ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. i20 Infos und Erfahrungen - der Sammelthread

i20 Infos und Erfahrungen - der Sammelthread

Lasst uns doch einfach mal den ultimativen i20 Thread erstellen.

Alle Fragen, alle Antworten und alle Tipps und Kommentare einfach hier rein.

Ich fang einfach mal mit einer Frage an

 

1) gibt es Erfahrungen mit dem i20 und einer Gasanlage ?

Freunde von uns haben sich einen Twingo neu gekauft und beim Händler (nach dessen Empfehlung) eine Gasanlage einbauen lassen. Mittlerweile hat sich raus gestellt, dass das Motor und LPG niemals Freunde werden und glücklicherweise bekommen sie ihr Auto nun ausgetauscht.

Diesen Fehler möchte ich nicht machen. Bei einer anderen Marke bei der wir uns erkundigt haben, wird LPG auch schon als Aufpreis angeboten (Kia Ceed). Beim i20 ist keine Rede davon.

Gibt es Erfahrungen oder Empfehlungen ?

2) was kann man bei einem i20 an Rabatten erwarten? Wie sind Eure Erfahrungen in Zahlen, Zugaben und Zusatzleistungen ?

3) Wie steht es um die Qualität der Lederaufrüstung? Ist schwitzen erlaubt oder bekommt man billiges Leder mit Scheckengarantie ?

4) Uns sagte jemand der einen i20 angeblich probe gefahren ist, dass dieser ab 100 km/h sehr laut wird und meinte dass vom Motor her. Kann das jemand bestätigen oder widerlegen ?

5) Wir haben bei zwei Händlern unterschiedliche Aussagen über die Lieferzeit eines Neufahrzeugs gesagt bekommen. Hier im Forum haben wir Infos gefunden die auf Herstellungsproblemen schließen lassen und danach sollen Neuauslieferungen wohl viele Monate mehr dauern als die Händler angeben. Stimmt das ? Wie sind Eure Erfahrungen ?

6) Wir interessieren uns für alle guten Hinweise auf Qualität, Verarbeitung und ggf. Mängel die man beachten sollte. Ebenso für alle anderen guten Tipps die Ihr interessierten potentiellen i20 Käufern geben könntet.

Alex und Stefan

Ähnliche Themen
6 Antworten

Hallo,

Ich habe hier im Forum unter der Rubrik " neuer i 20" schon einiges geschrieben über meine Erfahrungen und Einschätzungen über den i 20.......musst Du mal nach suchen, muss irgendwo noch stehen, wurde leider lange nichts mehr zu geschrieben.

Einige andere deiner Fragen versuche ich mal aus meiner Sicht und meinem jetzigem Wissensstand zu beantworten. Also, was den Gasbetrieb angeht, habe ich noch keine Erfahrungen, hatte mich aber dafür interessiert, deshalb hatte ich auch den Händler gefragt, bezüglich der Haltbarkeit , und der sagte, das dies keinn Problem sei, die Motoren seinen dafür ausgelegt. Im übrigen bietet Hyundai auf ihrer Homepage auch die Möglichkeit an auf Gas umzurüsten. Außerdem ist der 1,4 Motor identisch mit dem 1,4 vom Kia ceed.

ich denke, wenn Du noch ein Paar Monate wartest, werden die Rabatte noch größer, da ja die Abwrackprämie ausgelaufen ist und jetzt das große" loch" kommen wird. Ich persohnlich hatte im April bei einem Deutschen Händler ( kein Import) 14% Rabatt bekommen.....musste allerdings umständehalber auch schnell handeln und hatte keine Zeit zum vergleichen, mein Auto war dann aber auch innerhalb 5 Tagen da und abfahrbereit.

Die Lederausstattung bin ich nur einmal Probegefahren kann dazu wenig sagen. Bin aber am überlegen,beim Sattler nachträglich Leder aufziehen zu lassen + Türverkleidung, ist zwar etwas teurer aber meistens auchbesseres Leder.

Das mit der Lautstärke kann man denke ich, nicht so pauschalisieren, kommt darauf an welchen Motor er gefahren ist. Ich habe den 1,4 und den empfinde ich als angenehm leise, kommt natürlich auch darauf an was man gewohnt war und ist. Kann ja keine Mittelklasse mit einem Kleinwagen vergleichen.

zu den Lieferzeiten ist zu sagen, das ich denke, das es da wenig Probleme geben dürfte.Es sei denn du willst den 1,6 mit 126Ps. Bei mir in der Nähe hat ein Händler nen ganzen haufen i 20 auf dem Hof zu stehen und die sind nicht alle vorbestellt.

Wenn Du in den tread guckst, den ich oben erwähnt habe, kannst du meine Eindrücke nachlesen auch was mir nicht ganz so passt aber das ist nur eine Kleinigkeit. im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit meinem i20 und hatte noch kein technisches Problem, oder sonstige Ärgernisse die man dem Hersteller oder dem Auto zuschreiben kann. Habe inzwischen über 7000km auf dem Tacho und es macht jeden Tag freude in dieses Auto zu steigen.

Falls noch fragen sind, immer zu....ich kann ihn nur empfehlen, insbesondere da ich auch Mazda 2, Polo und Ford Fiesta probe gefahren bin.

Gruss

Ein großer Sammelthread zum i20 exisitiert bereits und es wäre schon rein wegen der Übersichtlichkeit angeraten diesen weiter zu nutzen: http://www.motor-talk.de/forum/neuer-hyundai-i20-t1758793.html

Sorry, den Thread hatte ich (berechtigt) nicht berücksichtigt, denn der Informationsgehalt wird leider seitenlang nur durch Streitigkeiten und Rechthaberei bestimmt. "ich finde den i20 nicht gut.... ich aber wohl" oder "ein Fiesta ist preiswerter als ein i20"

Mir ging es um einen einfachen Frage und Antwort Thread in den grundlegende und auch spezielle Fragen gestellt und optimalerweise beantwortet werden. So kann jeder der sich für dieses Auto interessiert lesen und vergleichen. So was nennt man dann einen (UIT) "Ultimate Info Thread".

Wenniger Smalltalk, mehr Infos.

Möchte jetzt auch keinen Streit vom Zaum brechen und wenn ein solcher InfoThread anderwärtig gewünscht ist, dann habe ich kein Problem damit. Hatte nur einen guten Vorsatz :-)

--------------------------------------

Zurück zum Thema:

Mir ist aufgefallen dass Hyundai in seinen LPG Infos auf verschiedene Modelle, nicht aber auf den i20 eingeht. Daher hatte ich Bedenken. Zudem war mir aufgefallen dass es auch kaum Angebote mit solch ausgerüsteten Fahrzeugen gibt. Wo hingegen der KIA Ceed gleich auch beim Hersteller im Katalog als "LPG fähig" beschrieben wird. Wir werden mal unseren favorisierten Händler befragen.

 

--

Tuning für den i20

Von Drittanbietern habe ich folgende Angebote gefunden:

http://www.ath-hinsberger.de/.../991499bf7f5dba7d7.43111071

http://www.ms-design.com/produkte/singleview/marke/hyundai-12.html

sowie Vorabbilder von Teilen die Imscher demnächst anbieten soll

http://www.hyundaiboard.de/t2346-i20-zubehoer.html

 

i20 so richtig aufgeblasen. Wer´s mag....

http://img19.imageshack.us/img19/5411/afterhighres.jpg http://img19.imageshack.us/img19/afterhighres.jpg/1/w1600.png

 

Zitat:

Zitat:

4) Uns sagte jemand der einen i20 angeblich probe gefahren ist, dass dieser ab 100 km/h sehr laut wird und meinte dass vom Motor her. Kann das jemand bestätigen oder widerlegen ?

Beim i20 1.2 würde ich das in der Tat auch so sagen (fahre selbst einen). Ab etwa 100 km/h lärmt der Kleine ordentlich, dann zeigt sich der Motor nicht gerade gedämpft. Der 1.4 ist aber wesentlich ruhiger. Den 1.6 kenne ich nur von Kia und würde ihn in Sachen Charakteristik ähnlich wie den 1.4 einstufen. Den Diesel kenne ich noch nicht, dieser dürfte aber ganz annehmbar gedämmt sein.

Ich warte wirklich noch auf passendes Sonderzubehör von Hyundai, möglichst stilvolles und werksnahes Tuning. Z.B. wäre es toll, wenn man den Schalthebel aus dem Style nachrüsten könnte...

Ich habe also auch zwei Fragen:

1) Was gibt es schon seitens Hyundai? Auf der AMI standen i20 mit Spoilerkit (fand ich allenfalls ausreichend, wirkte nicht sonderlich stimmig) und mit optionalen, bislang nicht bekannten Felgen. Prospekte gibt es leider noch nicht, Zubehör bietet man aktuell lieber für i10 und i30 an. Ich finde es schade, dass ein neues Modell zu Beginn so stiefmütterlich behandelt wird. Die Internetseite spuckt zwar schon etwas aus, aber (mehr) Bilder wären nicht schlecht...

2) Gibt es ein Leistungs- und/oder Drehmomentdiagramm vom i20 1.2? Das würde mich sehr interessieren! Wenn es nach meinem Empfinden geht, hat er eine sehr spitze Drehmomentkurve, die nach 5000 U/min schnell abfällt...

Was für Spoiler hat der i20 auf der IAA verbaut ?

Ich meine den Wagen auf der AMI (April 2009). ;) Wie es auf der IAA aussieht, weiß ich nicht (werde dieses Jahr nicht hingehen).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. i20 Infos und Erfahrungen - der Sammelthread