ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Harley Sportster 883c Auspuffanlage

Harley Sportster 883c Auspuffanlage

Harley-Davidson XL 883
Themenstarteram 14. Oktober 2022 um 14:44

Hallo zusammen,

habe mir vor wenigen Tagen eine gebrauchte Sportster 883c Bj. 2006 gekauft. Da ich -was diese Marke angeht- Anfänger bin vertraue ich auf das KnowHow in diesem Forum. Da an der Sportster sind Endtöpfe verbaut die in Deutschland nicht zugelassen sind (Vorbesitzerin wusste das auch nicht) in ich nun gezwungen neu bzw. andere mit E-Kennzeichnung zu verbauen. An den aktuell verbauten Endtöpfen sind Stummel vorhanden die mit einem Rohr an der Halterung verbunden sind und es sieht so aus als wären die beiden Endtöpfe auf diesem Weg miteinander verbunden. Nun die Frage: Welche Funktion haben die Stummel bzw. die Verbindung der Endtöpfe miteinander (Das ganze nennt sich "Schalldämpferverbindungshalterung" ?.

Hinterer Endtopf
Vorderer Endtpof
Ähnliche Themen
9 Antworten

Die sind zum Druckausgleich , damit die Zylinder vernünftig laufen.

Geht auch ohne aber nicht so gut.

Die Anlage sieht aber ziemlich Original aus.

Themenstarteram 14. Oktober 2022 um 15:19

Danke für eure Antworten ...

Themenstarteram 14. Oktober 2022 um 15:23

Wenn ich jetzt andere Endtöpfe drauf mache und der Druckausgleich nicht mehr hergestellt wird, habe ich dann mit Leistungsverlust und/oder irgendwelchen Schäden an den Zylindern zu rechen ?

Themenstarteram 14. Oktober 2022 um 15:30

Hätte diese zwei die ich als Alternative sehe, welche wäre -eurer Meinung nach- die geeignetere ?

https://www.ebay.de/itm/193545650876

https://www.ebay.de/itm/265825019273

Das sieht aus wie ein Interferenzrohr. Bei den älteren Sportys sitzt das Rohr weiter vorne, gut sichtbar im Bereich der Krümmer.

Das Interferenzrohr sorgt für bessere Leistung im unteren Drehzahlbereich.

Das ist genau das, was man bei einer Harley will.

Ich würde es nicht weglassen und würde die Endrohre mit Anschluss nehmen.

Du könntest es mal testen. Interferenzrohr raus und die Öffnungen am Endrohr mit Alufolie verschließen.

Kugel formen und reinstopfen, mit Draht fixieren. Das könnte funktionieren.

Themenstarteram 14. Oktober 2022 um 16:45

Junkbiker: Danke für deine Antwort, genau das hatte ich gehofft zu erfahren ... :-)

Wie kommst du eigentlich darauf, dass die Endrohre nicht zugelassen sind?

Für mich sehen die original aus.

Ich schließe mich da dem HDRP61 an.

Wenn die nicht zu laut sind, dürfte es damit keine Probleme geben.

Ich hatte auch mal eine 883 mit original Ami-Tüten (also kein E-Zeichen).

War gar kein Problem.

Nimm die https://www.ebay.de/itm/265825019273

die glänzen schöner :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Harley Sportster 883c Auspuffanlage