ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Ich will mir nen Golf 3 Kaufen!!!!

Ich will mir nen Golf 3 Kaufen!!!!

Themenstarteram 10. Februar 2002 um 12:51

Hi Leute!

Bin neu hier in der Scene und mein Traum ist es, irgentwann mal nen Golf 3 Zu Fahren!

Frage:

gibt es irgentwo Golf 3's ohne Unfallschaden die unter um die 2000 Euro liegen?

Wie ist es mit der Versicherung bei sagen wir mal 75 PS (ja ich weiss, voll wenig, aber fürn Anfang!;))???

und Steuern?

wollte mir eventuell die Schmidt VN felgen draufmachen, Rieger-schweller, RS Fornt ,GOlf 4 Scheinwerfer mit bösem Blick, Domstreben, Sport-Fahrwerk, schwarze oder weisse Rückleuchten, das Auto "Dotter-Gelb" lackieren, Silber, blau oder schwarz!!!weiss ich noch nicht!

innenraum: eventuell Kleines Lenkrad, Granit-Lackierung an den Konsolen, Riffelblech, hier und da mal en paar Farbliche Details passend zum Auto!, musikanlage kommt später!

Beim Auspuffsystem bin ich mir noch nicht ganz sicher, wollte ein fettes System nach KAT, das auch ABE hat,....aber trotzdem halt richtig fett laut!!

Was empfehlt ihr mir da für en Auspuffsystem ab KAT, mit ABE?

Wieviel DM wird mich ungefähr der ganze Spass mit eintragung etc kosten,....schätze mal um die 5000 ohne Einkaufspreis!!.....huihuiiii

so, schonmal vielen Dank für die Antworten!

Ciao...

Jochen

Ähnliche Themen
43 Antworten

mein tip nach 3 jahren 4 motorrädern und einem auto: hör nicht auf leute die schon länger als 20 jahre auto fahren

versicherung, steuern

 

Hallo,

ich fahre einen golf 3 1,8 mit 75PS (Bj.:92).

Bin bei allianz versicher und zahle bei 45% 700€ für Voll-Kasko.

Die Steuern liegen bei etwas mehr als 150€.

hoffe das dir das weiter hilft.

wegen der leistung:

würde dir auf jendenfall einen diesel empfehlen. ein golf2 mit 60PS diesel und turbolader ist fast genau so schnell wie meiner. Er braucht jedoch 4liter weniger. Meiner braucht 10l.

würde dir einen golf3 mit 90PS diesel empfehlen.

mfg sony

Hallöchen!

Also wenn Du so wenig Geld für einen 3er Golf ausgeben willst und so viel reinhängen.... sorry Finger weg!

kauf Dir für 500-1000 DM wenn Du nicht mehr hast eine Gurke und rutsch damit rum bis Du Dir was anständiges leisten kannst! Ich hab jetzt nach 3 3er Golf so dermaßen die Schnauze voll gehabt und fahr jetzt Benz! Ich versteh eigentlich garnicht warum so viele Golf fahren OK wenn er ganz neu ist mag sein daß er gut ist aber ich hab noch nie einen Golf durch den TÜV gebracht und es war meistens der Erste!

Zum Thema Versicherung: mein 3er GTI Cabrio lag mit Teilkasko ohne SB und 100% bei ca 1200DM der TDY Variant minimal darunter dafür bei der Steuer wieder bei 560DM oder so! Vorsicht die Alten sind noch Euro1!

Grüße

Neger wichtig schrubb - sonst große Feuer :)

Seat vs VW

 

Also ich weis nicht was ihr habt. Ihr beklagt euch dass jeder 2 einen Golf oder VW fährt. Nun das wird schon seinen Grund haben meint ihr nicht?? Sind einfach am zuverlässigsten. Weiters sind sie das Tunning Auto schlecht hin. Alles einfach und logisch aufgebaut. Gehe da mal von meinem 1er Golf aus. Bei meinem 3er hab ich erst die Konsole abgscharubt.

Aber im Gegensatz zu einem Japaner ist das ein Kinderspiel. Habe einem Kumpel geholfen eine Anlage in einen Primera einzubauen. Die Hölle. Alles total umständlich, schwer erreichbar, einfach mist.

Und du Seatcruiser, solltest nicht so aushauen, weil du eigentlich in einem VW Sitzt nur haben sie was anderes draufgeklebt. Und er ist zehnmal lauter als ein VW. Ich hatten einen Seat. Mein dreier Golf kein vergleich.

Ausserdem ist diese PS streiteri lächerlich. 74 PS, 71 PS Seat schneller VW langsamer. Wo glaubst du denn kommen die Motoren von SEAT her?? SIcher nicht aus dem SEAT land.

SEAT=VW

Würde mir um nichts in der Welt wieder einen SEAT kaufen. ABer bitte jeder wie er will.

Also kauf dir nur ruhig einen Golf du wirst nicht entäuscht werden.

bye

am 6. März 2002 um 16:11

Also-nen 3 Golf für das Geld-ich glaube das ist kein Problem. Bj 92/93 mit 180000km auf der Uhr bekommste für das Geld. Doch du wirst wahrscheinlich nicht viel Freude daran haben. Die einzige Alternative wird ein Opel sein-aufgrund des hohen Wertverlustes der Autos bekommst da bestimmt eher was. Ansonsten fahr erstmal ein paar 1000 KM bevor du dir ein Auto kaufst was du Tunen willst. Aber eins noch-den Tuninggeschmack ist voll vom *****-Potenzschweller usw.... Das ist doch längst out-schlicht und mit viel Leistung-das ist geil.

Ich sag nur Tarnen und Täuschen.

Mfg jjb

Re: Seat vs VW

 

Zitat:

Original geschrieben von Richi_3er

Also ich weis nicht was ihr habt. Ihr beklagt euch dass jeder 2 einen Golf oder VW fährt. Nun das wird schon seinen Grund haben meint ihr nicht?? Sind einfach am zuverlässigsten.

Der Grund ist, daß alle noch die Autos toll finden und sich endlos von Herrn Piech ver*****en lassen! Ich hatte 3 Lopez VW's und wenn ein Golf im Unterhalt mal deutlich teurer wird als eine Mercedes E-Klasse und dagegen einfach nur eine Gurke ist dann gibt mir das zu denken! Ich kann mir VW einfach nichtmehr leisten wegen der vielen Werkstattaufenthalte! Mein letzter Golf stand zu 30% in der Werkstatt! Ich fahr jetzt nach 3 3er Golf Mercedes und wünsch VW mit Herrn Pischetsrieder viel Glück....

Euch wünsch ich natürlich auch viel Glück mit Euren VW's ich gönn es keinem so viel Lehrgeld zahlen zu müßen!!!

Das ist natürlich ungünstig

 

Erstmal muss ich jjb völlig recht geben. Vergiss die spoiler und schweller und den ganzen mist.Dezent unaufällig, aber mörder ps unter der haube. Mein VR6 hat kein einziges Emblem mehr drauf. Nur am Heck ein "SDI" *gggggg* Und einen doppelremus, Grill ohne emblem. Und das war es schon. Ist doch viel spassiger.

An hotw. Das ist natürlich pech.Aber das kann dir bei jedem Auto passieren. Habe die erfahrung gemacht das die neuen turbodiesel von vw andauernd macken haben. Wer sich aber ein neues Auto von der ersten Serie kauft ist fast selber schuld. Die stecken noch voller kinderkrankheiten. Wenn ihr versteht was ich meine.

Kann einem Diesel sowieso nichts abgewinnen. Das er ein drittel weniger sprit braucht gut , aber dafür in der anschaffung viel teurer ist. Da kann ich gut 2 jahre lang tanken und 14l brauchen.

Ein Mercedes ist in der erhaltung doch nicht billiger als ein VW?? Zumindest in Ö nicht. Alleine wenn du ein Service machen lässt, verlangen die bei mercedes viel mehr. Weiters musst du in Ö diese TÜV Prüfplakette (bei uns "Pickerl") jährlich machen lasssen.

Ausserdem ist ein C-Merceds schon bissi was anderes als ein 3/4 Golf

Hauptsache du hast spass mit deinem Auto und keine probleme.Will ja keiner.

In diesem Sinne.

bye

am 7. März 2002 um 13:04

Genau-tarnen und täuschen. Das ist einfach genial.

Mercedes ist echt billiger als ein VW in der Unterhaltung-weist ja wonach die versicherungsklasse festgelegt wird-hab ich dir ja gestern gepostet.

MfG jjb

Ich war selbst sehr überrascht! Meine Eltern fahren schon einige Jahre Benz, inzwischen eine E-Klasse, und die Inspektionen bei Mercedes waren immer um die Hälfte billiger als meine bei VW! Außerdem sind die Mercedes Diesel mit Ketten ausgestattet und nicht mit Zahnriemen was nochmal einiges spart! Mein TDI war übrigens nicht aus der ersten Serie sondern von 10/97! Wenn ich nur mit einem Golf Probleme gehabt hätte dann wärs mir egal gewesen aber ich hab noch keinen durch den TÜV bekommen und bei zweien wars der Erste nach drei Jahren!!!

Ich würde übrigens auch lieber Benziner fahren ist einfach viel geiler!!! Aber ich fahr leider zu viel und verdien noch nicht genug! Hatte mal den 2.0 GTI 115PS war schon schön :-)

Und Dein SDI Schild ist genau richtig :-) kommt viel geiler nach nix aussehen und dann alle platt machen :-))

Grüße

ich find derb getunte wägen viel geiler vor allem mit PS unter der Haube... was was ist muss auch nach was aussehn!

am 7. März 2002 um 16:40

Also-nun mal langsam.

Ich habe ja gesagt, dass mir persönlich keine Schweller und solches gefällt. :)

Erstens kostet es viel Geld was ich lieber in den Motor stecke. Zweitens wiegen die Dinger meistens ein paar Kilo-und das macht sich schon im Anzug bemerkbar-auch bei 200 PS.

Drittens: Ich finde die Dinger nicht passgenau genug für das Geld.

Viertens: Mein Motto heißt TARNEN und TÄUSCHEN!!!

MfG jjb

am 7. März 2002 um 19:06

Re: Seat vs VW

 

Na Richi Rich bist jan ganz toller,das seat vw technik hat weiß ich aber designmäßig ist Seat um Welten besser,z.b Seat Leon vs Bora,und außerdem lache ich über dich bist ein weiterer Golffahrer der sich suupergeil vorkommt mit diesem Jedermann auto booaaaahhhhhh laaaaaaaaangweilig,also ein schön gemachter Toledo(der alte)sieht wesentlich besser aus also so ein bieder Vento!aber ist geschmackssache,außerdem guck dir mal tunningzeitschriften an auf jeden Cover GolfGolfGolf isses langsam nicht ermüdend dieses Auto?reitzt mich nun wirklich nicht meine Eltern hatten einen §golf variant der war zwar zuverlässig aber aber sonst?die bremsen total matschig vom druckpunkt her waren nicht so doll der 1,8 75ps zwar kraft aber ziemlich zugeschnürt

ich find den golf geil obwohl ihn viele haben... na und hauptsache mir gefällts besser als ein leon sogar obwohl ich den au geil find

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Ich will mir nen Golf 3 Kaufen!!!!