ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Ich brauche mal eure Hilfe bezüglich des Kaufs eines E30

Ich brauche mal eure Hilfe bezüglich des Kaufs eines E30

Themenstarteram 1. August 2010 um 19:41

Ich weiß ich weiß, ich bin im "falschen" Forum :D

Aber hier ist einfach wesentlich mehr los, als im E30 Forum. Deshalb wende ich mich da einfach mal an euch.

Mein Kumpel hat seit nem Jahr nen E30, und hat den Stück für Stück wieder hergerichtet. Sieht jetzt wirklich top aus, und man es ist noch kein Ende in Sicht... :D

Er hat mich damit angesteckt, ich möchte mir sozusagen nen 2. Wagen kaufen, und den über 2 Jahre oder so, herrichten, so wie ich ihn haben will. Einfach immer mal wieder was dran machen. Ich brauch grad ein neues Hobby :D

Hab mir da mal 2Stk. bei Mobile rausgesucht. Wenn da jemand von euch in der Nähe wohnt, könnte er mir nen riesen Gefallen tun, und sich den vielleicht mal 10min anschaun, ob es sich lohnt, dahin zu fahren.

Beim einen wären es 1000km insgesamt, und bei so einer Entfernung würde ich den dann gleich mitnehmen, nach ein paar Preisverhandlungen :D

Was sagt ihr ndazu ?? Zustand, Preis, etc...

 

BMW #1

BMW #2

Ähnliche Themen
25 Antworten

Hey ich hatte ja ne Zeitlang nen e30 Cabrio und muss sagen vom Fahren her ein geiles Auto.

Ich würde nur definitiv nach einem 325i schauen denn der 320i ist wirklich sehr langsam...ist keine dämliche Laberei sondern ne Tatsache der packt sich 11l rein und ist nicht schneller wie nen 318i.

Also entweder den 318is (Selten) oder den 325i.

Ich hab mal gehört das die Leuchtweitenregulierung funzt nicht elektrisch sondern hydraulisch oder so ähnlich (bitte schlau machen). Und das sie auch sehr häufig kaputt geht, war bei meinem auch. Und damit kommst du nicht durch den TÜV....die Rep. soll wohl ziemlich teuer sein.

Dazu hatte meiner Rost an der Wagenheberaufnahmen und untenrum einiges da musst schon drauf achten.

Zahnriemenintervalle beachten auch die 6 -ender haben nen ZR (M20-Maschine)

ICh würde den ersten von beiden nehmen sieht echt ordentlich aus der gute, aber wiegesagt wenn für mich nochmal e30 dann 325i.

Viele Grüße

Themenstarteram 1. August 2010 um 20:19

Also ich bin letztens mit meinem Kumpel mitgefahren. Sein 320 geht doch recht ordentlich. Ich will ja kein Rennauto, ein Auto mit genug PS hab ich ja scho :D

Mehr so zum entspannten rumfahren, auf Treffen, etc.... und da brauch ich eben ne gute Basis mit wenig oder keinem Rost.

Die Schwachstellen kennen wir mittlerweile auch schon recht gut.

Die leuchtweitenregulierung geht hydraulisch. Die war bei nem Kumpel letztens defekt, aber er hats relativ günstig wieder hinbekommen. Hat wohl irgendwo ein Leck gehabt. Die Schrottplätze sind zum Glück voll mit Teilen vom E30 oder haben genug rumstehen, bei uns in der Ecke zumindest und den Rest gibts ja günstig in der Bucht, wenn man mal was braucht.

Der E 30 ist erstaunlicherweise die zur Zeit günstigste Dreier-Reihe überhaupt (der Vorgänger E 21 dotiert schon höher), immerhin können die ersten in zwei Jahren ein H-Kennzeichen bekommen und bieten dafür erstaunlich viel Fahrspaß.

Dieser steigt ganz klar mit der Motorisierung.

325i als Maximum (M3 mal außen vorgelassen)

320i sehr laufruhig, braucht Drehzahlen

318is kräftig, bißchen knurrig

316/18i: gute Alltagsmotoren

Die beiden in den Links machen einen guten Eindruck, wenn du da noch zwei Jahre bißchen was herrichten möchtest, kann da was sehr ordentliches dabei rauskommen.

Ich wollt den auch nicht schlecht reden....nur meine Erfahrungen wiedergeben.

 

Viele Grüße

Zitat:

Original geschrieben von SupraMaxxx

Mehr so zum entspannten rumfahren, auf Treffen, etc...

So vielleicht?

http://www.youtube.com/watch?v=BNSDSmmEX5A

:D:D:D

Warum macht man sowas? Das könnte ich keinem Auto antun. Noch nicht mal wenn ich ihn zum Schrotti fahren würde. Ich hoffe doch, das du das Video nur gedreht hast, und nicht der Fahrer bist.

gruß He-Man

Themenstarteram 1. August 2010 um 23:23

Genau, so geistreich :D:D

Nene, dann eher so :D

eher so

Nein, ist nicht meiner :cool:

Aber der Typ war echt schmerzfrei - hat selbst eine Werkstatt, die sich auf BMW-Motorumbauten und Tuning spezialisiert hat und nimmt den 325er als Spaßobjekt.

Die Kiste ist innen völlig nackt, am Motor ist bis auf Fächerkrümmer, Auspuff und Sportlufi laut seiner Aussage nichts gemacht - sogar der Kat ist noch drin. Er tritt das Ding wohl schon seit 40tkm so, nach jedem Spasswochenende kriegt er nen Ölwechsel und gut is.

O-Ton: "Das Ding geht halt einfach nicht kaputt"...

Das der nicht kaputt geht glaube ich sogar. Wenn der Motor warm ist, hält der das schon aus, dafür ist ja der Drehzahlbegrenzer da. Es schmerzt mich aber trotzdem. Sowas geht halt total gegen meine Natur.

Zitat:

Original geschrieben von bender86

Ich hab mal gehört das die Leuchtweitenregulierung funzt nicht elektrisch sondern hydraulisch oder so ähnlich (bitte schlau machen). Und das sie auch sehr häufig kaputt geht, war bei meinem auch. Und damit kommst du nicht durch den TÜV....die Rep. soll wohl ziemlich teuer sein.

hydraulisch - richtig!

teuer - ebenfalls richtig!

Vor allem auch weil diese LWR kaum noch zu beschaffen ist. Lieferzeit waren mal bei unseren 325i über 4 Monate - und der Wagen musste dringend zum Tüv :rolleyes: ^^

Kann man die LWR nicht auf elektrisch umbauen?

Zitat:

Original geschrieben von Marsupilami72

Kann man die LWR nicht auf elektrisch umbauen?

Kann man. Mit Fiesta, E34 oder GolfII teilen gehts.

Themenstarteram 2. August 2010 um 0:09

Naja, ich würde den Wagen holen mit diesen Kurzkennzeichen. Danach kommt er abgemeldet in die Garage und er wird erst wieder angemeldet, wenn ich mit allem fertig bin, was ich so machen will.

Von daher sehe ich da kein Problem mit dem TÜV :D

HÖR AUF, Du steckst mich auch noch an...:D

320i ist völlig OK, ist ja nix zum Rennen fahren. Hauptsache kein 4-Zyl., Krankheiten sind ja vom E36 ausreichend bekannt. Der M20 braucht dennoch viiiiel Liebe & Zuwendung :)

Die beiden verlinkten Exemplare sind ja fast schon zu gut erhalten - was willst da noch rumbasteln? Was immer Du vorhast: BITTE laß sie original!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Ich brauche mal eure Hilfe bezüglich des Kaufs eines E30