ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Heckumbau 4.2TDI auf S8 oder W12, Erfahrungen Tipps gesucht

Heckumbau 4.2TDI auf S8 oder W12, Erfahrungen Tipps gesucht

Audi A8 D4/4H
Themenstarteram 13. Oktober 2015 um 13:14

Leider finde ich im Forum nichts passendes. Nur alte Anfragen aber keine Ergebnisse. Deshalb nochmals:

Hat schon jemand bei seinem A8 4H 4.2 TDI das Heck auf S8 oder W12 umgebaut? bzw. ein Bodykit von einem Tuner verbaut?

Mir gefällt das Heck vom 4H leider nicht... und möchte dem Wagen ein sportlicheres Erscheinungsbild geben.

hat es bereits jemand gemacht bzw. Erfahrungen?

Ähnliche Themen
49 Antworten

Der Umbau auf das W12-Heck sollte recht einfach machbar sein. Hatte mich auch schonmal mit dem Thema beschäftigt, aber es bisher noch nicht umgesetzt. Du benötigst "nur" das untere Teil der Heckschürze vom W12 sowie die beiden W12-Blenden links und rechts. Dazu dann noch etwas Anbaukram. Kostenmäßig liegen die Teile etwa bei 300EUR + Lackierung (ca 150-200EUR). Preislich also ok. Was mich bisher etwas abgeschreckt hat ist die Tatsache, dass die Endrohre wohl etwas gekürzt werden müssen, damit die W12-Blenden bündig mit dem Heckansatz abschließen.

Themenstarteram 13. Oktober 2015 um 13:34

das klingt nicht schlecht. Auch das kürzen wäre nicht das Problem, dann lasse ich das eben machen.... wenn es denn so einfach geht.

Kann man den unteren Teil der Heckschürze abclipsen? Habe mir das gestern mal kurz bei meinem angesehen und dachte das wäre ein Teil....

Ja, ist geclipst :)

Heck
Themenstarteram 13. Oktober 2015 um 14:36

perfekt, danke.

Hat zufällig jemand die Teilenummern?

4H0807521B GRU | Spoiler W12

4H0807363A | Schließteil hinten links W12

4H0807364A | Schließteil hinten rechts W12

Die Teilenummern für die W12-Endrohrblenden hab ich gerade nicht zur Hand. Da schaue ich später nochmal nach.

Themenstarteram 13. Oktober 2015 um 15:55

perfekt, danke vorerst!

Da wir schon beim Umbauen sind...

Wie kriegt man den Grill beim 4H ausgebaut? Muss dafür auch die Front runter oder kann man sich unter die Schloßsträgerabdeckung durchfummeln?

Front muss leider runter.

bedeutet also ACC und Kameras müssen dann kalibriert werden? Da lass ich es lieber gleich sein.

Wenn man nicht hundert Prozent sauber arbeitet, kann das durchaus sein! Meine Empfehlung: Bei Audi machen lassen. Dann müssen die im schlechtesten Fall auch neu kalibrieren!

Nimmt Audi die ganz normalen Stundenlöhne fürs demontieren und montieren oder gibt's noch extra Posten für solche Arbeiten? Dann wär es eigentlich noch ganz ok im Verhältnis zu den Preisen der Teile..

Also bei mir haben sie das Extra abgerechnet. Ich muss aber noch mal nachschauen, wie viel das genau gekostet hat.

Wäre toll wenn du mir den ungefähren Preis verraten könntest gerne auch per PN:)

Ich schau dann nach, die Rechnung liegt aber zu Hause :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Heckumbau 4.2TDI auf S8 oder W12, Erfahrungen Tipps gesucht