ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. heckablage kleine bedenken

heckablage kleine bedenken

Themenstarteram 5. Febuar 2006 um 1:21

Hallo und sorry . hatte ein proplem.

soo also ich hab nen mondeo mk1 fließheck.

und möchte da 3 30cm lautsprecher einsetzen.

2-ciare mit 300 watt und 1-Rcf mit 300rms und 600 max.

dazu noch 2 ringradiatoren(hochtöner) von ciare

und zum schluß noch zwei 8" drei wege lautsprecher von

JBL .

hoffe das es reicht um etwas zu hören.(lol)

muß ich die Jbl abkapseln (sepperaten gehäuse)

oder macht ihm das nix aus. Weiß nähmlich nicht ob die drei 30er ein so hohen untetdruck erzeugen das es ihn STARK beeinflußt.

Dann währe noch die frage wie ich die ablage am besten abstütze. Weil 1 30er so ca. 8-10kg wiegt. plus den rest an

LS.

sollte halt so abstützen das es mich nicht stört wenn ich was in den kofferraum tun möchte.

Ähnliche Themen
32 Antworten

Höhö

Frage: was wird das?

ich hab keine ahnung aber es macht spass :P

ne im ernst, ich hoffe dass das ein mod irgendwann löschen wird...

hab das thema schon gemeldet, is nur ne frage der zeit wanns gelöscht wird

Hehe, wieder einen mehr!

hab ich was verpasst :D

Themenstarteram 5. Febuar 2006 um 2:01

ein foto.

Themenstarteram 5. Febuar 2006 um 2:02

2 bild

Überleg mal was passiert, wenn dir bei einem Unfall 20kg beschleunigte Masse in den Nacken rasen.

Und dann denk nochmal drüber nach, ob du wirklich Lautsprecher in die Hutablage einbauen willst.

 

P.S. Jeder wird dir von deiner Idee abraten, es dir fast sogar verbieten ;)

Themenstarteram 5. Febuar 2006 um 2:14

jo. Aber dann dürfte man auch keine fertigen Soundboards

mehr kaufen. oder seh ich das falsch.

und daran habe ich auch schon gedacht.

muß nur mal schauen wie ich die platte verankern kann.

(kette) über die dome hinten.

rücksitzbank verstärkt befäßtigen.

mfg.

Also das ist ja so ziemlich das lebensgefährlichste Vorhaben, was mir in der letzten Zeit untergekommen ist!

Nimm bitte Dein Konzept und schmeiss es in die Mülltonne - auf der Hutablage haben Lautsprecher nichts, aber auch absolut gar nichts verloren!

Und so eine wilde Ansammlung von Lautsprechern geht ja schon mal gar nicht - das kann überhaupt noch nicht mal ansatzweise gut klingen.

 

Mann mann mann...alleine schon bei dem Gedanken daran, was Du da vorhast, wird mir schlecht!

Boah wie krass...solche haarsträubenden und beängstigenden Fehler habe ich nicht mal am Anfang meiner CarHifi Karriere gemacht...ich komm auch net darüber hinweg, dass jemand wirklich denkt, damit könnte man auch nur halbwegs gescheite Musik im Auto hören......

Zitat:

Original geschrieben von ipuli

jo. Aber dann dürfte man auch keine fertigen Soundboards

mehr kaufen. oder seh ich das falsch.

und daran habe ich auch schon gedacht.

muß nur mal schauen wie ich die platte verankern kann.

(kette) über die dome hinten.

rücksitzbank verstärkt befäßtigen.

mfg.

Siehst du im Prinzip richtig, eigentlich dürfte man sowas nicht verkaufen...aber dafür gibt es ja auch dieses Forum, damit man die Leute von diesem wahnwitzigen Vorhaben abbringt...also vergiss einfach alles, was du da vorhast, da kommt nichts, aber auch gar nichts, Gescheites dabei raus....

Gruß Tecci

Deine Antwort
Ähnliche Themen