wismar nachgefragt und der Meister sagte: man kann die Sprache im Rückspiegel und im Mäusekino nicht umstellen, da die Autos für die Türkei waren. das einzige wäre, wenn man das Radio ausbaut und ein Original KIA Navi mit Spracheinstellung einbaut... ob das aber stimmt?. Ich bleibe aber an dem Fall dran und ermittele weiter... ach so.. bei diesen Fahrzeugen soll es sich um eine Lieferung für die Türkei handeln, die hatten kein Geld für die Abnahme und die SUV wurden wieder nach Deutschland geschickt und z.B. auch bei Autoland in Ost-Deutschland verkauft.Ich habe meine in Schwerin gekauft.

Ich habe nochmal nachgeschaut, und Kia gibt für die Türkei-Importe keine Garantie !!!

Im Rahmen der Kundenzufriedenheit gewährt Kia für die Dauer von 2 Jahren oder 50.000 "KULANZ" !!!

Sl-tuerkei-import
Sl-kulanzablauf-tuerkei-import

Hat sich doch gelohnt

am 25. August 2017 um 16:45

ich habe das gleiche auto gekauft, Umprogrammierung nur, wenn du ein Navi von Kia hast, mit dem Radio so wie bei mir, geht das nicht, laut meinem kia-Händler.

Themenstarteram 26. August 2017 um 0:18

Also, ich habe mich daran gewöhnt, weil es in der Praxis keine Bedeutung hat. Ich habe 2 Jahre Garantie + 2 Jahre Zusatzgarantieverlängerung durch den Händler. 4 Jahre ist doch schon mal gut. So lange fahre ich kein Auto (außer Oldtimer).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Stonic, Sportage & Sorento
  6. Import aus der Türkei Umprogrammierung Rückfahrkammera etc.