ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Hoher Verbrauch 184 PS 2,0 TDI Quattro

Hoher Verbrauch 184 PS 2,0 TDI Quattro

Audi A3
Themenstarteram 11. Dezember 2017 um 21:33

Hallo Leute,

Ich fahre aktuell einen A3 SB 184 PS quattro S—Tronic.

Aktuell liege ich bei 11200 km und habe einen Langzeitverbrauch von 7,2 L.

Ich fahre Langstrecke auf der Autobahn mit ca.120-140 km/h.

Mit 19 Zoll Felgen lag der Verbrauch auch bei 7,2 und mit meinen WR 16 Zoll genau so.

Auf spritmonitor habe ich es getrackt aber irgendwann habe ich es aufgegeben.

Meiner Meinung verbraucht der A3 zu viel. Wie ist eure Meinung?

Eigentlich wollte ich mein Leasing A3 Ende Februar kaufen aber bei den Daten nicht.

Danke vorab...

Grüße

Beste Antwort im Thema

Also ich verstehe es nicht. Wieso kauft man sich ein Auto mit 184ps um dann damit möglichst langsam zu fahren um möööööglichst wenig zu verbrauchen. Also ich geb auch mal ordentlich Gas und gönn dem großen auch seine 8 L. Dafür hab ich das Auto auch gekauft.

90 weitere Antworten
Ähnliche Themen
90 Antworten

Was denkst du denn, wäre der passende Verbrauch?

Unwahrscheinlich, dass 16er und 19er Räder keinen Unterschied im Verbrauch machen.

Allrad, Automatik,Reifenluftdruck,Reifenqualität, deine Fahrweise?

 

Mein passat mit 4 motion kann ich mit 5-6l bei ~120 bewegen. Kann aber auch wenn ich zügig fahre problemlos im 2 stelligen Bereich vor dem Komma landen. Schaffe ich aber auch mit 140ps Diesel und Frontantrieb.

Also ich fahre den a3 als limo 184 und fahre ihn bei 6 Litern Norm und mit leistungsoptimierung bei 5,7 l

Aber dadurch dass er einfach 3 mal so viel Spaß macht seit dem habe ich auch gerne mal 8 Liter + auf m bc stehen

Themenstarteram 11. Dezember 2017 um 22:13

Das mit den Felgen ist nicht untertrieben.

Ich fahre nicht schnell und an den WE 500 km (250 einfach Autobahn).

Zitat:

@JacksMax schrieb am 11. Dezember 2017 um 22:13:19 Uhr:

Also ich fahre den a3 als limo 184 und fahre ihn bei 6 Litern Norm und mit leistungsoptimierung bei 5,7 l

Aber dadurch dass er einfach 3 mal so viel Spaß macht seit dem habe ich auch gerne mal 8 Liter + auf m bc stehen

DSG und Quattro?

Geht mir mit meinem 184er genauso. Bin im Schnitt bei 7,5-8L. Ich finds allerdings ok. S-tronic, quattro und 184ps. Wenn man 5 Liter Verbräuche haben möchte, dann sollte man sich nach einem anderen (schwächerem) Fahrzeug umsehen. Sei froh damit und habe Spaß :)

Zitat:

@JacksMax schrieb am 11. Dezember 2017 um 22:13:19 Uhr:

Also ich fahre den a3 als limo 184 und fahre ihn bei 6 Litern Norm und mit leistungsoptimierung bei 5,7 l

Aber dadurch dass er einfach 3 mal so viel Spaß macht seit dem habe ich auch gerne mal 8 Liter + auf m bc stehen

Was für eine leistungsoptimierung hast du an deinem a3. Kannst du evtl. zahlen nennen ? Drehmoment, Beschleunigungswerte etc.

Meiner liegt im Langzeitschnitt bei 4,8l ist aber ein dreitürer mit Handschalter und ohne Quattro. Fahre aber zu 95% AB

Zitat:

@miweber schrieb am 12. Dezember 2017 um 06:18:46 Uhr:

Meiner liegt im Langzeitschnitt bei 4,8l ist aber ein dreitürer mit Handschalter und ohne Quattro. Fahre aber zu 95% AB

Es geht aber nunmal um den quattro mit S-Tronic... kaum zu vergleichen gerade und bitte keinen generellen 2.0 TDI Verbrauchsthread davon machen.

Also meiner hat aktuell 6,6liter durchschnittsverbrauch ich fahre alle 2-3 wochen 800km beide Strecken hab im Winter derzeit 225 40 18" drauf aber im letzten Jahr 205 55 17" und der Verbrauch auf eine4 teilstrecke war wesentlich höher. Am letzten Freitag hat er sich 5,6l je 100km gegönnt und dann am Sonntag 6,4l lag wohl auch an der milderen temperatur. Öl nimmt er sich ca alle 5000km 0,5l Mess es aber nicht so genau hab immer 1l im Kofferraum dabei und Kipp es nach wenn die Lampe angeht.

7-8Liter sind völlig im Rahmen, wenn man einen Drittelmix aus Stadt, Land, Autobahn hat UND das Fahrzeug so bewegt wie es sich für den großen Diesel ( 184ps) gehört.

Daher alles im Lot "mrmatrix".

Selbst mit 130km/h ubd Tempomat auf der A5 Richtung Fulda ( Berg und Talfahrt) liegt er bei guten 6 Liter.

Wenn man nur 5 Liter Verbrauch haben will dann geht's nur mit den kleineren Diesel UND langsamer Fahrt.

Daher Freu Dich über Deinen guten und kraftvollen 184psler und genieße die 380NM :-)

Krass, das der Quattro Antrieb sich soviel gönnt wie gesagt ich hab auch den 184Ps Motor und der liegt im Schnitt um die 5l...

Um die 5 Liter?

Na dann biste aber sehr sehr gemütlich gefahren. Selbst als reiner Frontkratzer sind um die 5 Liter sehr sehr niedrig.

Also ich hatte den 184PS auch mal mit Frontantrieb und 5 Liter waren so gut wie nie zu erreichen.

Außer auf der Bahn mit 100km/h und Tempomar. ..

Allrad ist nie ohne, ein Automatik Getriebe nimmt auch mehr als ein schalter, die Kombi aus beiden ist deutlich spürbar.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Hoher Verbrauch 184 PS 2,0 TDI Quattro