ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Honda Civic Sicht nach hinten

Honda Civic Sicht nach hinten

Honda Civic 8 (FN,FK,FD,FA,FG)
Themenstarteram 10. August 2015 um 21:11

Hey Leute,

ich suche gerade ein Fahrzeug für mich und überlege mir einen FN1 zuzulegen. Alles schön und gut, aber ich hadere etwas mit der zweigeteilten Heckscheibe. Wie gut kann man wirklich nach hinten rausschauen? Ist es so schlimm wie die Leute behaupten oder ist es reine gewöhnungssache?

Vielen Dank für die Antworten :)

WolfCrest

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Mike_083 schrieb am 12. August 2015 um 20:39:01 Uhr:

- allerdings erkennen auch die Piepser nicht alle Hindernisse, z. B. wenn dieses zu niedrig ist.

Kann ich bisher nicht beobachten. Der Piepser fängt eher schon an, rumzuschreien, wenn ein bisschen Gras im Weg ist. Aber dass die Piepser Hindernisse "übersehen", habe ich noch nicht erlebt. Die sind ja auch sehr weit unten platziert.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Ich fahre immer wieder Kleintransporter, die noch nicht mal eine Heckscheibe haben. An die andere Sicht nach hinten gewöhnt man sich schnell. Der Civic hat die Außenspiegelgröße eines Transporters und durch die Heckscheibe sieht man auch noch genug. Nach spätestens 2 Tagen hast du den dreh raus, eventuell sogar ab der ersen Minute.

Einfach Probe fahren. Jeder empfindet es anders!!

Probeparken eher besser :D

Kann man bei jedem 8er Parksensoren für die hintere Stoßstange nachrüsten?

Mit Rückfahrkamera kann man damit leben.

Josef Brauch

Aber der ersten Minute an, hatte ich keine Probleme damit. Fahre allerdings viele Unterschiedliche Dosen :-D immer wieder mal.

Einfach ausprobieren...

Hab es 5 Jahre lang geschafft auch ohne Rückfahrkamera/ -piepser nirgends gegenzubrettern. Vorteil ist, dass man nachts durch den das Fenster teilenden Heckspoiler kaum von hinterherfahrenden Autos geblendet wird.

Aber man muss sich wirklich erst mal dran gewöhnen.

Mein Civic hatte keine Parkpiepser, und ich muss gestehen, einmal habe ich an der Tankstelle beim Rückwärtsfahren einen Blumentrog aus Beton übersehen. Smart-Repair an der Heckstoßstange für damals knapp 200 Euro. Parkpiepser wären für mich nicht schlecht gewesen - allerdings erkennen auch die Piepser nicht alle Hindernisse, z. B. wenn dieses zu niedrig ist.

Daher wäre für mich eine Rückfahrkamera das Mittel der Wahl. Leider habe ich in meinem jetzigen Auto auch nur Piepser und keine Kamera. Seit ich mit Autos mit Rückfahrkameras gefahren bin, halte ich diese allerdings für weit besser.

Zitat:

@Mike_083 schrieb am 12. August 2015 um 20:39:01 Uhr:

- allerdings erkennen auch die Piepser nicht alle Hindernisse, z. B. wenn dieses zu niedrig ist.

Kann ich bisher nicht beobachten. Der Piepser fängt eher schon an, rumzuschreien, wenn ein bisschen Gras im Weg ist. Aber dass die Piepser Hindernisse "übersehen", habe ich noch nicht erlebt. Die sind ja auch sehr weit unten platziert.

Mike wollte doch nur wieder was schreiben !

Als ich von dem 7er Civic auf den 9er Civic umgestiegen bin habe ich mich über diese kleine Schießscharte auch erschrocken .Aber das hielt nur ein paar Tage vor . Man gewöhnt sich an alles ,der Mensch ist nun einmal ein Gewohnheitstier !

Habe die Erfahrung bei meinem jetzigen Auto gemacht. Gab schon 1, 2 Situationen, in denen sich die Sensoren nicht gemeldet haben. Vielleicht hat Honda ja ein besseres System!?

@HondacivicEJ9: Keine Angst, ich hab' genug um die Ohren. Mir ist auch ohne Forum nicht langweilig ;)

Ja das ist schon traurig das man sich so auf diese kleinen elektronischen Helferlein verlässt. Man verlernt regelrecht die einfachen Dinge beim Autofahren . Geht wahrscheinlich jedem so .

Was beim Civic noch ohne Helferlein funktionierte, geht beim Chevy überhaupt nicht. Ohne Rückfahrkamera wäre ich aufgeschmissen...:eek:

Es ist doch so, dass viele "Neuerungen" nicht unbedingt nötig sind, aber doch sehr hilfreich und somit auch sinnvoll.

 

Ich hatte mit meinem FN1 ohne Parkpiepser nie Probleme beim Parken. Mit denen des FN2 geht es dann aber doch entspannter. Und deshalb nie wieder ohne.

bei den vielen elektronischen Helferlein sollte es mal eines geben das die Mittelspurschleicher auffordert die Spur zu räumen und sich dorthin zu verziehen wo sie hingehören. Soweit nach rechts wie es die Strasse erlaubt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Honda Civic Sicht nach hinten