ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. ich will meinen namen hier ändern.

ich will meinen namen hier ändern.

Themenstarteram 11. Juni 2006 um 12:37

will meinen namen hier ändern un das geht nich.

was wäre wenn ich mit 80 sterbe, dann

müsste man doch wenigstens seinen account löschen können

Ähnliche Themen
49 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von ubc

Die Moderatorentätigkeit beginnt aber viel früher --- und insofern kann hier von reinen User-Beiträgen eines Mods keine Rede sein.Nein, war es nicht.

Und ich nenne es doch Auslegungssache.. Das war keine Antwort, die von einem Mod hätte stammen müssen, das hätte auch jeder User schreiben können. Insofern bin ich wieder bei deinem obigen Zitat..

Aber ist ja auch egal, du darfst ja trotzdem deine Meinung haben. Ich wundere mich nur, dass man jetzt als Mod schon keinen Smiley mehr verwenden darf... Nicht zu vergessen, dass wir hier trotzdem "nur" ein Internetforum sind und kein Gerichtshof.

Gruß Jürgen

Wir müssen ja nicht zum Lachen in den Keller gehen, es gibt schlimmeres. Zumindest erkennt man so unsere Laune und weiss, das wir noch gut drauf sind.

MfG BlackTM

am 15. Juni 2006 um 16:04

Da im Netz weder Mimik noch Gestik möglich sind, bedient man sich halt den smilies. Anders kann man eine Aussage auch nicht verstärken. Wie will man sonst Ironie usw sichtbar machen?

Manchmal hilft ein smilie auch um etwas wenn Pfeffer rauszunehmen.

Smilies müssen ja auch nicht immer so : :D aussehen.

Ein :rolleyes: sagt manchmal auch schon viel aus.

Und die Mods als Richter zu bezeichnen ist etwas hart. Wenn das so wäre, dann könnte man ja aus Respekt nie DU sagen.

Würde nie einen Mod mit Vornamen ansprechen usw.

Mods sind viel mehr wie Muttis.

Lustig, hilfreich und wenn es sein muss, geben sie die Hausarrest und kürzen dir dein Taschengeld.

Und wenn du ganz ganz doll böse bist, dann schmeißen sie dich raus. Wie im waren Leben halt!

Zitat:

Original geschrieben von Knochengott

wer kontrolliert das???hier gibt es jemanden der hat fast immer den ähnlichen namen und is sicher schon zum 4. ma hier angemeldet-

Die Mods sehen doch die IP und da jeder Mensch halt so seine Art hat zu schreiben, fällt das schon irgendwann auf.

Würde ich verbannt werden und mich neu anmelden wäre mein Revier wieder die Hondaecke. Wenn in einem noch überschaubaren Forum einer auftaucht, der genau den gleichen Schreibstyle wie jemand hat, der vor 1 Woche geflogen ist, dann merkt man das schon.

Zitat:

Original geschrieben von Designs

Das war keine Antwort, die von einem Mod hätte stammen müssen, das hätte auch jeder User schreiben können.

Gut, das war vielleicht ein Grenzfall --- aber das Problem ist ja ein generelles.

Zitat:

Ich wundere mich nur, dass man jetzt als Mod schon keinen Smiley mehr verwenden darf...

Ihr dürft es schon --- aber ich finde es eben nicht gut.

Zitat:

Nicht zu vergessen, dass wir hier trotzdem "nur" ein Internetforum sind und kein Gerichtshof.

Diese "ungezügelten" Anfangszeiten des Internet sind lange vorbei --- und bei MT war es wohl von Anfang an nicht mehr so.

Zitat:

Original geschrieben von BlackTM

Zumindest erkennt man so unsere Laune

Das Handeln eines Moderators sollte aber möglichst NICHT von Launen bestimmt sein.

Zitat:

Original geschrieben von Halbgott

Und die Mods als Richter zu bezeichnen ist etwas hart. Wenn das so wäre, dann könnte man ja aus Respekt nie DU sagen.

Würde nie einen Mod mit Vornamen ansprechen usw.

Was auch besser so wäre.

Aber die Unsitte der respektlosen Duzerei findet man leider in fast allen Internetforen --- und die damit verbundenen vielfältigen Probleme eben auch.

Zitat:

Original geschrieben von ubc

Aber die Unsitte der respektlosen Duzerei findet man leider in fast allen Internetforen --- und die damit verbundenen vielfältigen Probleme eben auch.

Was ist denn daran bitte "respektlos"?

Da gefällt mir das englische "You" doch gleich viel besser, kann es doch schließlich Du oder Sie bedeuten.

Was man daraus macht ist das Entscheidende - ob DU A****loch oder SIE A*****loch ist doch dann fast egal!

Zitat:

Original geschrieben von tos2gl

Was ist denn daran bitte "respektlos"?

"Du" bedeutet ja nichts weiter, als daß man den anderen weniger ernst nimmt. (Im RL hasse ich es, von Fremden sofort geduzt zu werden.)

Zitat:

Da gefällt mir das englische "You" doch gleich viel besser, kann es doch schließlich Du oder Sie bedeuten.

Die Engländer (und mehr noch die Amis) sind ja aber nicht unbedingt ein Vorbild in Sachen Benehmen.

Zitat:

Was man daraus macht ist das Entscheidende - ob DU A****loch oder SIE A*****loch ist doch dann fast egal!

Andersherum: Wenn ohnehin schon das respektlose "Du" vorherrscht, dann ist die Hemmschwelle für Beleidigungen weit geringer.

"Sie" bedeutet dagegen auch in angespannten Situationen noch eine Art Formwahrung.

am 15. Juni 2006 um 23:07

@ubc: Du willst, dass sich die Mods wie Richter aufführen?

Dann zücke schonmal dein Scheckbuch, denn Richter müssen

auch entsprechend entlohnt werden.

So, und jetzt mal Klartext:

Die Mods sind Menschen/User wie du und ich. Sie haben sich

jedoch freiwillig bereiterklärt, während ihres "Aufenthalts" hier

für "Recht und Ordnung" zu sorgen und das unentgeltlich.

Und jetzt noch meine persönliche Meinung: Mir ist ein

"humaner" Mod, der seine Laune (mit Smileys) zeigt, viel

lieber als ein "überkorrekter", der uns Usern als "Halbgott"

entgegentritt (sry Halbgott, du bist nicht gemeint).

So und nun weiter mit deiner Kritik an der im Großen und

Ganzen perfekten Modschaft Motor-Talks.

mfG

Fritz (der einen Beitrag komplett ohne Smileys hingebracht hat)

Zitat:

Original geschrieben von Fritzontour

So, und jetzt mal Klartext:

Und jetzt noch meine persönliche Meinung: Mir ist ein

"humaner" Mod, der seine Laune (mit Smileys) zeigt, viel

lieber...

Dem stimme ich zu! :)

Gruß

Tom

Zitat:

Original geschrieben von Fritzontour

Du willst, dass sich die Mods wie Richter aufführen?

Es geht nicht darum, was ich will --- sie tun es, und das ergibt sich aus der Konstellation auch ganz zwangsläufig.

Zitat:

Dann zücke schonmal dein Scheckbuch, denn Richter müssen auch entsprechend entlohnt werden.

Entlohnt werden nur HAUPTAMTLICHE Richter (v.a. deshalb, weil sie eine umfangreiche Ausbildung vorzuweisen haben).

EHRENAMTLICHE Richter sind hingegen Laien und werden NICHT entlohnt --- und mit denen lassen sich die Moderatoren dann auch besser vergleichen.

Zitat:

Die Mods sind Menschen/User wie du und ich.

Nein --- denn sie haben besondere Rechte und Pflichten, die die übrigen User (wie du und ich) NICHT haben.

hier wird keiner verbannt wenn er 3-4 ma angemeldet is und immer fast mit dem selben namen.hab es den mods gemeldet aber es interessiert keinem.

@ubc - womit genau hast du denn ein problem?

 

Es soll tatsächlich Richter geben, die hin und wieder lächeln... sogar im Job... und es gibt sogar welche, die auch mal im Gerichtssaal was lustiges sagen... und manchmal nimmt's ihnen nicht mal jemand krumm...

Und ehrlich gesagt: Ich finde das sehr sympathisch.

 

Und wenn mich jemand duzt, dann finde ich das ehrlich gesagt prima - dann muss ich mir nämlich keine Gedanken machen, ob ich ihn jetzt mit "du" oder "sie" anreden muss. Was soll der ganze Quatsch überhaupt - ein "sie" schafft nur künstliche Barrieren. Mit Höflichkeit hat das nichts zu tun - die definiert sich nämlich über mein Verhalten, nicht über eine "dämliche" Anredefloskel.

Kleine Anekdote: Bei uns in der Firma (groß) ist es üblich, dass man sich siezt. Die Kollegen aus meiner Abteilung (100 Mann) duzen sich natürlich alle untereinander - jetzt ruft jemand aus meiner Abteilung bei mir an (ich war gerade seit 2 Wochen dabei) und siezt mich, weil er nicht weiß, dass ich zu dieser Abteilung gehöre...

Denksportaufgabe: wie spreche ich jetzt diesen Kollegen an?

"SIE": na prima, die ganze Abteilung duzt sich und wir beide bleiben förmlich.

"DU" und ihm erklären, wer ich bin: ist doch auch komisch *gg*

(Sorry fürs OT, aber diese Diskussion finde ich auch mal ganz wichtig)

Gruß

Ralf (der fast immer auf's DU besteht, aber häufig SIE benutzt :D )

Zitat:

Original geschrieben von ubc

"Du" bedeutet ja nichts weiter, als daß man den anderen weniger ernst nimmt. (Im RL hasse ich es, von Fremden sofort geduzt zu werden.).Andersherum: Wenn ohnehin schon das respektlose "Du" vorherrscht, dann ist die Hemmschwelle für Beleidigungen weit geringer.

"Sie" bedeutet dagegen auch in angespannten Situationen noch eine Art Formwahrung.

Hast du schon mal andersrum gedacht, daß das "Du" viel persönlicher ist. Und absolut nichts mit Respektlosigkeit zu tun hat?

Ich bin mit meinem Chef auch auf Du und DU. Und? Hab ich deshalb weniger Respekt vor ihm?

Wenn mich jemand Fremdes mit Du anredet, ok, dann nehm ich mir das Recht ihn auch mit Du anzureden.

Da denke ich aber absolut nicht an Respektlosigkeit.

Wo kämen wir denn da hin.

Gruß Marc

@ubc

Auch wenn ich Sie nicht kenne, dutze ich Dich jetzt, weil üblich hier ;) ..

Im Ernst, da hast Du schon einen wirklich herrlichen Avatar- Untertitel "Gelassen läuft's" .... und lebst ihn nicht ... Schade eigentlich!

Sälü

Alfan

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. ich will meinen namen hier ändern.