ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Hundegeruch

Hundegeruch

Hallo zusammen

ich habe ein kleines problemchen, beim Ford Fiesta meiner Freundin riecht es angeblich nach Hund. Meine Freundin und ich riechen nichts, was klar ist da wir auch mit dem Rottweiler zusammen leben;). Jetzt würden wir gerne den Ford Fiesta verkaufen. Ein Bekanter meinte jetzt, mit diesem Hundegeruch wird es sehr schwer werden. Ich habe jetzt die Rücksitze shamponiert gereinigt sogahr mit Febreze eingesprüht. Angeblich ist der Geruch noch vorhanden. Kennt jemand ein Mittel wie man denn angeblichen geruch meines Hundes rauskriegt.

greets Schugi

15 Antworten

Ich weiß, dass man mit Essig Rauchgestank weg bringt. Ob das mit Hundegeruch auch funktioniert kann ich allerdings nicht sagen. einen Versuch wäre es aber vielleicht Wert, denn die Kosten sind ja gering.

uwbiker besten dank für deinen tip. Ich werde den tip am weekend ausprobieren.

greets Schugi

Oder einfach einen Teller mit Kaffeepulver reinstellen. Das nimmt auch ziemlich viel Gerüche auf!

Mach nach dem Versuch bitte einen Kaffee aus dem Pulver und sag uns ob der Kaffee nun eine leichte Hundenote hat. Danke. :D *scnr*

probier ne schale essigwasser übers wochenende bei leicht geöffnetem fenster. der essig-geruch bleibt aber auch ein paar Tage im auto. beim Fahren die fenster (bei den temperaturen die hinteren) nen spalt offen lassen, dann gehts schneller weg.

Alternative Febreze: hält net ewig, aber reicht zum verkaufen...

Eine kombi aus beidem ist die Beste Lösung. 1 Nacht esssigwasser udn die andere Kaffeepulver.

Wenn das nichts bringt dann hilft nur eine Komplettreinigung mit der Tornador gun und Fresh Up geruchskiller. MAcht dir jeder gute Aufbereiter.

Vergiss es , 2 Jahre Hundetransport stinken ein Autoleben lang , genau wie ein Auto in dem 2 Jahre geraucht wurde. Voraussetzung ist allerdings ein intakter Geruchssinn .

mfg ortler

Genau für solche Fälle ist die Tornador Gun gedacht. Danach ist das Nikotin aus den Verkleidungen und der Hundegeruch aus den Polstern. Fast wie Neu.

Moin,

habe mich mal eines "gebrauchten" Hundegeruch-Threads bedient, um keinen neuen zu dem selben Thema fabrizieren...

Ich habe einen relativ günstigen Golf IV Variant (Bj. 2005) mit Lederausstattung gefunden. Der Verkäufer wies aber darauf hin, dass der Vorbesitzer einen Hund hatte, was man im Wagen auch deutlich riecht.

Auch hier im Forum finden sich zwar allerlei Tipps zur Geruchsbeseitigung (Kaffee, Essig, Rasierschaum, Klimawartung, toten Hund entfernen, Katze reinsetzen, Ozon usw.), ich frage mich aber welche Methode VON DAUERHAFTEM ERFOLG gewesen ist.

Über Ozon habe ich z. B. gehört, dass intensive Gerüche nach 1 - 2 Jahren wieder auftreten können (ich habe aber keine Lust immer wieder zwischen 100 und 300 EUR hinzulegen).

Hat hier jemand einen dauerhaften Erfolg erzielen können?

Oder weiß jemand, ob sich Gerüche in Leder eher besser oder schlechter festsetzen können?

Schon jetzt vielen Dank!

Vergiss die Tornador Gun und such Dir einen Aufbereiter der eine Ozonbehandlung durchführt.Das dauert zwar eine ganz Nacht lang aber wenn du dein Auto am nächsten Tag abholst riechst Du G A R nichts mehr.....

Zitat:

Original geschrieben von Kay.K.

Vergiss die Tornador Gun und such Dir einen Aufbereiter der eine Ozonbehandlung durchführt.Das dauert zwar eine ganz Nacht lang aber wenn du dein Auto am nächsten Tag abholst riechst Du G A R nichts mehr.....

Woher nimmst Du diese Weisheit?

Irgendwie muss der Dreck (Geruchsquelle) aus dem Wagen raus. Sonst bringt auch eine Ozonbehandlung nichts..

Ich nehme an Du kennst die Tornado-Gun und schreibst DESHALB, dass man sie "vergessen" kann.. richtig?

Ich kenne die Gun und ich kenne Aufbereiter die mit Ozon arbeiten und ich habe Autos "gerochen"vorhe und nachher.Logisch ist natürlich das eventuell vorhandene Haare entfernt werden MÜSSEN.Jeder gute Aufbereiter sollte,oder wird seinen Kunden darauf hinweisen und das Fahrzeug dementsprechend behandeln.Ich habe Autos gesehen/gerochen in denen Erbrochenes war was eingerocknet war und das konnte mann auch beseitigen.Um es nochmal zu erläutern:Auch in diesem Fall musste natürlich vorher der Teppich intensiv gereinigt werden.

@Kay.K.

@bebolus

Soweit ersteinmal Danke.

 

Dass vor die Ozon-Behandlung eine gründliche Reinigung gehört, ist klar (ich wasche das Auto ja auch vor'm polieren). An den paar Euronen soll es nicht scheitern.

Mich hätte vor allem interessiert, ob jemand vor 1 - 2 Jahren mal eine Ozon-Behandlung vorgenommen hat und dann der Geruch wieder auftrat. Eben das habe ich auch schon gehört.

Natürlich werde ich es nie rausfinden, wenn ich es nicht ausprobiere. Das Risiko ist mir aber einfach zu groß, 500 km zu fahren, nur um mal am Sitz zu schnuppern. Deshalb wollte ich vorab etwas über Behandlungsmöglichkeiten und vor allem deren Erfolgsaussichten in Erfahrung bringen, zumal das auch ein Punkt bei der Preisverhandlung ist.

Ich weiß ja auch nicht, was der Hund (und vor allem wie oft) so alles im Auto getrieben und hinterlassen hat. Vielleicht war er nur einmal pro Woche drin, vielleicht hat er aber auch da gewohnt.

Nichtsdestotrotz wird die Tendenz wohl dahin gehen, den Wagen nicht zu nehmen (weil da noch andere Faktoren eine Rolle spielen).

SUCH DIR EIN AUFBEREITER DER DEIN WAGEN KOMPLEKT NASSREINIGT(AUCH FAHRZEUGHIMMEL,FUSSMATTE ETC) GUT TROCKNET UND ANSCHLIESSEND OZONGERÄT EINSÄTZT ÜBER NACHT.DANN WIRD DER GERUCH ZUR 99% WEG

Ich kann alexei78 nur zustimmen. Wir verkaufen unseren E36 Compact auch im Frühjahr und haben auch einen Hund was man zwar kaum riecht aber egal. Wir haben uns schon bei Aufbereitern informiert und es wird bei uns dann so gehandhabt wie alexei78 schreibt. Erst komplette Aufbereitung (Innen und Aussen) und dann die Ozonbehandlung. Das kostet zwar den ein oder anderen € aber ich denke das man dadurch den Verkaufswert enorm steigern kann und sie Mehrkosten der Aufbereitung wieder raus hat. Gerade ein topgereinigter Innenraum, vor allem die Fussmatten sowie ein guter Geruch verschaffen erstmal einen guten ersten Eindruck.

Deine Antwort