ForumGLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLA
  7. Hundebox im GLA

Hundebox im GLA

Mercedes
Themenstarteram 23. Juni 2018 um 15:44

Bin auf der Suche nach einer vernünftigen Hundebox für den Kofferraum des GLA.

Möglichst ohne dass man dauerhaft die Rückbank umklappen muss.

Da passt ja fast nix!

Hat jemand einen Tipp? Mir gefallen die Boxen von 4pets, jedoch könnte ich da nur die kleinste Version nehmen, das wird knapp. Der Hund wird mal ca. 16 Kilo haben, wenn er ausgewachsen ist.

Ähnliche Themen
10 Antworten

Zitat:

@Amnesiac_01 schrieb am 23. Juni 2018 um 15:44:01 Uhr:

Bin auf der Suche nach einer vernünftigen Hundebox für den Kofferraum des GLA.

Möglichst ohne dass man dauerhaft die Rückbank umklappen muss.

Da passt ja fast nix!

Hat jemand einen Tipp? Mir gefallen die Boxen von 4pets, jedoch könnte ich da nur die kleinste Version nehmen, das wird knapp. Der Hund wird mal ca. 16 Kilo haben, wenn er ausgewachsen ist.

Wird dir nicht weiterhelfen.

Mein Golden Retriever meint: Herrchen du das falsche Auto gekauft. Der GLA ist die reinste Raumverschwendung nichtmal die Sitzbank kann hochgeklappt werden bzw. ausgebaut werden um ggf. hier eine Hundbox bzw. Stauraumraum für den Urlaub zu gewinnen. Das einzige ist die elektr. Heckklappe da hüpft ich gleich hinein.

Wauwau

Grüße vom Golden Retriever 29 kg.

Zitat:

@TERRA.PILOT schrieb am 28. Juni 2018 um 11:37:08 Uhr:

Wird dir nicht weiterhelfen.

Mein Golden Retriever meint: Herrchen du das falsche Auto gekauft. Der GLA ist die reinste Raumverschwendung nichtmal die Sitzbank kann hochgeklappt werden bzw. ausgebaut werden um ggf. hier eine Hundbox bzw. Stauraumraum für den Urlaub zu gewinnen. Das einzige ist die elektr. Heckklappe da hüpft ich gleich hinein.

Wauwau

Grüße vom Golden Retriever 29 kg.

Die hintere Sitzbank ist problemlos auszubauen. Man muss nur die Blenden der drei ISOfix-Punkte vorsichtig enfernen, dann kann man die Bank einfach ausklinken und entnehmen (habe ich für Sitzbezüge gemacht). Habe jetzt eher das Problem, dass sie wegen der Sitzbezüge sich vorne ständig löst, wenn man was aus dem Fußraum hebt....

Themenstarteram 28. Juni 2018 um 16:34

Danke für eure Tipps. Bevor ich mir die Sitzbank ausbaue, stoße ich lieber den GLA wieder ab und schaue mich nach einem vernünftigen Kombi um. Ich wüsste gerade nur nicht, welchen.

Dann ist es wirklich so: es ist das falsche Auto

Dumme Frage: Prüft man so etwas nicht vorher? Ich bin bei Probefahrten immer zu Hause vorbei gefahren und habe probiert, ob die Koffer für die Urlaubsreise passen....(Bei GLA natürlich nicht mehr, die Zeiten mit Urlaub zu viert sind vorbei)

Themenstarteram 29. Juni 2018 um 12:11

Grundsätzlich ja, aber:

Das Auto war zuerst da, der Hund ist erst 12 Wochen alt.....

Wenn ich das letztes Jahr geahnt hätte, wäre die Entscheidung sicherlich nicht pro GLA ausgefallen...

Themenstarteram 27. Oktober 2018 um 11:43

Kennt jemand zufällig sowas hier?

https://kofferraumschutz.de/.../Kofferraumwanne_gla_0.html

Das liest sich ja soweit ganz gut.

Der Hund geht aber schon in den Kofferraum. Dem Hund geht es gut dort, der braucht keine Aussicht. Soll schlafen. :)

 

Der Chihuahua von und fährt 1st Class in seiner Stoffhütte auf der Rücksitzbank. Oft meinen die Menschen sie tun einem Hund einen Gefallen wenn der extra viel Platz hat. Braucht er aber nicht. Soll pennen :D

Zitat:

@Amnesiac_01 schrieb am 27. Oktober 2018 um 11:43:41 Uhr:

Kennt jemand zufällig sowas hier?

https://kofferraumschutz.de/.../Kofferraumwanne_gla_0.html

Das liest sich ja soweit ganz gut.

Wir haben uns von Kleinmetall.de einen Kofferraumschutz mit Stoßstangenschutz gekauft und ein Trenngitter montiert. Unserer Australian Shepherd Hündin gefällt es ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen