ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Identitätsprüfung, weitere Fahrzeuginformationen in der MyAudi Website frei schalten. Audi A3 FL

Identitätsprüfung, weitere Fahrzeuginformationen in der MyAudi Website frei schalten. Audi A3 FL

Audi A3 8V
Themenstarteram 2. Dezember 2018 um 19:58

Hallo,

 

seit Audi die my.audi.com Seite umgestellt hat, muss ich mich als Benutzer beim Autohaus als Besitzer legitimieren.

Dies habe ich jetzt letzte Woche durchgeführt, Obwohl ich bereits seit 10/2016 angemeldet war und den Service nutzte.

Obwohl mein Händler die Legitimation durchgeführt hat, alle 3 Haken waren grün.

Bekomme ich immer noch die Meldung wie im Screenshot.

Echt ärgerlich dass Audi den Service nicht gebacken bekommt.

Sonst noch jemand Tipps?

Screenshot_20181202-195228.png
Ähnliche Themen
42 Antworten

Geht mir genauso... beide Wagen waren seit 2 Jahren gelistet. Freitag vor einer Woche war ich beim Händler zur Inspektion mit dem einen und der Service MA sagte er hätte eine E-Mail zur Identitätsbestätigung an AUDI gesendet (?) und sagte im Laufe der nächsten Woche (also verg. Woche) sollte es wieder gehen. Bis heute geht nichts....

Themenstarteram 2. Dezember 2018 um 21:21

Hab jetzt mal ne E-Mail an den Audi Kundendienst geschrieben. Sehr unbefriedigend :-(

Bei mir gab es nun eine Änderung in der Web Seite. Zwar sagt er noch auf der Hauptseite Ich solle eine Identitätsfreigabe bei meinem Händler machen, aber unter der 2. Menü Option „Funktion“ kann ich jetzt die aktuellen Navi Updates wieder runter laden.

Themenstarteram 8. Dezember 2018 um 10:02

Hi,

habe die Woche mit dem Audi Kundenservice telefoniert, warte immer noch auf Rückruf.

Da ich kein Serviceheft mehr habe, konnte ich im alten MyAudi, meinen erledigten Service nachschauen, geht im neuen gerade nicht mehr, da ich immer noch aus Status Besitzer legitimieren stehe :-(

Nächste Woche nochmal anrufen, da mein Autohaus alles frei geschaltet hat. (3 grüne Haken und ich die Bestätigung erhalten habe, per E-Mail).

to be continued......

Ok, ich habe keine Bestätigung per Mail bis dato erhalten, und ob mein Autohaus das mit den Grünen Haken gemacht hat konnte ich bisher auch nicht in Erfahrung bringen.... Montag bin ich mit dem S3 dort. Frage ich nochmal ....

.... war heute zur Inspektion bei meinem AUDI Service. Der Meister bestätigte auch für meine Fahrzeuge wurden "die grünen Haken" gesetzt ... er hatte zwar zuerst eine Mail geschrieben an AUDI aber dann zeigte ihm ein Kollege wo genau in welchem System die Haken zu setzen sind. Fakt ist ... ist gemacht, Fakt ist ... beide Wagen sehe ich im myaudi.com, auf der ersten Seite "ÜBERSICHT" meckert die Seite zwar noch von wegen "Als Besitzer festlegen", aber auf der 2. Seite "FUNKTION" kann ich wie gesagt NAVI Update laden.

Ich sehe dass meine Connect Dienste abgelaufen sind und dass mein Wagen verbunden ist.

ABER: Ausstattung lässt er mich nicht ansehen und auch nicht den Digitalen Serviceplan, da kommt dann die Meldung "Freischaltung erforderlich".

 

Scheint derzeit so ein "Mittelding" zu sein.. bissl was geht und vieles noch nicht.... vielleicht sind meine Wagen auch schon zu alt, mein 2016er A6 hat kein AUDI Connect und mein 2015er AUDI S3 Cab ist noch ein VFL. Wobei das m.e. für die Ausstattungsanzeige und den digitalen Serviceplan egal sein sollte, oder ? Auf jeden Fall sind die Services beim AUDI im System "elektronisch" hinterlegt.

Ich hab ein 2017er FL, bei mir genau das gleiche, kein Zugriff auf den digitalen Serviceplan und auf die Ausstattung wobei ich letzteres in der App auf dem Smartphone sehen kann.

Navi update ging bei mir ohne Probleme obwohl mein Audi-Partner mich noch nicht freigeschaltet hat - die wussten nicht wie und der "Experte" für solche Dinge war schon weg.

Zitat:

@Andi1103 schrieb am 10. Dezember 2018 um 23:32:06 Uhr:

Ich hab ein 2017er FL, bei mir genau das gleiche, kein Zugriff auf den digitalen Serviceplan und auf die Ausstattung wobei ich letzteres in der App auf dem Smartphone sehen kann.

Navi update ging bei mir ohne Probleme obwohl mein Audi-Partner mich noch nicht freigeschaltet hat - die wussten nicht wie und der "Experte" für solche Dinge war schon weg.

das würde ja bedeuten dass meine Freischaltung gar nicht wirkt ... ich kann das jetzt leider nicht mehr rückwärts nachvollziehen ob die NAVI Updates erst dadurch kamen dass der Händler die Häkchen gesetzt hat. Vorher ging ja gar nix wegen der Umstellung.

Ich vermute, dass Audi immer noch massive Probleme mit der neuen Oberfläche/Software hat...die Werkstätten selbst sind damit wohl auch überfordert. Evtl. ist das Einzige was aktuell wirklich hilft: warten - auch wenn das unbefriedigend sein mag.

Hi, seit heute wird mir wieder der digitale Serviceplan angezeigt :-) Und ich habe nicht mehr die Anzeige mich als Besitzer zu legitimieren. Dafür wird mein A3 nicht mehr als Bild angezeigt, aber egal, alles andere funktioniert *freu*

Kartendownload ging auch ohne legitimierten Besitzer.

In der MyAudi App sehe ich es jetzt auch.

Serviceplan2
Serviceplan

Also so weit wie auf deinem 2. Bild komme ich auch, danach heißt es ich müsse mich freischalten lassen.

In der App sehe ich nicht mal ein Link zum Serviceheft. Allerdings ist bei mir auch immernoch AmazonMusic aufgeführt.

Hi,

@Hoaschter, einfach mal bei der Audi Kundenhotline dein Problem schildern (wenn du zuvor schon bei deinem Händler warst und hast dich als Besitzer frei schalten lassen, müssen drei grüne Haken erscheinen, bei deinem Händler).

Innerhalb 1 Woche war dein mein Fahrzeug auf mich als Besitzer drin.

@All, Bilder sind auch wieder hinterlegt.

So, war heute beim Händler und habe mich freischalten lassen. Hat auch direkt funktioniert, nach ein paar Sekunden war der Hinweis in der myAudi App weg und ich konnte schon auf den Service-Plan zugreifen.

Auf der myAudi-website sehe ich jetzt auch wie lange meine Garantie noch läuft usw.

Edit: hab folgende email bekommen:

Sehr geehrter Herr xxx,

der Verifizierungsprozess ist erfolgreich durchgeführt. Sie haben einen Hauptnutzervertrag abgeschlossen und können sich als Hauptnutzer für Ihre Fahrzeuge festlegen.

Um Hauptnutzer für Ihr Fahrzeug zu werden, müssen Sie im MMI Ihren myAudi Benutzernamen und den Fahrzeug Code eingeben. Der Code dient als Eigentumsnachweis und ermöglicht die Nutzung der sicherheitsrelevanten Fahrzeugdienste.

1. Fahrzeug Code (10-stellig) freirubbeln

Sie finden den Fahrzeug Code unter einer blickdichten Sicherheitsfolie am Schlüsselanhänger, den Sie bei der Fahrzeugübergabe mit Ihren Schlüsseln erhalten haben.

2. Geben Sie den Fahrzeug Code zusammen mit Ihrem myAudi Benutzernamen im Multi Media Interface (MMI) neben dem Lenkrad ein, unter dem Menüpunkt:

- Audi connect

- Audi connect Nutzerverwaltung

- Hauptnutzer

- Hauptnutzer festlegen

Viel Vergnügen mit myAudi wünscht

Ihr myAudi Team

 

Hat das schon jemand hier gemacht mit dem Code? was soll das bringen? es funktioniert doch schon alles^^

Themenstarteram 15. Februar 2019 um 10:41

Hi,

die unendliche Geschichte geht weiter, sehe zwar alle Einträge, Garantie und Service, aber seit MMI Software 1326, spinnen die Datenschutzeinstellungen rum.

Im MMI alles aktiviert wa sgeht und trotzdem wird auf der myAudi Seite mein System als nicht Online gemeldet.

Steht heute nochmal bei Audi Partner, mal schauen ob Sie das gefixt bekommen.

@Hoaschter, das haben nur die neuen Connect, meiner 10/2016 , MJ 2017 hat das noch nicht. Manchmal weiß Audi selbst nicht was die da machen........

Datenschutzeinstellungen-im-mmi-deaktiviert
Datenschutzeinstellung-privatsphaereneinstellungen-myaudi-vs-mmi
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Identitätsprüfung, weitere Fahrzeuginformationen in der MyAudi Website frei schalten. Audi A3 FL