ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Huk24 - Neues Fahrzeug, alter Vertrag und vice versa

Huk24 - Neues Fahrzeug, alter Vertrag und vice versa

Themenstarteram 29. März 2010 um 21:41

Hallo.

Ich konnte im FAQ der HUK24 jetzt nicht wirklich so richtig fündig werden, aber vielleicht hatte jemand schon diese Situation und kann mir einen Tipp geben.

In wenigen Wochen kommt mein Neuwagen und den möchte ich auf meinem laufenden Vertrag anmelden. Das alte Fahrzeug soll aber vorerst nicht abgemeldet werden, sondern als "Zweitfahrzeug" auf einem neuen Vertrag weiterlaufen.

Wie ist dabei sinnvollerweise vorzugehen?

Ähnliche Themen
16 Antworten

wo siehst du ein Problem? Anrufen/anmailen, dem Servce-Mitarbeiter erzählen was du möchtest und dann läufts.

1.Fahrzeug zum 2.Fahrzeug machen ist kein Problem und die 1.Fahrzeug% dann für den Neuen zu nehmen genau so wenig

Themenstarteram 29. März 2010 um 21:57

Zitat:

Original geschrieben von der-schrittmacher

wo siehst du ein Problem? Anrufen, dem Servce-Mitarbeiter erzählen was du möchtest und dann läufts.

Servicemitarbeiter bei ner Onlineversicherung?

Zitat:

1.Fahrzeug zum 2.Fahrzeug machen ist kein Problem und die 1.Fahrzeug% dann für den Neuen zu nehmen genau so wenig

Dann muss ich wohl den neuen erst in einem Neu- bzw. Zweitvertrag anmelden und dann schauen dass ich die % zwischen den beiden Verträgen switche!?

ja, stell dir vor die ganzen Direkt-/Online-Versicherungen haben doch tatsächlich Telefon-Hotlines oder Servicemailadressen mit Mitarbeitern dran oder ist mir da was entgangen? bei der HUK24 eben über E-Mail

Meines Wissens steht der Service der Huk-Geschäftsstellen auch den Huk24 Kunden zur Verfügung.

ich glaube das betrifft nur den Schadens-Service

Themenstarteram 29. März 2010 um 22:51

Ja, man bekommt tatsächlich ein Kontaktformular, nachdem man min. 10x irgendwelche weniger hilfreichen Vorschläge weggeclickt hat.

Der Service der HUK gilt nur für den Schadenfall, wie schon o.g. wurde.

Zitat:

Original geschrieben von der-schrittmacher

ich glaube das betrifft nur den Schadens-Service

Du hast Recht.

 

Ich habe gerade mal meinen Versicherungsordner gewälzt. :D

ich sag nur "Geiz ist Geil" :rolleyes:

meinen VS-Mann erreiche ich notfalls rund um die Uhr und ich weis was ich davon hab, kostets halt 5 € mehr im Monat pfft ;) kann ich gut mit leben

Themenstarteram 29. März 2010 um 23:18

><o(((°>

Hier, nimm den.

@TE: Melde doch den neuen einfach an. Danach kannst die % einfach durchtauschen...fertig und gut ist.

Denke solch ein Formular sollten die doch sicher online haben, oder??

Gruß Tobi

Zitat:

Original geschrieben von Exordium

Ja, man bekommt tatsächlich ein Kontaktformular, nachdem man min. 10x irgendwelche weniger hilfreichen Vorschläge weggeclickt hat.

Ich sag nix....

:D:D:D

Themenstarteram 29. März 2010 um 23:36

Ich kann den Neuwagen als Zweitfahrzeug problemlos anmelden.

Das Durchtauschen der %, bzw. ein Formular dazu habe ich (noch) nicht entdeckt. Aber diese Möglichkeit wird sich dann wohl erst ergeben, wenn es auch zwei Verträge gibt.

Ich hoffte ein Leser hier hatte schon diese Situation. Aber ich werds auch so hinbekommen ;)

Themenstarteram 29. März 2010 um 23:37

Zitat:

Original geschrieben von Hafi545

Zitat:

Original geschrieben von Exordium

Ja, man bekommt tatsächlich ein Kontaktformular, nachdem man min. 10x irgendwelche weniger hilfreichen Vorschläge weggeclickt hat.

Ich sag nix....

:D:D:D

Keine Lust auf Fisch? :p

Also ich habe auch schon genug anfragen an die Huk24 gestellt.

Einfach per E-Mail anmailen und dann 3 Tage warten.

Ist doch nicht so schlimm.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Huk24 - Neues Fahrzeug, alter Vertrag und vice versa