ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Hologramme durch Wachs

Hologramme durch Wachs

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 22:36

Guten Abend zusammen. Nachdem ich heute Vormittag mein Auto mal wieder gewachst habe, ist mir heute Abend im Licht aufgefallen, dass ich leider doch einige Hologramme hinterlassen habe. Rückblickend waren es doch viele Faktoren die da nicht gut gelaufen sind. Ich habe heute mal versucht das Wachs (BMW Hartwachs) mit einem Schwamm von Dr. Wack A1 aufzutragen und habe dabei wohl zu viel dosiert, dann kam die Sonne während dem wachsen doch etwas zu sehr zum Vorschein. Mir ist beim abtragen schon aufgefallen, dass ich das Wachs für die Sonneneinstrahlung zu lange habe abtrocknen lassen, ich dachte aber ich hätte alles erwischt.

Die Frage ist nun: Sollte bzw. kann man das Wachs so noch etwas abtragen nachdem es schon einige Zeit eingetrocknet ist? Lösen sich die Hologramme mit der Zeit in der die Wachsschicht dünner wird einfach wieder auf?

Ähnliche Themen
5 Antworten

Hey, das Wachs bekommst Du nicht runter, nur komplett ... also die ganze Arbeit fürn... Ich würde mit einem Detailer und Maschine mit weichem Pad drüber gehen ... ich benutze carron PTFE 2 ... Gruß Alan

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 23:08

Danke für die schnelle Antwort. Also mit dem Wachs verschwinden die Hologramme auch wieder? Mit der Maschine gehe ich nur ungern drüber, hab da nicht so das Händchen für und möchte an dem Auto ungern üben. Solange die Hologramme sich wieder lösen kann ich damit ansonsten auch leben.

Grüße

Versprechen kann ich nix... aber bei mir hat es funktioniert, wenn ich Holos hatte...Geht sicher auch mit weichem Polierlappen...

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 23:55

Sorry, habe mich nicht richtig ausgedrückt. Ich versuche das so wie du sagtest morgen mal. Was ich meinte ist aber, wenn die wachsschicht sich irgendwann löst, hält ja nicht ewig, sollten die Hologramme auch mit verschwinden? Nicht, dass das auf Dauer den Lack irgendwie in Mitleidenschaft zieht, wenn ich jetzt nichts mache.

Ich hatte so ein Problem auch schon, sind ja keine hologramme im lack sondern das wachs ist einfach zu dick an den Stellen. Bei mir war es an nur einer unauffälligeren Stelle, habe dann das auto normal per Hand gewaschen und anschließend mit überdosiertem Shampoo und etwas apc nur an dieser einen Stelle gewaschen. Das wachs war dann auch weg und ich habe nur diese Stelle mit Umgebung neu gewachst. Aber war bei mir auch im unteren türbereich, wenn die Mischung shampoomischung nach unten läuft, kann sie das wachs ggf auch entfernen (weiß nicht ob das so schnell geht) war bei mir aber egal da ich sowieso unten an der Tür war

Deine Antwort
Ähnliche Themen