ForumID
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. ID
  6. ID.4 Wartezimmer und Lieferzeiten

ID.4 Wartezimmer und Lieferzeiten

VW ID.4 (E2)
Themenstarteram 4. Oktober 2020 um 12:25

Ich fange dann Mal mit dem ID 4 an.

Habe mir am 02.10 denn ID.4 First

in der Max Version bestellt.

Lieferung soll im Januar sein event.noch im Dezember.

Farbe Weiss

Winterräder und Garantieverlängerung.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 4. Oktober 2020 um 12:25

Ich fange dann Mal mit dem ID 4 an.

Habe mir am 02.10 denn ID.4 First

in der Max Version bestellt.

Lieferung soll im Januar sein event.noch im Dezember.

Farbe Weiss

Winterräder und Garantieverlängerung.

1153 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1153 Antworten

Glückwunsch :)

Habe am 01.10 den ID.4 1st Max bestellt,

Lieferung voraussichtlich 1 Quartal 2021.

Habe ebenfalls am 24.09. einen ID.4 1st Max in Gletscherweiß bestellt.

Als Zubehör habe ich auch die Winterräder auf LM-Felgen mitbestellt.

VW hat mir aufgrund des Schwerbehindertenausweises zusätzlich noch 4% Rabatt eingeräumt.

Lieferung soll noch im Dezember 2020 erfolgen, hoffentlich kommt nichts dazwischen.

Hat jemand denn schon die Auftragsbestätigung bekommen?

Bis jetzt noch nicht, sollte aber in den nächsten Tagen kommen.

Mein Händler sagte mir, dass es schon 2 Wochen dauern kann.

Die sind am Freitag um. Wir werden sehen.

Hallöchen

Komme gerade von meinem Freundlichen.

ID.4 First Max soeben in Honeymoon Yellow bestellt. Wunschtermin 05.21.

so, jetzt heißt es warten, und sich schon mal mit dem Ladestationswirrwarr beschäftigen.

 

Gruß

Duffy

einziges Zubehör -> Winterreifen auf Alu-Felge.

Habe ich vergessen.

Zusätzlich als Highlight

Abholung in Wolfsburg.

War das letzte Mal vor 7 Jahren dort.

Mal schaueb, was sich so alles verändert hat.

Gruß

Duffy

Hallo

wir haben einen id 4 1st am Freitag, den 09.10. verbindlich bestellt. Als Sonderausstattung einen Satz Winterreifen auf Stahlfelgen. Farbe: Magangrau! Nach Mitteilung des Händlers erfolgt die Produktion in der letzten Dezemberwoche und Auslieferung dann zw. 15. und 20. Januar 2021. Vielleicht auch noch (ganz kleine) Chance für eine Auslieferung Ende des Jahres wann es Anfang Dezember produziert wird.

Was wir in den Tagen vor der Bestellung lernen mussten, keine Chance auf Rabatt oder sonstige Schmankerln des Händlers. Der nette Verkäufer erklärte mir dazu, dass der Handel mit Einführung der id - Modellreihe nur als Vermittler auftritt. Der eigentliche Kauf findet zwischen Käufer und VW direkt statt. Damit will VW die Hoheit über die Preisgestaltung wider zurück gewinnen.

Wie sind eure Erfahrungen?

Die Rabatte werden erst wieder kommen nachdem die Umweltprämie verbraucht ist!

Zitat:

@VWS schrieb am 11. Oktober 2020 um 16:13:55 Uhr:

 

Der nette Verkäufer erklärte mir dazu, dass der Handel mit Einführung der id - Modellreihe nur als Vermittler auftritt. Der eigentliche Kauf findet zwischen Käufer und VW direkt statt. Damit will VW die Hoheit über die Preisgestaltung wider zurück gewinnen.

Wie sind eure Erfahrungen?

So ist es, der Händler ist nur noch der Vermittler und daher hat er auch kein Spielraum für Rabatte und sonstige Zugaben.

Das hat VW ja angekündigt das hier ein neues Vertriebsmodel kommt, VW "versucht" eben auf reinen Online Handel umzustellen (Tesla lässt grüßen).

Selbst Sonderabnehmer schauen in die Röhre, es gab sonnst 15% auf Verbrenner und bei Hybrids / Elektro 10%. Das gibt es jetzt bei den neuen Vertriebsmodel (für ID Modelle) auch nicht mehr, es gibt 4% Nachlass für Sonderabnehmer bei den ID Modellen.

Bei diesen neuen Vertriebsmodel geht es auch ganz klar weg von Kauf eines Fahrzeug, hier liegt die Prio beim Leasing.

Meiner Meinung nach dieses Vertriebsmodel wird nicht lange überleben (ich hoffe es), die Käufer kaufen nicht Fahrzeuge nach Listenpreis. Durch die Rabatte werden die Fahrzeuge ja erst einigermaßen attraktiv.

Ob VW die Preise senkt nach dem die Förderung vorbei ist, ist sehr Fraglich. Mir hat das alte Vertriebsmodel besser gefallen wenn die Händler Spielraum haben und man mit ihnen verhandeln konnte.

 

Zitat:

@E2906 schrieb am 12. Oktober 2020 um 10:26:43 Uhr:

Selbst Sonderabnehmer schauen in die Röhre, es gab sonnst 15% auf Verbrenner und bei Hybrids / Elektro 10%. Das gibt es jetzt bei den neuen Vertriebsmodel (für ID Modelle) auch nicht mehr, es gibt 4% Nachlass für Sonderabnehmer bei den ID Modellen.

Ich habe gerade noch einmal nachgeschaut, als Direktkunde würde ich ca. 10% bekommen. Da ich aber aktuell kein Auto mehr kaufen möchte, interessiert mich nur Leasing.

Da habe ich einen ID4 Max gerechnet (sind allerdings nur grobe Werte, die ganz leicht anders sein können): 36 Monate 20 TKM/Jahr, Förderung als Anzahlung, ca. 456 € netto/Monat. Ein nahezu identisch ausgestatteter E-Tron 50 läge bei 476 €, sogar schon inkl. Wartung, die beim ID4 obendrauf kommt.

Ich habe dann einen E-Tron 55 genommen :D;)

Allerdings ist das nichts neues. Speziell Leasing ist wie „auf'm Markt”: Wenn du kurz vor Marktende erscheinst, bekommst du vielleicht nur noch die jämmerlichen Reste. Oder der Händler hat die Theke noch voll und das Gemüse muss raus, zum niedrigsten Preis.

 

 

 

Zitat:

@febrika3 schrieb am 12. Oktober 2020 um 12:31:57 Uhr:

 

Ich habe gerade noch einmal nachgeschaut, als Direktkunde würde ich ca. 10% bekommen. Da ich aber aktuell kein Auto mehr kaufen möchte, interessiert mich nur Leasing.

Du hast 10% bei Audi bekommen oder wie meinst du das mit den 10% bei VW? Die 10% bei VW würden bei Plug-Ins und E-Golf und E-Up gehen, beim ID nicht mehr.

Die E-Tron können Rabatte bekommen da Sie nicht unter dem neuen Vertriebsmodell laufen wie die ID, sagte mir mein Verkäufer.

Mit den 10% meinte ich schon den ID4.

Allerdings bin ich seit gut einem Jahrzehnt raus aus dem Kauf von Autos. Wenn man die Autos nicht mehr als 200.000 km fahren möchte oder sie bis zum Exitus halten möchte, ist Leasing (wenn man den richtigen Zeitpunkt auf dem Markt erwischt) meist günstiger.

Eigentlich ist meine Rate für eine ID4 max sogar OK, sogar günstiger als für einen ähnlichen Passat GTE oder für spritgetriebene VW. Der Restwert scheint gut zu sein, zumindest denkt das VW Leasing.

Allerdings ist der Restwert für die E-Trons noch einmal deutlich besser, zumindest denkt das Audi Leasing ;)

Habe heute Kommissionsnummer für meine ID.4 Bestellung bekommen und habe folgende Infos gezogen:

“vin":null,

"deliveryDate":"2021-01-09",

"orderStatus":"PLANNING_PRODUCTION",

"name":"ID.4",

"brand":"Volkswagen",

"modelCode":"E213MN",

"modelYear":"2021",

"orderDate":"2020-10-06T10:00:15.000Z",

"checkpointNumber":"18",

"detailStatus":"ACTUAL_ORDER_SCHEDULING_ALLOCATION_SGW"

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. ID
  6. ID.4 Wartezimmer und Lieferzeiten