ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Hilfe mein Schrotti hört sich an wie ein Tracktor

Hilfe mein Schrotti hört sich an wie ein Tracktor

Themenstarteram 4. April 2012 um 8:43

Ích hab da mit meinem Auto namens "Schrotti" schon wieder ein Problemchen.

Das Auto ist ein Punto Evo BJ 2010 und neuerdings blinkt immer irgendein Lämpchen mit dem Zeichen "Einspritzanlage" auf.

Zudem musste ich heute im ersten Gang einen Berg hochfahren und bin fast rückwärts wieder runtergerollt und dann tuckert er noch wie ein Tracktor. Mit dem Auto hab ich nur Pech.

Das irgendwas an der Anlage verstopft ist schließe ich mal aus. ich bin vor 3 Tagen 100 Km auf der Autobahn unterwegs gewesen und dann noch 15 Minuten in der Stadt umhergefahren.

Heute morgen (Auto stand 2 Tage) als ich einstieg wars dann wie oben beschrieben.

Hat jemand einen Rat? Darf sowas bei so einem neuen Auto sein?

Ähnliche Themen
13 Antworten

Interessant wäre ob Diesel oder Benziner,generell welcher Motor.Bei Garantie würde ich die Fiat Werkstatt ansteuern,war diese in der Vergangenheit inkompetent,würde ich eine andere aufsuchen.

Da scheint ein massiver Fehler in der Motorsteuerung vorzuliegen. Ob nun Diesel oder Benziner - das ist ein eindeutiger Fall für die Gewährleistung. Die beträgt i.d.R. zwei Jahre ab EZ.

Ab zu Fiat....

LG

Christian

Themenstarteram 4. April 2012 um 9:08

also ich hab einen benziner.

fiat-punto-evo-1.4-16v-multiair mit 105 PS

Themenstarteram 4. April 2012 um 9:10

Zitat:

Original geschrieben von 1302LSCabrio71

Da scheint ein massiver Fehler in der Motorsteuerung vorzuliegen. Ob nun Diesel oder Benziner - das ist ein eindeutiger Fall für die Gewährleistung. Die beträgt i.d.R. zwei Jahre ab EZ.

Ab zu Fiat....

LG

Christian

Gut ich mache gleich mal einen Termin. EZ war ende 2010, also hab ich noch Zeit. juhuuu vielen dank euch.

Themenstarteram 5. April 2012 um 7:48

Neuigkeiten: Soooo, ich war gleich mit Schrotti in der Werkstatt und bei den Zündkerzen 1 und 4 sind die Dichtungsringe kaputt, dann ist die 4. Zündkerze hinüber und noch irgendeine andere Dichtung, dadurch kommt Motoröl in den Zündkerzenraum. Prickelnd ne?! Und des bei nem 1 1/2 Jahren alten Auto. Typisch Fiat.

Moin,

Also typisch Fiat ist das nicht, da hat die (Fiat-)Werkstatt beim letzten Service geschlampt.

Die Panda's gelten eigentlich als äusserst robust und zuverlässig.

LG

Christian

Themenstarteram 5. April 2012 um 8:04

Zitat:

Original geschrieben von 1302LSCabrio71

Moin,

Also typisch Fiat ist das nicht, da hat die (Fiat-)Werkstatt beim letzten Service geschlampt.

Die Panda's gelten eigentlich als äusserst robust und zuverlässig.

LG

Christian

Ich musste bis jetzt noch zum Service. Das wäre erst im September 2012 fällig gewesen.

Ist ja auch kein Panda sondern ein Punto ^^

Bei meinem vorherigen punto BJ 1996 musste ich auch innerhalb von 1 Jahr einmal die Zündkerzen, Zündkabel und Zündspule auswechseln. Inklusive Lichtmaschine, Keilriemen, Irgendein teil beim Auspuff, mehrmaliges Schweisen des auspuffes (einmal ist er fast weggefallen), zuletzt durfte ich dann nochn motor reinmachen lassen.

war vom schrottplatz und durchn tüv kam er trotzdem nicht. die mängelliste war zwei seiten lang.

ich dachte dass fiat fortschritte gemacht hat, aber da hab ich wohl ein montagsauto erwischt. so ein mist. Hab wohl echt pech was das betrifft.

liebe grüße

geli

Nun ja, auch der Punto gilt mit Ausnahmen der Montagmorgenproduktion :rolleyes: als zuverlässiges Arbeitstier.

Den GP darfst nicht mit seinem Vorvorgänger vergleichen, die Fehler die Du vom alten beschreibst sind typische Punto 1 Schwachstellen. Hier gibt's massenweise gnau zu diesen Fehlern Threads.

Dennoch teile ich Deine Meinung nicht, Fiat hat hinsichtlich Qualität und Verarbeitung deutlich gegenüber seinen Konkurrenten aufgeholt, den grossen deutschen Konkurrenten aus Rüsselsheim sogar überholt.

Aber wie auch bei anderen Herstellern ist ab und zu mal eine Zitrone dabei...

Hoffe für Dich, die Werke behebt die Fehler kostenlos....

LG

Christian

Themenstarteram 5. April 2012 um 8:32

Zitat:

Original geschrieben von 1302LSCabrio71

Nun ja, auch der Punto gilt mit Ausnahmen der Montagmorgenproduktion :rolleyes: als zuverlässiges Arbeitstier.

Den GP darfst nicht mit seinem Vorvorgänger vergleichen, die Fehler die Du vom alten beschreibst sind typische Punto 1 Schwachstellen. Hier gibt's massenweise gnau zu diesen Fehlern Threads.

Dennoch teile ich Deine Meinung nicht, Fiat hat hinsichtlich Qualität und Verarbeitung deutlich gegenüber seinen Konkurrenten aufgeholt, den grossen deutschen Konkurrenten aus Rüsselsheim sogar überholt.

Aber wie auch bei anderen Herstellern ist ab und zu mal eine Zitrone dabei...

Hoffe für Dich, die Werke behebt die Fehler kostenlos....

LG

Christian

Haha, wenn jemand so ne Zitrone erwischt, wird halt schlecht über Fiat gedacht.

Ich hoffe ich finde einen Käufer für das Auto, denn ich möchte mich mal

in einem Kombi versuchen.

Der neue Honda Accord ist hübsch oder eventuell der Mazda 6, der ist schon etwas günstiger.

Aber jaaaaaaaaaaaaaaaa, zum Glück wird alles auf Garantie übernommen.

Pass auf,wenn du ihn mir schenkst(den Schrotti),dann bist du ihn für immer los!Ist doch ein gutes Angebot,hast auch keine Sorgen danach :D

Themenstarteram 5. April 2012 um 11:19

Zitat:

Original geschrieben von MultiHeini

Pass auf,wenn du ihn mir schenkst(den Schrotti),dann bist du ihn für immer los!Ist doch ein gutes Angebot,hast auch keine Sorgen danach :D

hihi ich schenk ihn dir mitsammt den 10.000 € die noch abgezahlt werden müssen? na wie siehts aus?

LG Geli

Schlecht,sehr schlecht,es sei den du bezahlt ihn noch ab,dann hast du auch noch was von dem Wagen :D

Themenstarteram 5. April 2012 um 11:32

Zitat:

Original geschrieben von MultiHeini

Schlecht,sehr schlecht,es sei den du bezahlt ihn noch ab,dann hast du auch noch was von dem Wagen :D

ja und was ich von dem hab. der is mehr in der werkstatt als bei mir.

untreues montagsauto. überlegs dir. halbe sachen verschenk ich nicht.

;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Hilfe mein Schrotti hört sich an wie ein Tracktor