ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Hifonics Goliath 2400 Watt RMS in Garage einbauen????

Hifonics Goliath 2400 Watt RMS in Garage einbauen????

Themenstarteram 18. Oktober 2007 um 2:39

Hallo, bauen bei uns gerade eine 100m² Garage, Sie ist fast fertig. Dort wollte ich eine Anlage einbauen. Nun meine Frage.

Statt einer normalen Sub Box, kann ich da auch diesen Sub für nehmen?

Habe den oben beschriebenen Sub in einen Bandpass eingebaut mit Kabelanschluss für die Endstufe im Auto (die brauch ich wohl nicht oder?) Ist eine Hifonics Colossus XI

Habe die Anlage aus meinem Auto ausgebaut da das Auto Probleme hat.

Deswegen wollte ich die Garage mit der Box (also nur Bass) und natürlich 4 normale Lautsprechern ausstatten

Wenn es geht, was benötige ich um die Box an den Verstärker meiner Homeanlage anzuschließen. Im Auto waren es halt ja nur diese durchsichtigen Litzen Kabel, die sicher jeder kennt.

Oder funktioniert es eventuell garnicht.

Habe noch eine ältere Anlage, damals hatte ich den Sub zum testen mal angeschlossen doch die Anlage ging bei Lautstärke 10 von 50 automatisch aus, Überlastungsschutz denke ich. Also wohl auch nicht richtig angeschlossen kein Plan.

Kann mir einer weiterhelfen

Danke

 

Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von BMW320Power

Wenn es geht, was benötige ich um die Box an den Verstärker meiner Homeanlage anzuschließen. Im Auto waren es halt ja nur diese durchsichtigen Litzen Kabel, die sicher jeder kennt.

Mit was soll es denn sonst gehen?? :confused::confused:

Aber dein HomeHifi-Verstärker hat einfach nicht die ausreichende Power, um so einen Sub betreiben zu können, zudem dürften noch Impedanzprobleme hinzukommen...haste ja gemerkt, dass das Ding dann ausschaltet...

Mein Tip: wenn das ernsthaft was werden soll, dann verkauf alles, was du nicht brauchst und hol dir dafür ne gescheite Homeanlage. Für die Colli bekommste noch gut Geld, da ist dann später sicher was entsprechendes mit ordentlich Bass erhältlich...

Oh leck mich doch fett, du willst ne Colli in deine Garage packen?! Ich würde auch alles verkaufen und mir nen normalen Home Hifi Verstärker mit zwei PA Boxen dahin stellen, das bringt viel mehr. Allein das netzteil um die Colli zu betreiben kostet schon n haufen Moneten.

Themenstarteram 18. Oktober 2007 um 18:25

Nabend, erstmal danke für eure Antworten. Werde ich dann warscheinlich auch machen, ne gute Homeanlage zu besorgen.

Aber was ist denn der Unterschied zwischen dem Goliath Sub und einem normalen Home Sub.

wieso braucht der denn so derbe maßen mehr Power also z.B. eine 600 W Homebassbox, die eventuell genauso BAsslastig ist.

Danke

P.S. wer Intereresse an der Hifonics Colossus hat bitte melden. Kein Bock auf Ebay Gebühren und so. Naja kennt ihr ja ; )

Ciao Leuts

gell du wohnst in der garage??

stell dir doch n kofferradio rein, das langt doch, oder sone billigkompaktanlage.

und auto und homehifi sind ganz annere konzepte, der goliath is gebaut für kleine gehäuse und nen kleinen raum und viel laut, n homesub is eher auf klang und tiefgang ausgelegt, da die meiste leut eh net aufdrehn könne wie irre weil meist nebendran nochwer wohnt.

 

OG carauTCohanZZ

Zitat:

Original geschrieben von BMW320Power

wieso braucht der denn so derbe maßen mehr Power

Braucht er nicht, wenn du den in ein grosses gehäuse packst und nen 200watt Home Hifi verstärker dran hängst beschallt der dir die ganze garage. Ich hab in meinem Heimkino als Sub nen 15er Emphaser in 140Liter Br (allerding ne aktive stufe dran, die liefert nur 150watt, reicht aber dicke aus, bei explosionen o.ä. bebt der ganze raum).

Themenstarteram 18. Oktober 2007 um 19:46

In der Garage wohnen, leider nein lol

Soll auch als Partyraum verwendet werden. deswegen einmal was Ordenliches verbauen und nie wieder nach gugen, ausser wenn halt was kaputt geht.

Boa die PA Teile sind ja Ar.... teuer Hammer.

Was?! Guck ma im Conrad, Raveland PA Boxen mit nem 46er Woofer für 299euro. Die Dinger haben wir bei uns im Partyraum, die hauen voll rein.

Such mal in diversen Hifi Foren nach nem Viech / Viechern. Das sind Hörner! Davon Baust du dir 2 Stk und du hast Spaß in deiner Garage! Wenn du umbedingt noch Bass brauchst holst du dir nen Magnat Agressor dieses perverse Riesenvieh! Dann baust du den in einen ordentlichen Bandpass oder Bassreflexgehäuse und gut ist.

Gruß Benny

LOL, Magnat Agressor, weisste überhaupt was der kostet?! Total unnötig. Zwei Pa Boxen reichen mehr als aus.

Sowas:

http://cgi.ebay.de/...egoryZ12920QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

am 19. Oktober 2007 um 7:24

Bevor ich mir die Raveland ins Haus hole würd ich mir aber fürn Hunni mehr das paar eher die angucken: Artikel-Nr.: 301051 - 62. Sind aktiv und machen auch klanglich noch noch n BISL was her. Auch noch nicht der Knaller aber sorry, die Raveland klingt im Mittel-Hochtonbereich wie Arsch...

ich weiß zwar nich was man mit sowas in einer garage will, aber gut...im hifi-forum verkloppt grad einer nen aggressor 5000 für 250€, falls interesse besteht.

Zitat:

Original geschrieben von Henky81

Bevor ich mir die Raveland ins Haus hole...

War doch nurn Beispiel. Besser als die Variante mit der Colli ;)

Verkauf den ganzen Kram, und kauf dir ne kleine Aktive PA. Ein HK Lucas oder so...lebt länger als du und du haste auch noch was für Grillfeste woanders :p

Themenstarteram 20. Oktober 2007 um 19:06

Danke für eure Anregungen, aber ich denke auch eine kleine PA Anlage mit 2 Boxen langt wohl, habe eine mit 150 Watt Sinus Leistung gefunden, denke mal die langt auch, hoffe ich ; )

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Hifonics Goliath 2400 Watt RMS in Garage einbauen????