ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Hyundai H1 H-1 Innenbeleuchtung

Hyundai H1 H-1 Innenbeleuchtung

Hyundai H-1 2 (TQ)
Themenstarteram 3. März 2014 um 9:15

Hallihallo,

ich hoffe mir kann jemand einen Tipp geben, der einen H-1 der neuen Generation sein eigen nennt.....

Es geht um die Innenraumbeleuchtung. Das Fahrzeug hat die mittlere Ausstattungslinie (comfort?). Im Dachhimmel sind auch hinten so einige Leuchten verbaut, zumindest das Gehäuse.

Aber wie bekomme ich die zum Leuchten??? Also die Leuchten an den Türen hinten unten funktionieren, aber alle Lampen im oberen bereich im Fond leuchten nicht. Ich hab schon alle Einstellungen ausprobiert, aber es tut sich einfach nichts?

Hat jemand einen Tipp für mich oder sind da gar keine Leuchten drin?

Viele Grüße

Kuddel

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo Kuddel,

In der Mittelkonsole ist dafür ein extra Schalter verbaut. Da ist eine Glühbirne drauf.

MFG

Stephan

Bild #206683703

Moin Kuddel,

habe auch einen H-1 seit 2009.

Das mit der Beleuchtung hinten muss bei meinem an der Mittelkonsole aktiviert werden ,

sonst bleibts dunkel. Ist ein grosser rechteckiger Schalter mit Lampensymbol.

Den die Schalter hinten geben nur die möglichkeiten vor .

 

Hoffe konnte dir helfen.

 

Bis die Tage,

Karsten

also bei mir ist der lichtschalter da wo der esp schalter ist und zwar genau da unter :)

Themenstarteram 4. März 2014 um 7:30

Vielen Dank für die Tipps, werde gleich nachher mal schauen. Aberschon dubios, dass mir der nicht aufgefallen ist :rolleyes:

Ich fahr den Wagen nur äußerst selten und jedesmal wenns denn auch noch dunkel war hab ich mich geärgert. Aber das soll denn ja nun hoffentlich bald ein Ende haben ;)

So ganz traue ich dem zwar noch nicht, die Kiste hat nämlich Automatik und da siehts etwas anders aus, aber ich werde auf jeden Fall berichten.

Vielen Dank bisher!!

Kuddel

Zitat:

Original geschrieben von Kuddel S-H

Vielen Dank für die Tipps, werde gleich nachher mal schauen. Aberschon dubios, dass mir der nicht aufgefallen ist :rolleyes:

Ich fahr den Wagen nur äußerst selten und jedesmal wenns denn auch noch dunkel war hab ich mich geärgert. Aber das soll denn ja nun hoffentlich bald ein Ende haben ;)

So ganz traue ich dem zwar noch nicht, die Kiste hat nämlich Automatik und da siehts etwas anders aus, aber ich werde auf jeden Fall berichten.

Vielen Dank bisher!!

Kuddel

das hat mit der Automatik nichts zu tun...kommt auf das Baujahr an ab 2012 haben die denn alle da den schalter...ich habe nen 2013 Automatik und der hat denn auch da habe allerdings nen premium denke nicht das das nen unterschied macht:)

Zitat:

Original geschrieben von dti power

das hat mit der Automatik nichts zu tun...kommt auf das Baujahr an ab 2012 haben die denn alle da den schalter...ich habe nen 2013 Automatik und der hat denn auch da habe allerdings nen premium denke nicht das das nen unterschied macht:)

Hallo,

Meiner ist Baujahr 2009 und da auch schon den Schalter, hat also nichts mit dem Baujahr zu tun ...

MFG

Stephan

ist prinzipiell egal wo der schalter für die innenraum-beleuchtung sitzt - ab mj.2014 sitzt er definitiv links unterm volante beim esp-schalter - ich hab' meinen travel premium seit 11/11 mit schalter an der mittelkonsole, den blödsinn mit der dämlichen rumschalterei für die innenbeleuchtung hab' ich bis heute nicht verstanden . koreanische sub-logic ??? überlege ob ich den schalter brücke und stattdessen ein zubehör-außenthermometer da reinbastele, somit kann mein junior mit seinen spielereien nicht zum wiederholten male papi morgens zum fremdstart verhelfen ;-)

schmälert aber nicht im geringsten meine absolut positive grundhaltung zum h-1 !!!

...trotzdem manchmal ein albernes schalter-rumgefummel, fast so undurchschaubar wie die lüftungs- und heizungsbedienung hinten (...da sitz' ich so selten...) 8-))

ach ja, ich erwähne's so gerne - alles jammern über den H-1 ist auf hohem niveau wenn man vorher diverse T5 gefahren geschoben hat...

Das gilt auch für einen "4-Wochen-T4":D

Hi Leute, passt ja sicher auch hier rein.. :-)

Wie tauscht man denn hier die Birnen?

Finde nirgendwo eine Info, wie man die Plastik Abdeckungen der Innenraumbeleuchtung auf bekommt, ohne diese zu zerstören.

Da ich die Innenraumbeleuchtung häufig Nachts im Stand eingeschaltet habe, wollte ich diese Birnen gegen LED tauschen.

Habt Ihr hier Erfahrung?

Gruß Sascha

Hallo,

vielleicht wird der Tread noch von jemand gelesen...

Hat jemand die normale Innenraumbeleuchtung schon mal gegen die mit den farbigen LED getauscht?Ist das eine große Sache?

Ich hatte mal was dazu gelesen,weiß aber nicht mehr wo

ja, totale Scheißarbeit mit viel Fluchen, mehr weiß ich nicht mehr, habs verdrängt

Immerhin etwas :-)

sind glaub ich so Klips wie an den Seitenverkleidungen, die aber so schwer rausgehen, dass man die Leuchten Angst hat kaputt zu machen. Hab die dann soweit rausgezogen wie es ging ohne was kaputt zu machen und hab dann mit dem Kutter die Dinger durchgeschnitten. Evtl. muss man nur genug Mut haben und es würde auch gehen ohne was zu schrotten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Hyundai H1 H-1 Innenbeleuchtung