ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Huk 24 / Erfahrungen

Huk 24 / Erfahrungen

Themenstarteram 23. Juni 2009 um 17:10

Wie sind Eure Erfahrungen mit der Huk24?

Einerseits interessiert mich, ob die Huk24 im Versicherungsvergleich tatsächlich günstig ist. Andererseits möchte ich wissen, wie die Schadensregulierung abläuft. Mit der Suchfunktion habe ich sowohl Berichte über gute, als auch über schlechte Erfahrungen gefunden, aber vielleicht möchte noch jemand seine/ihre aktuellen Erfahrungen mitteilen?

 

Ähnliche Themen
83 Antworten

Wenn man nicht angerufen werden will, braucht man die Einwilligung einfach nur widerrufen

Anrufe von huk oder von dritten?

Wieso sollte ich widerrufen dass HUK meine Daten an Dritte weitergibt, habe ihnen nie die Einverständniserklärung dafür gegeben.

Steht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in den AGB der HUK24, die man downloaden muss. Ohne Download kommt man nicht zum Antrag stellen.

Gruß M

windelexpress, meinst Du zufällig diese Informationen?

https://www.huk24.de/.../info_datenverwendung_kfz.pdf

Scheint wohl alles entsprechende drin zu stehen,auch die Weitergabe an Vertragspartner. Auch das WiderspruchRecht.

Hab ich ehrlich gesagt noch nie vollständig gelesen. Bin seit 2008 bei der HUK 24, hab allerdings kaum Unfälle,dass ich Leistungen in Anspruch nehmen müsste.

Gruß Martin

lesen scheinbar auch nur wenige... ist ja leichter sich im Forum Luft zu verschaffen... :rolleyes:

Gerade in Bezug zur HUK wird sich ausreichend Luft verschafft. Ich kann bisher nicht meckern.

Gruß M

Alles ok, bin auch nicht unzufrieden, zumindest der Preis ist doch in Ordnung. Aber mir erschließt es sich nicht, warum sollte huk meinen Schaden bei einem Vertrag ohne Werkstattbindung an 3. weitergegeben? Habe damals übrigens in der Vertragswerkstatt reparieren lassen, habe den Schaden abgetreten, und tatsächlich wurde um ca. 50€ gekürzt. Aber die Vertragswerkstatt wusste ja worauf sie sich einließ. Bin mit meinem Zweitwagen immer noch bei der HUK, beim Erstwagen wäre mir dieses Geschäftsgebaren zu heikel.....

Wir sind mit beiden Autos bei der HUK24 seit ich meine Frau kenne. Also ca 10 Jahre. Damals noch ein Notwechsel für sie aus einer viel zu teuren Allianzversicherung sind wir einfach da geblieben. Sie hat sich dann irgendwann einen Neuwagen gekauft und direkt den SF der Haftpflicht auf die Kasko mit angerechnet bekommen. Irgendwann kam nochmal ein Zweitwagen hinzu, da ich sonst immer Firmenwagen hatte. Gibt zwar nicht die gleiche SF wie für den Erstwagen, aber eine bessere. Glaub mit SF 5 hatten wir da angefangen. Der Endpreis für beide Fahrzeuge ist aber trotzdem noch gut oder besser als bei anderen die ggf. die gleiche SF auch für den Zweitwagen bieten. Auch wenn der Erstwagen in SF 13 ist. Zweitwagen aktuell SF 7.

 

Somit dann aber auch schon Ende mit Erfahrungen. Wir zahlen nur seit 10 Jahren. Leistung in Anspruch nehmen mussten wir noch nicht. Darum auch seit ein paar Jahren mit Werkstattbindung. Das Geld sparen wir uns. Und sollte es mal zu einem Schaden kommen, kann ich im Zweifel immer noch den 15% Joker ziehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen