ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. höchstgeschwindigkeit

höchstgeschwindigkeit

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 8. April 2011 um 10:25

kurze frage.

mein arbeitskollege hat einen 200cdi bj:06/2008

er kann auf freier strecke bis zu 224kmh fahren. (lt tacho)

ich habe einen 220cdi bj: 10/2010

ich komme (egal was ich mache) nur auf tacho 225.

wenn ich dann bergab fahre und kurz 226 auf m tacho steht werde ich direkt wieder auf 225 runtergebracht.

jetzt meine frage:

habe ich ein limit drin oder sowas? ansonsten versteh ich einfach nicht warum ich mit 35ps mehr nur EINEN kmh schneller fahren kann :-|

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von BJ.Simon

Zitat:

Original geschrieben von ca18

Dann laber hier nicht dumm rum und fahr 'nen 180er statt Kisten mit 300PS, Vollhonk. :rolleyes:

Das ist doch Unfug. Nur weil man nicht die Endgeschwindigkeit erreichen möchte, kann man doch trotzdem Spaß an einem größeren Motor haben: Beschleunigung, Klang und Konjunktiv sind für mich auch gute Gründe.

Nicht zuletzt leben wir in einer Gesellschaft wo man eben kauft was man sich leisten kann, nicht was man höchstens benötigt. Zumindest sind die wenigsten davon frei.

Ich muss dir voll Zustimmen.

Meiner wird wahrscheinlich auch selten seine Endgeschwindigkeit erreichen.

Aber der Spaß, zum Beispiel um von 80 nach 180 zu beschleunigen, ist nicht von schlechten Eltern.

Außerdem ist es beruhigend, Reserven zu haben, wenn man sie mal braucht.

Gruß, Rudi

136 weitere Antworten
Ähnliche Themen
136 Antworten

Würde mal bei Mercedes nachfragen. Kann sein, das zur Sicherheit ein Tempolimit für Winterreifen eizustellen möglich ist.

Ja, die sind begrenzt,

das habe ich bei meinem 220cdi Sportcoupe auch festgestellt.

Wenn die Begrenzung aufgehoben wird, läuft das Teil gute 10km/h mehr.

Gruß, Rudi

Kauf dir ein 500er sl der schaft das spielend.:D

Themenstarteram 8. April 2011 um 10:35

Zitat:

Original geschrieben von BMW_R80

Würde mal bei Mercedes nachfragen. Kann sein, das zur Sicherheit ein Tempolimit für Winterreifen eizustellen möglich ist.

hab ich vergessen:

der 200er ist mit automatik und tempomat

der 220er ist ein handschalter OHNE tempomat

ps: kann ich die sperre irgentwie rausnehmen (KEIN TUNINGKIT) ?

Automatikgetriebe verlieren meineswissens an PS gegenüber dem Schaltgetriebe. Außerdem ist der Verbrauch an Kraftstoff höher.

Zum Thema: Manche kann man im Bord - Computer aus bzw. Eunstellen. Wenn nicht würde ich Empfehlen Mercedes - Werkstatt.

Zitat:

Original geschrieben von BMW_R80

Automatikgetriebe verlieren meineswissens an PS gegenüber dem Schaltgetriebe. Außerdem ist der Verbrauch an Kraftstoff höher.

Zum Thema: Manche kann man im Bord - Computer aus bzw. Eunstellen. Wenn nicht würde ich Empfehlen Mercedes - Werkstatt.

Verlieren doch keine PS :confused:.

Moderne Automatikgetribe beschleunigen schneller und sind sparsamer als Handschalter......

Zitat:

Original geschrieben von BMW_R80

Automatikgetriebe verlieren meineswissens an PS gegenüber dem Schaltgetriebe. Außerdem ist der Verbrauch an Kraftstoff höher.

Zum Thema: Manche kann man im Bord - Computer aus bzw. Eunstellen. Wenn nicht würde ich Empfehlen Mercedes - Werkstatt.

Zitat:

Original geschrieben von BMW_R80

Würde mal bei Mercedes nachfragen. Kann sein, das zur Sicherheit ein Tempolimit für Winterreifen eizustellen möglich ist.

Wenn das Limit eingestellt ist, bekommst Du das sehr deutlich im KI zu sehen, wenn Du die Geschwindigkeit erreichst. Wer das nicht mitbekommt sollte besser den Bus nehmen.

MfG

HI,

ich habe ein c220 cdi aus 2007 laut digital tacho!! war mein spitzenwert auf der A3 Köln --> Frankfurt leicht bergab 240 kmh.

 

 

Gruß

Neo

ich finde es eher seltsam dass der 200cdi so schnell ist.

225 km/h bei 170 ps ist doch eig. ok. nur dass er bergab nicht mehr schafft muss dann wirklich an einer sperre liegen.

Versteh das alles nicht 220 cdi Diesel 225 km/h wo ist den da die Nadel vom Drehzahlmesser, die müsste doch weit im roten bereich sein oder irre ich mich da.

Zitat:

Original geschrieben von cklasssepeter

Versteh das alles nicht 220 cdi Diesel 225 km/h wo ist den da die Nadel vom Drehzahlmesser, die müsste doch weit im roten bereich sein oder irre ich mich da.

Mercedes gibt die Höchstgeschwindigkeit mit 232 km/h an, Du mußt Dich da wohl irren.

MfG

Zitat:

Original geschrieben von torty666

Zitat:

Original geschrieben von cklasssepeter

Versteh das alles nicht 220 cdi Diesel 225 km/h wo ist den da die Nadel vom Drehzahlmesser, die müsste doch weit im roten bereich sein oder irre ich mich da.

Mercedes gibt die Höchstgeschwindigkeit mit 232 km/h an, Du mußt Dich da wohl irren.

Vergiß es, irgendwie spinnt die Anzeige der technischen Daten gerade.

MfG

 

Zitat:

Original geschrieben von torty666

Zitat:

Original geschrieben von cklasssepeter

Versteh das alles nicht 220 cdi Diesel 225 km/h wo ist den da die Nadel vom Drehzahlmesser, die müsste doch weit im roten bereich sein oder irre ich mich da.

Mercedes gibt die Höchstgeschwindigkeit mit 232 km/h an, Du mußt Dich da wohl irren.

MfG

Habe gerade die Unterlagen von Mercedes vorliegen:

Höchstgeschwindigkeit:

200 CDI 209/207 km/h

220 CDI 219/219 km/h

Deine Antwort
Ähnliche Themen