ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Hifonics Atlas ATX 12 BP welche Endstufe

Hifonics Atlas ATX 12 BP welche Endstufe

Themenstarteram 6. Mai 2012 um 17:25

Hallo zusammen,

ich habe einen Hifonics Atlas ATX 12 BP Subwoofer und würde gerne wissen welche Hifonics Endstufe ihr bei dieser Box nehmen würdet...

Damit soll nur die Basskiste betrieben werden und keine weiteren Lautsprecher..

Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Passat1955

welche Hifonics Endstufe

Warum unbedingt dieses?

Zitat:

Original geschrieben von Passat1955

und würde gerne wissen welche Hifonics Endstufe ihr bei dieser Box nehmen würdet...

Was ich nehmen würde, spielt doch für dich keine Rolle !

Es kommen hier vor allem Monogeräte in Frage ! Hifonics hat da eine große Auswahl, allerdings könnten die Kosten die Auswahl einschränken. Was willst du denn ausgeben ?

P:s: für sehr wenig Geld gibt es hier gleich ein gutes Gerät zum Ersteigern :

http://www.ebay.de/itm/140745825040

Das wäre dann auch die, die ich nehmen würde :cool: Von dieser Serie hab ich zwei Geräte und die sind sehr gut.

Unter 150 € bekommst du das Gerät locker.

 

Neugeräte :

Ein sehr gut geeignetes Modell von Hifonics : http://www.ebay.de/itm/120526945790

Alternative, super Qualität zum Dumpingpreis : www.ars24.com/product_info.php?info=p3548

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Zitat:

Original geschrieben von Passat1955

und würde gerne wissen welche Hifonics Endstufe ihr bei dieser Box nehmen würdet...

Was ich nehmen würde, spielt doch für dich keine Rolle !

Es kommen hier vor allem Monogeräte in Frage ! Hifonics hat da eine große Auswahl, allerdings könnten die Kosten die Auswahl einschränken. Was willst du denn ausgeben ?

P:s: für sehr wenig Geld gibt es hier gleich ein gutes Gerät zum Ersteigern :

http://www.ebay.de/itm/140745825040

Das wäre dann auch die, die ich nehmen würde :cool: Von dieser Serie hab ich zwei Geräte und die sind sehr gut.

Unter 150 € bekommst du das Gerät locker.

 

Neugeräte :

Ein sehr gut geeignetes Modell von Hifonics : http://www.ebay.de/itm/120526945790

Alternative, super Qualität zum Dumpingpreis : www.ars24.com/product_info.php?info=p3548

moing moing,alle empfehlungen hier sind zwar nicht schlecht,aber keiner denkt daran das alle ihrer power an 1 ohm haben,der hifonics aber 4 ohm hat.......würde da mal lieber analog gehen und ne gute 2 kanal in brücke geben!!!!!!

meine wahl wäre mal ne fette ESX 1800.2 macht zwar ihre 1800 watt rms an 2 ohm aber ihre 1400 rms an 4 ohm sind mal hammer und sehr stabil.....und im netz für 300 euro neu zu haben....und ich denke mal nicht das man für den preis was besseres bekommt:D...

MFG oli

Zitat:

Original geschrieben von Turbooli75

aber keiner denkt daran das alle ihrer power an 1 ohm haben,der hifonics aber 4 ohm hat

Man kann innen die Verdrahtung ändern, da ist normal ein ATX 12 mit 2x2 Ohm drin

http://web.archive.org/.../atlas_atxbps.htm

ATX12BP NEU!

• 12” (30 cm) Single-Bandpass-System

• ATX12 Subwoofer mit 64 mm Schwingspule

• 1000/2000 Watt, Impedanz 2 + 2 Ohm

• Seitenblenden mit PFTG-Logo

• Weiße LED-Innenbeleuchtung

• Graviertes HF-Logo auf Plexiglas

• Edler HiFonics Logostick auf der Oberseite

• Abmessungen: 600 x 380 x 320/480 mm

UVP*/EUR 499,00

Einfach die Box öffnen und die Reihenschaltung in eine Parallelschaltung umkonfigurieren.

http://justsound.biz/datashare/widerstandsrechner/pics/1/2x2/1.jpg

Somit ist dann auch eine stromsparende Mono-Endstufe genauso tauglich.

Zitat:

Original geschrieben von Turbooli75

ESX VE1800.2 für 300 euro neu zu haben....und ich denke mal nicht das man für den preis was besseres bekommt

Klar, das ist ein Top-Angebot, es ist eben ein Auslaufmodell.

Den Link mit der Audison-Endstufe hast du gesehen ? Eine LRX 1.1 für 299 € neu ! Das ist auch ein wahrer Hammerpreis und die Qualität dieser Serie ist enorm hoch.

Der wahre Preishammer WÄRE aber aus meiner Sicht dieses junge Gebrauchtgerät gewesen : http://www.ebay.de/itm/140745825040

Damit läuft die Box nämlich schon optimal !

 

Neu & "billig", 900rms @4ohm & hifonics -> http://www.ebay.de/.../370613860411?...

und auch ich würde da eher was anderes nehmen ;) aber vor allem auch einen anderen Sub ;)

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Zitat:

Original geschrieben von Turbooli75

aber keiner denkt daran das alle ihrer power an 1 ohm haben,der hifonics aber 4 ohm hat

Man kann innen die Verdrahtung ändern, da ist normal ein ATX 12 mit 2x2 Ohm drin

http://web.archive.org/.../atlas_atxbps.htm

ATX12BP NEU!

• 12” (30 cm) Single-Bandpass-System

• ATX12 Subwoofer mit 64 mm Schwingspule

• 1000/2000 Watt, Impedanz 2 + 2 Ohm

• Seitenblenden mit PFTG-Logo

• Weiße LED-Innenbeleuchtung

• Graviertes HF-Logo auf Plexiglas

• Edler HiFonics Logostick auf der Oberseite

• Abmessungen: 600 x 380 x 320/480 mm

UVP*/EUR 499,00

Einfach die Box öffnen und die Reihenschaltung in eine Parallelschaltung umkonfigurieren.

http://justsound.biz/datashare/widerstandsrechner/pics/1/2x2/1.jpg

Somit ist dann auch eine stromsparende Mono-Endstufe genauso tauglich.

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Zitat:

Original geschrieben von Turbooli75

ESX VE1800.2 für 300 euro neu zu haben....und ich denke mal nicht das man für den preis was besseres bekommt

Klar, das ist ein Top-Angebot, es ist eben ein Auslaufmodell.

Den Link mit der Audison-Endstufe hast du gesehen ? Eine LRX 1.1 für 299 € neu ! Das ist auch ein wahrer Hammerpreis und die Qualität dieser Serie ist enorm hoch.

Der wahre Preishammer WÄRE aber aus meiner Sicht dieses junge Gebrauchtgerät gewesen : http://www.ebay.de/itm/140745825040

Damit läuft die Box nämlich schon optimal !

aber warum soll ich sie aufmachen und umstecken!!!!!wenn es auch so geht,und ja die audison ist schon ne heisse nummer,aber die esx hat mal mehr an ausstattung meines wissens, ist ne analoge und mal ganz ehrlich die leistung die sie an 4 ohm hat ist schon noch ein pfund mehr,und noch ist sie kein richtiger ausläufer,und selbst das ist kein punkt um sie nicht zu kaufen.....meiner meinung nach bokommst du auf den markt nix besseres für das geld, leistung austattung verarbeitung und klangtechnisch noch fett in der zeit!!!!!

Zitat:

Original geschrieben von iheartmazda

Neu & "billig", 900rms @4ohm & hifonics -> http://www.ebay.de/.../370613860411?...

und auch ich würde da eher was anderes nehmen ;) aber vor allem auch einen anderen Sub ;)

aber das problem ist halt der junge hat ihn schon,und sucht sos.....wäre auch nicht meine wahl gewesen,aber ist halt so,und es gibt sachen die sind mal schlimmer....hö hö

Zitat:

Original geschrieben von Turbooli75

die esx hat mal mehr an ausstattung meines wissens

Das stimmt, aber der Vorteil beim Digitalgerät wäre eben, daß es einige Dutzend Ampere weniger Strom zieht.

Zitat:

Original geschrieben von Turbooli75

aber warum soll ich sie aufmachen und umstecken !

Das wiederum wäre mir persönlich völlig egal. Das ist so schnell gemacht und hat keinerlei Nachteile.

____________________________________________________

Wichtige Tatsache hierbei ist aber : wenn der Themenstarter ein bezahlbares HIFONICS !-Gerät möchte (z.B für 300 €) und neu kaufen will, bleibt nur der Kauf eines digitalen Monoblocks und das Umverdrahten im Inneren der Box.

das ist wieder ne andere sache,aber es wurde ja nur nach nen verstärker gesucht,und wenn ich es richtig mache,und jetzt verbesser mich wenn ich falsch liege,sollte auch bei beiden der strom passen,und das hebt dann schon wieder alles auf......wenn einer so nen bass fahren will,sollte immer ne kleine stinger oder ähnliches verbaut sein,und die kosten nicht mehr wie ein guter elko!die kleine stinger 99 euro und das ist schon mal besser wie ein zwei elkos......

Ich denke, man kann die Diskussion beilegen, was zwar schade ist, aber Sinn macht.

Und warum ??

Der Themenstarter war zwischendurch sicherlich mehrfach online und hat hier vorbeigeschaut, aber es wurde nicht mal auf die simple Frage geantwortet, welcher Betrag investiert werden soll. Und solange da nix steht, können wir uns die Eier kugelrund quatschen und es bringt alles nix.

aber ein budget konnte ich nicht rauslesen.....

wie auch immer,denke wir haben alle zusammen paar artikel aufgezählt,und wenn er interesse zeigt,kommen auch antworten von ihn......und es sind alle keine schlechten artikel..........

könnte sein......:eek:

Deine Antwort
Ähnliche Themen