ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Hyundai Genesis

Hyundai Genesis

Hyundai
Themenstarteram 30. November 2010 um 12:30

Cool das Hyundai endlich ein richtigen Sportwagen nach Deutschland bringt, der Hyundai Genesis Preis von um die 30.000 Euro für einen Wagen mit einer Leistung von über 300 PS ist mal eine Ansage. Mal gespannt was das Fahrwerk bei dem Genesis kann, freue mich schon auf die ersten Testberichte.

Ähnliche Themen
12 Antworten

Über 300 PS kosten rund 35.000,-! Für 30.000,- bekommst du etwas über 200 PS

Aber scheinbar kein Navigationssystem.

Weiß jemand, ob es das Schiebedach jetzt gibt - oder nicht gibt. Auf allen Bildern im Prospekt ist es abgebildet. In der Preisliste finde ich es nicht.

Schreibt doch bitte wenn dann vom Genesis Coupe, der Genesis ist ein anderes Fahrzeug!

moin bandit

die limo gefällt mir besser :) noch besser finde ich den equus :)

fahre gerne autos,die kein anderer(nur wenige)fährt.

war schon 1992 mit dem lexus so :cool:

Das Genesis Coupe sieht ja echt gut aus, auch die Technik sollte ok sein, immerhin ist der 6-Gang Automat von ZF. Der 3.8er V6 soll ja ganz manierlich sein (im Gegensatz z.B. zum komischen Nissan/Renault 3.7L aus z.B. dem 370Z).

Was mich stört:

- Warum gibt es in den USA Brembo-Bremsen und in D nicht?

- Warum gibt es in den USA Xenon-Scheinwerfer und in D nicht?

- Warum gibt es in den USA ein großes Farbmonitor-Navi und in D nicht?

Ein richtiges KO-Kriterium sind die nicht vorhandenen Xenons! Auf die Brembos mag ich ja verzichten, wenn die normale Bremsanlage OK ist. Auch auf das Farbmonitor-Navi mag man ja evtl. noch verzichten und auf eine Nachrüstlösung setzen.

Aber keine Xenons im Jahr 2011 geht mal garnicht! Nicht bei einem Sport-Coupe! Wo leben wir denn? Da mag des restliche Auto noch so gut sein!

Sorry, da hat sich Hyundai ein böses Eigentor geschossen!

Vermutung: Wer sich auf Youtube Videos von den Genesis Coupes anschaut, der sieht wohl auch keine Scheinwerferreinigungsanlage. Sollte der Xenon-Einsatz in Europa also daran scheitern, dass die Hyundai-Ingenieure daran gescheitert sind, dann gratulation...

Denk mal einen Schritt weiter! Mit Xenon steigt die Kaskotypenklasse gleich mal 2-3 Stufen höher, was bei einem solchen Sportwagen (sowieso schon Teuer) ne Menge ausmacht. Dazu wird das Auto teurer. Da die Halogenscheinwerfer inzwischen auch eine sehr gute Ausleuchtung haben, sind die Unterschiede auch nicht mehr so gewaltig. Aber ich muß dir auch ein Stück Recht geben, schön wär´s schon.

tach

habe mir mal das coupe angeschaut... schickes auto (ich warte aber auf die limousine :) ) sehr grosser kofferraum...aber !!! der zugang zum kofferraum ist erbärmlich !!! schade...sehr schade.

grüße

Zitat:

Original geschrieben von reko-sonata

tach

habe mir mal das coupe angeschaut... schickes auto (ich warte aber auf die limousine :) ) sehr grosser kofferraum...aber !!! der zugang zum kofferraum ist erbärmlich !!! schade...sehr schade.

grüße

Deswegen warte ich auf den Kombi

Zitat:

Original geschrieben von daalv

Zitat:

Original geschrieben von reko-sonata

tach

habe mir mal das coupe angeschaut... schickes auto (ich warte aber auf die limousine :) ) sehr grosser kofferraum...aber !!! der zugang zum kofferraum ist erbärmlich !!! schade...sehr schade.

grüße

Deswegen warte ich auf den Kombi

?????? den genesis wird es als kombi nicht geben... du meinst den i40 ex sonata ,denke ich mal

grüße

Zitat:

Original geschrieben von leobast

Denk mal einen Schritt weiter! Mit Xenon steigt die Kaskotypenklasse gleich mal 2-3 Stufen höher, was bei einem solchen Sportwagen (sowieso schon Teuer) ne Menge ausmacht. Dazu wird das Auto teurer. Da die Halogenscheinwerfer inzwischen auch eine sehr gute Ausleuchtung haben, sind die Unterschiede auch nicht mehr so gewaltig. Aber ich muß dir auch ein Stück Recht geben, schön wär´s schon.

Ich kenne kein Auto wo sich die Typklasse ändert, wenn man statt Halogen auf die Xenon-Scheinwerfer setzt...

Und ich würde lieber bei nem Kaufpreis von 37000€ (V6 AT) lieber 600-800€ mehr bezahlen, also für so viel Geld kein Xenon zu bekommen!

Klar ist ein Halogen-Scheinwerfer heutzutage besser als vor 20 Jahren, aber darum geht es nicht. Es gibt Xenon bereits serienmäßig in manchen Versionen des Genesis Coupes in den USA. Als europäischer Kunde sehe ich nicht ein darauf verzichten zu müssen!

Ein Auto ohne Xenon-Scheinwerfer ist für micht seit Jahren ein No-Go. Auch alle Konkurrenten wie RX-8 oder 370Z haben Xenon serienmäßig. Selbst der alte 350Z hatte das schon vor Jahren serienmäßig drin!

Respekt vor dem was Hyundai da auf die bei Beine gestellt hat. Ne relative komplette Ausstattung zu vernünftigen Preisen, da verzeit man auch mal kleinere Makel wie den relativ hohen Verbrauch. Auch das fehlende Farbnavi lässt sich verschmerzen, da es vermutlich keine so hohe Fahrzeugintegration wie beim iDrive oder MMI-System gibt, weshalb man sich wohl selber was Nachrüsten kann.

Aber ohne Xenon geht's imho einfach nicht! Nicht in der der +200PS Klasse mit Heckantrieb und Sperrdifferential!

Guten Abend !

Habe gerade das Genesis Coupe in der AUTOBILD von heute gesehen und mich spontan verliebt. Optisch ein tolles Auto, individueller und aufregender als mein jetziger TT.

Leicht angefressen hatten mich allerdings schon die 'schlechten' Beschleunigungswerte, der hat 1,8l mehr Hubraum als ich und ist in nur 0,5 Sekunden weniger Zeit auf 100km/h - Turbo (bei mir) hin, Turbo her - das ist enttäuschend bei 303PS.

Ebenso die Abregelung bei 240 km/h - was soll das ? Damit auch die abgeregelten "Anderen" garantiert davon fahren können (mit 250) ? So was Unsinniges. Dabei hätte man damit punkten können, ganz auf die Abregelung zu verzichten.

Und kein Xenon - ein absoluter Showstopper für mich.

Sorry, daß sich das jetzt anhört als wäre ich nur hierher gekommen, um auf dem Wagen rumzuhacken oder einen auf Audi-Prolet zu machen - das ist nicht mein Anliegen. Im Gegenteil, ich fahre zwar einen, finde aber die Marke Audi zunehmend unsympathisch und den Weg, den das Design geht, fragwürdig und zunehmend langweilig.

Ich finde das Genesis Coupe echt schön, auch von innen (wo man es mir besonders schwer recht machen kann), aber irgendwie hat Hyundai das nicht zu Ende gedacht.

Schönen Abend,

Celsi

Ich find die Karre gut, und welche Scheinwerfer da drin sind ist mir auch egal. Die Probefahrt wird zeigen welcher Motor den meisten Spaß macht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen