ForumZafira A & Sintra
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira A & Sintra
  7. Heckklappe wechseln, Kabelbaum

Heckklappe wechseln, Kabelbaum

Opel Zafira A
Themenstarteram 13. September 2020 um 18:21

Schönen guten Abend

An unserer Zafira A Familienkutsche möchte ich die arg verbeulte Heckklappe wechseln, der Teileträger steht im Hof.

Muß ich nun ernsthaft den ganzen Kabelsalat da raus und in die "neue" Klappe rein frimeln, oder kann man den Kabelbaum der Klappe irgendwo komplett abstöpseln?

M.f.G.: Burkhard C

Ähnliche Themen
3 Antworten

Das ist eine Sache von 30 Minuten wenn du ausbaust.

Und nein gibt keinen Stecker zum abziehen.

 

Gruß

D.U.

Na wenn du ein komplettes Fahrzeug stehen hast und die Ausstattung überreinstimmt dann bau doch einfach mit Kabelbaum um bevor den Kabelbaum aus der Klappe fummelst.

Themenstarteram 20. September 2020 um 22:32

Schönen Dank für die Antworten zunächst Mal.

Gestern die Klappen erfolgreich ausgetauscht. Bei genauerem Hinsehen waren es ja eigentlich nur 3 Stecker, ein Masseanschluß und der Schlauch der Waschanlage. Ich hab dann Kordel an die Kabel und den Schlauch gebunden, alles vorsichtig aus der jeweiligen Klappe raus gezogen, somit die Kordel als Einziehhilfen eingezogen und schlußendlich die Kabel auch wieder unproblematisch an ihren Platz gebracht und am Ende noch die Schlösser getauscht.

Feedback von meiner Frau ist bißchen komisch. Sie sagt, sie hätte heute den Knopf der Klappe nicht mehr drücken können und erst nach Schließen und erneutem Öffnen der ZV den Kofferraum wieder öffnen können, obwohl das Auto komplett offen war. Beim Testen der Schließfunktion mit dem Schlüssel und über die ZV hatte ich den Eindruck, da einen Stellmotor zu hören, nachdem alles auf sein sollte und schon par Sekunden vergangen waren. Kann man da noch irgendwas einstellen? Habe eigentlich nur Stangen zum Einhängen gesehen.

M.f.G.: Burkhard C

Deine Antwort
Ähnliche Themen