ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Hersteller Nockenwellensensor

Hersteller Nockenwellensensor

BMW 3er E36
Themenstarteram 12. September 2020 um 8:32

Kann ein Sensor für rund 16 Euro etwas taugen?

https://www.motointegrator.de/.../...ckenwellenposition-delphi-ss11198

Das ist schon verdächtig billig. Ich würde Delphi eigentlich zu den vertrauenswürdigen Herstellern zählen.

Hintergrund: Am NWS ölt es leicht - wobei es wohl mit der Dichtung auch getan wäre. Man soll bekanntlich nichts funktionierendes (kaputt)reparieren.

Ähnliche Themen
8 Antworten

Sagt man so aber ich verzichte immer auf solche Experimente und nehme da immer Hella, Siemens, VDO oder was es da immer so gibt.

Welchen Motor hast du? Läuft der KWS im ÖL?

Beim M50 läuft der außen und trocken.

Themenstarteram 12. September 2020 um 9:41

Habe es gerade editiert. Es geht um den Nockenwellensensor.

Gilt für mich aber das Gleiche.

NWS oder KWS sollte man entweder original von BMW kaufen, oder eben VDO. Die anderen Hersteller zeigen oftmals deutliche Qualitätsunterschiede zum Original von BMW (auch VDO ist nicht immer gut).

Wenn du länger Ruhe willst, kauf von BMW.

Hab beide von Hella und bis jetzt keine Probleme, der VDO der vorher drin war ist nach einem Monat wieder kaputt gewesen. War in OVP von vertrauenswürdigem Händler, vielleicht ein Produktionsfehler oder so, kann ja mal vorkommen.

Themenstarteram 14. September 2020 um 17:47

Ich habe erstmal nur die Dichtung bestellt.

Themenstarteram 19. September 2020 um 6:19

Ich habe die Dichtung getauscht. Leider gibt es mit der 17x3-Originaldichtung eine kleine Ungereimtheit - sie ist eigentlich zu dick. Der Sensor wird damit leicht schief sitzen und vielleicht auch undicht. Auf der Seite der Schraube wird die Dichtung natürlich viel besser zusammengepresst, als auf der gegenüberliegenden Seite.

Letztendlich habe ich beim Traktorteileversand (:D) 17x3er und 17x2,5er-Dichtungen bestellt und mich für die 17x2,5er entschieden. Die alte Dichtung war platt und hart.

Dichtungen

Ich versteh zwar nicht, wieso du den Sensor tauschen wolltest wenn nur die Dichtung hin ist aber cool, dass es geklappt hat ^^

Ich habe mir von amazon ein Set Sprit und Ölfeste Dichtringe geholt, kann man immer gebrauchen.

Übrigens (falls mal jemand danach sucht) bei den M52 Motoren sind die Sensoren von Siemens (mit BMW Stempel)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Hersteller Nockenwellensensor