ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. HiFonIcS

HiFonIcS

Themenstarteram 4. September 2003 um 13:08

Hi Leute,

welchen Sub würdet ihr mir für die wanted 4/320 empfehlen?

Hifonics ZR10

Hifonics ZR12

Höre ausschliesslich Hip Hop , Rnb...

 

 

Was meint ihr?

Ähnliche Themen
18 Antworten

Lieber den 10", da die Endstufe zu wenig Leistung hat.

Und wieso dann den 10"?

Der 12" hat den höheren Wirkungsgrad, damit kann man fehlende Power kompensieren!

Weil die Endstufe damit besser parat kommt.

Außerdem haben sie beide einen Wirkungsgrad von 88db.

Zitat:

Original geschrieben von andy1980

Weil die Endstufe damit besser parat kommt.

Das musst du mir aber jetzt erklären...

Was soll ich da erklären....?

Sie hat für beide zu wenig Saft, aber dann doch lieber den mit 300 watt als den mit 450watt.

Die Endstufe interessiert nicht ob auf dem Woofer 300Watt oder 450Watt aufgedruckt sind ;)

Nur weil da weiss Gott wieviel Watt draufstehen heisst das noch lange nicht dass der Woofer scheisse spielt wenn er weniger kriegt

Ist doch ganz einfach:

ein 10" hat eine kleinere Membran als ein 12" ---> leichter!

ein 10" hat einen leichteren Antrieb als ein 12" ----> leichter!

WEnn das Ding weniger zu bewegen hat, hat es acuh weniger zu kontrollieren. Die Kontrolle wird über die Leistung der Endstufe realisiert, im speziellen über den Strom. Hat die Endstufe davon zu wenig, kann sie weniger Kontrolle ausüben.

Resultat:

Die Membrane kommt zu langsam von hinten nach vorne - klingt matschig...

Dafür muss ein 12" deutlich weniger Hub machen als ein 10" um auf denselben Pegel zu kommen

Der Sub mit 300watt läuft ja wohl besser mit den 200watt der Endstufe als der mit 450watt.

@ Andy

Du wirfst immer nur irgendwelche Sätze in den Raum.

Begründe sie doch mal!!! ;)

Nochmal:

Die Endstufe interessiert es einen Dreck ob da 450Watt oder 300Watt auf dem Woofer aufgedruckt sind. Oder hast du lesende Endstufen...

Und auch wenn da 450Watt aufgedruckt sind kann ich den Woofer mit 200Watt schon auslasten

hmm... weil die Endstufe dann nicht so früh ins Clipping kommt.

Wenns egal ist, kauf ich mir einen Kicker S15L7 und betreib ihn mit der Wanted. Egal, sie kann ja nicht lesen. ;)

Zitat:

Original geschrieben von Hombre2003

Dafür muss ein 12" deutlich weniger Hub machen als ein 10" um auf denselben Pegel zu kommen

Ja und? Er sollte weniger Hub machen, aber ich wage zu bezweiflen das die Endstufe die Kraft hat ihn dazu zu überreden. Und dann schwingt er unkontrolliert. Siehe letztes Posting.

Im übrigen habe ich selber schn versucht zwei GTI1500 mit zwei CAA33 anzutreiben. Resultat war ein matschiger Klang und nach 14 Tagen der Tod der Endstufen. Ich habe sofort neue bekommen vom ACR-Studio, aber nach 14 Tage kamen die auch nicht mehr aus dem defect-modus raus.

Will sagen:

Mach was du willst, aber wenn du hieer jemanden erwartest, der genau das sagt was du hören willst - dann stell andere Fragen.

Zitat:

Original geschrieben von Hombre2003

@ Andy

Und auch wenn da 450Watt aufgedruckt sind kann ich den Woofer mit 200Watt schon auslasten

Der Unterschied zwischen der el. Belastbarkeit und der mech. Belastbarkeit ist bekannt.

Auch hier gilt, je besser die Kontrolle der Endstufe, desto geringer ist die Gefahr der Beschädigung.

Anders gefragt, was machst du wenn dein Chassis einen so hohen Rückstrom liefert (Gehäusebedingt) das deine Endstufe es nicht verkraftet?

Themenstarteram 5. September 2003 um 8:12

Hi Mädelz... ;-)

Erstmal danke für eure Beiträge!

Also ich hab die frage gestellt, weil wir der techniker von www.artundvoice.de aus hannover den sub Hifonics ZR12 zu meiner Wanted 4/320 empfohlen hat!

Nachdem er das meinte hab ich ihn gefragt , ob er sich sicher sei das meine amp. das schafft!?

Er meinte, das dies kein Problem wäre, da wie hier schon ansgesprochen, hat die wanted wohl genug power! Der sub wird zwar nicht ausgelastet, aber er ist beui der auslastung der amp immer nach sauber und knackig!

Ich weiss nicht ob ich das glauben soll!?

Ich sag mal, mit dem grösseren Sub , kann ich wohl mit der amp immer am äusseren Pegel spielen und höchstwahrscheinlich wird meine amp dann so heiss, das ich eier drauf braten kann!

Dann lieber doch die kleinere?!?!?!

 

LEUTE ICH WEISS ES NICHT!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen