ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Heckklappern

Heckklappern

Ich habe mir mitte Januar einen neuen FK2 Civic GT gekauft. Wenn ich mit dem Wagen über kleinere Huckel oder Kopfsteinpflaster fahre, hört es sich hinten so an, als wenn die Dämpfer lose wären. Der Freundliche in der Werkstatt meinte gestern, dass hinten an der Achse aber alles in Ordnung sei. Es gab da wohl mal ein Problem mit der Hinterachse und den Federn, aber das wäre bei mir alles in Ordnung.

Jetzt wollen sie mir hinten die Verkleidung rausnehmen und weiter suchen. Das Wagenheber-Set und das Reifenfüll-set habe ich schon gedämmt. Das war es nicht gewesen.

Habt ihr vielleicht eine Idee ??

Ähnliche Themen
16 Antworten

Könnte auch die Rückenlehne von den hinteren Sitzen sein einfach mal die Rückenlehne umlegen und testen.

Gruß Ratz

Zitat:

Original geschrieben von Ratzie-Fatz

Könnte auch die Rückenlehne von den hinteren Sitzen sein einfach mal die Rückenlehne umlegen und testen.

Gruß Ratz

japp genau..die Halterungen wo die Rücksitze auf dem Boden einrasten...die klappern...einfach Schaumstoff drunter...is Ruhe;)

Und was auch noch sein könnte...die Gummianschläge der Heckklappe...wenn die nicht aufliegen klappert die Klappe im Schloß:p

Kann auch eine ganz banale Ursache haben. Die Armlehne in der Mitte der Rücksitzbank.

Vorher nie Klapper, auf einmal war es da. Immer bei unebenen Boden, überall bei der Fahrt gehorcht es mußte von hinten kommen. Dann zufällig gesehen das der mittlere Bock in der Rücksitzlehne "ausgefahren" war. Armlehne in die Rücksitzbank zurück gestopft, und siehe da, kein Klappern mehr.:D

Danke erst mal. Das Geräusch muß aus dem Dämpferbereich kommen. Ich hab es wenn eine Person im Auto ist genauso wie wenn vier im Auto sind. Erst war es nur links hinten, jetzt auf beiden Seiten hinten. Als wenn die Federn auf Blech schlagen, oder die Dämpfer irgendwo gegenschlagen. Auf der Bühne meinte der Freunliche es wäre alles io. und auf den neusten Stand. Achse , Feder und Dämpfer io. und richtig eingebaut. Muß was an der Karosserie sein und dafür muß hinten die Verkleidung ab und der Wagen für ein Tag in die Werkstatt. Eigendlich blöd, kaufe mir ein neues Auto und darf nach 4 Wochen mir schon für 25€ pro Tag einen Mietwagen nehmen.

Zitat:

Original geschrieben von 1yvi

Danke erst mal. Das Geräusch muß aus dem Dämpferbereich kommen. Ich hab es wenn eine Person im Auto ist genauso wie wenn vier im Auto sind. Erst war es nur links hinten, jetzt auf beiden Seiten hinten. Als wenn die Federn auf Blech schlagen, oder die Dämpfer irgendwo gegenschlagen. Auf der Bühne meinte der Freunliche es wäre alles io. und auf den neusten Stand. Achse , Feder und Dämpfer io. und richtig eingebaut. Muß was an der Karosserie sein und dafür muß hinten die Verkleidung ab und der Wagen für ein Tag in die Werkstatt. Eigendlich blöd, kaufe mir ein neues Auto und darf nach 4 Wochen mir schon für 25€ pro Tag einen Mietwagen nehmen.

Dämpfer is gutes stichwort wenn dein Civic 06-07 ist dann sind es fast zu 100% die stoßdämpfer hinten es gibt dazu auch eine Produktoptimierung er soll einfach mal Maris aufmachen kannst ihm nen schönen gruss sagen

Mfg

wie soll der wagen baujahr 06-07 sein, wenn er wie meiner :o) den sport gt hat???

find den fehler ;o)

Der Civic ist nagelneu, hoffe ich zumindest. Vor 2 Monaten bestellt und vor 4 Wochen abgeholt mit 7km auf der Uhr. Jetzt sind es 1500km.

verdammt hab meinen vor sechs wochen mit 12km abgeholt

Ich kann zwar nichts zur Lösung des Problems beitragen, hab aber eine lustige Geschichte zu dem Thema.

Hab meinen alten FK 3 ca. einen Monat gehabt, und auf einmal fängt hinten bei jeder Bodenwelle ein Klappern an meine Ohren zu vergewaltigen. Ich war 3 Wochen auf Fehlersuche, sämtliche Möglichkeiten durchgecheckt und bin fast wahnsinnig geworden. Werkstatt hat auch nichts gefunden. Eines Tages pack ich meine neu erworbenen Auto Pflegemittel in den 2. Kofferraum (unter der Klappe) und was muss ich da sehen..... die leere Plastik Colaflasche die ich vor ner halben Ewigkeit da drin verstaut hab. Die Flasche war dann auch tatsächlich der Grund für meine Nervenbelästigung :-D

Zitat:

Original geschrieben von 1yvi

Danke erst mal. Das Geräusch muß aus dem Dämpferbereich kommen. Ich hab es wenn eine Person im Auto ist genauso wie wenn vier im Auto sind. Erst war es nur links hinten, jetzt auf beiden Seiten hinten. Als wenn die Federn auf Blech schlagen, oder die Dämpfer irgendwo gegenschlagen. Auf der Bühne meinte der Freunliche es wäre alles io. und auf den neusten Stand. Achse , Feder und Dämpfer io. und richtig eingebaut. Muß was an der Karosserie sein und dafür muß hinten die Verkleidung ab und der Wagen für ein Tag in die Werkstatt. Eigendlich blöd, kaufe mir ein neues Auto und darf nach 4 Wochen mir schon für 25€ pro Tag einen Mietwagen nehmen.

Genau das Gleiche habe ich seit kurzem auch. Hab schon alles aus dem Kofferraum entfernt und es poltert immer noch. Mein Verdacht waren auch gleich die Stossdämpfer. Werde mal bei Gelegenheit in die Werkstatt müssen, mal sehen ob ich ausser "Sie sind der Erste mit dem Problem" "Wir können nix feststellen" noch etwas anders zu hören bekomme :D

 

VG

 

!Frecher_Keks

Zitat:

Original geschrieben von Chrisassin

Ich kann zwar nichts zur Lösung des Problems beitragen, hab aber eine lustige Geschichte zu dem Thema.

Hab meinen alten FK 3 ca. einen Monat gehabt, und auf einmal fängt hinten bei jeder Bodenwelle ein Klappern an meine Ohren zu vergewaltigen. Ich war 3 Wochen auf Fehlersuche, sämtliche Möglichkeiten durchgecheckt und bin fast wahnsinnig geworden. Werkstatt hat auch nichts gefunden. Eines Tages pack ich meine neu erworbenen Auto Pflegemittel in den 2. Kofferraum (unter der Klappe) und was muss ich da sehen..... die leere Plastik Colaflasche die ich vor ner halben Ewigkeit da drin verstaut hab. Die Flasche war dann auch tatsächlich der Grund für meine Nervenbelästigung :-D

Das wäre zu schön gewesen, aber leider habe ich hinten alles!!!!! auf beiden Etagen rausgenommen(incl.Seitenverkleidungen und was dahinter ist), aber ohne Effekt.

...habe seit einigen wochen ebenso dieses prob....soll an der radaufhängung ein puffer sein der geschmiert gehört, ich muss es noch reparieren lassen (keine Zeit) ist aber nicht lebensbedrohlich, sondern nur störend!

das dazu, lg perli

Ich würde sagen das du mit diesem Problem leben musst. Ist halt so. Hab es seit zwei Jahren und keiner findet was. Aber was will man für einen Fahrzeugneupreis von 27.000 EUR auch verlangen welchen ich bezahlt. Sind doch Peanuts.

Hallo Leute

Hatte bei meinem BJ 04.2008 auch das besagte klappern. Bei der ersten Inspektion haben sie die Heckklappe nach gestellt und es war Ruhe im hinteren Bereich. LG.

Deine Antwort
Ähnliche Themen