ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hardyscheibe 320cd Cabrio wechseln, was ist zu beachten ?

Hardyscheibe 320cd Cabrio wechseln, was ist zu beachten ?

BMW M3 E46, BMW 3er E46
Themenstarteram 24. April 2020 um 17:51

Wie schon im Titel erwähnt...

möchte morgen die Hardyscheibe beim 320cd Cabrio wechseln,

 

was ist zu beachten ?

 

Gibt es anzieh Drehmomente?

 

Und gibt es noch sonst irgendwas Wissenswertes was die Arbeit vielleicht erleichtern könnte?

 

Hintergrund der ganzen Sache ist, dass die Scheibe scheinbar Geräusche macht beim Lastwechsel... (metallisches Geräusch), im ersten bis dritten Gang ist ein ganz leichtes klacken zu hören...

 

 

Danke im Voraus ;)

 

 

Ähnliche Themen
10 Antworten

Das Schlagen kann viele Ursachen haben,muss nicht an der Hardyscheibe liegen.

Oft sind es die Gummilager des Differentials an der Hinterachse.

Meiner hat zuviel Spiel im Differential,ich kann die Eingangsseite ein ganzes Stück bewegen bevor die Ausgangsseite kommt.

Werde bevor ich das Differential tausche auch die Hardyscheibe und Gummilager des Differentials machen.

War bisher zu faul.

Themenstarteram 24. April 2020 um 22:31

Zitat:

@Bloetschkopf schrieb am 24. April 2020 um 19:24:06 Uhr:

Das Schlagen kann viele Ursachen haben,muss nicht an der Hardyscheibe liegen.

Oft sind es die Gummilager des Differentials an der Hinterachse.

Meiner hat zuviel Spiel im Differential,ich kann die Eingangsseite ein ganzes Stück bewegen bevor die Ausgangsseite kommt.

Werde bevor ich das Differential tausche auch die Hardyscheibe und Gummilager des Differentials machen.

War bisher zu faul.

Naja irgendwie muss man ja anfangen, ich werde mir morgen mal alles genau anschauen...

 

Sollte es tatsächlich Hardyscheibe sein, wäre es cool und wenn nicht muss ich halt weiter suchen ;)

 

Zitat:

@Cslm3power schrieb am 24. April 2020 um 17:51:03 Uhr:

Wie schon im Titel erwähnt...

möchte morgen die Hardyscheibe beim 320cd Cabrio wechseln,

 

was ist zu beachten ?

 

Gibt es anzieh Drehmomente?

 

Und gibt es noch sonst irgendwas Wissenswertes was die Arbeit vielleicht erleichtern könnte?

 

Hintergrund der ganzen Sache ist, dass die Scheibe scheinbar Geräusche macht beim Lastwechsel... (metallisches Geräusch), im ersten bis dritten Gang ist ein ganz leichtes klacken zu hören...

 

 

Danke im Voraus ;)

Ich würde an deiner Stelle mir die Hardyscheibe erst optisch ansehen und auf Risse untersuchen, weil das Ganze sonst in unnötiger Teiletauscherei endet.

 

Ich habe dieses Schlagen selbst auch noch und werde demnächst die Lager beim Diff tauschen, weil das Schlagen aller Voraussicht nach daher kommt.

Themenstarteram 25. April 2020 um 0:23

Zitat:

@MDe46 schrieb am 24. April 2020 um 22:35:38 Uhr:

Zitat:

@Cslm3power schrieb am 24. April 2020 um 17:51:03 Uhr:

Wie schon im Titel erwähnt...

möchte morgen die Hardyscheibe beim 320cd Cabrio wechseln,

 

was ist zu beachten ?

 

Gibt es anzieh Drehmomente?

 

Und gibt es noch sonst irgendwas Wissenswertes was die Arbeit vielleicht erleichtern könnte?

 

Hintergrund der ganzen Sache ist, dass die Scheibe scheinbar Geräusche macht beim Lastwechsel... (metallisches Geräusch), im ersten bis dritten Gang ist ein ganz leichtes klacken zu hören...

 

 

Danke im Voraus ;)

Ich würde an deiner Stelle mir die Hardyscheibe erst optisch ansehen und auf Risse untersuchen, weil das Ganze sonst in unnötiger Teiletauscherei endet.

 

Ich habe dieses Schlagen selbst auch noch und werde demnächst die Lager beim Diff tauschen, weil das Schlagen aller Voraussicht nach daher kommt.

Sprichst du jetzt vom Mittellager?

 

Bei mir ist es kein schlagen, bei mir ist es ein metallisches klacken... Das auch nur beim Lastwechsel, meist wenn ich vom Gas gehe...

Klingt für mich nicht nach Hardyscheibe... Das würde eher vibrieren oder brummen. Ein gerissenenes Mittellager würde ein Schlagendes Geräusch machen, als würde jemand mit einem Hammer gegen die Karosserie schlagen. Kommt es von vorne oder hinten? Würde auch auf Spiel im diff, Getriebe oder Zweimassen Schwungrad tippen. Vielleicht wäre es geschickter, erstmal abzuwarten wie es sich entwickelt...

Themenstarteram 25. April 2020 um 8:08

O. k. ich verstehe,

ich werde das Auto heute auf einer Bühne haben...

Und werde probieren das Geräusch zu Simulieren und es zu lokalisieren...

Themenstarteram 25. April 2020 um 20:25

Also, die Hardyscheibe ist es tatsächlich nicht, die sieht wirklich noch sehr gut aus... diese wurde vor nicht allzu langer Zeit vom Vorbesitzer schon mal erneuert... (laut Vorbesitzer) mein Augenmerk liegt jetzt tatsächlich auf dem Mittellager, das Geräusch konnte ich mit der Hand nur bedingt simulieren, aber es war definitiv hörbar...

 

Es hat sich angehört als wenn es von vorne bis hinten aus der Kardanwelle herkommt...:rolleyes:

 

Ja das Problem gibt es bei der Kardanwelle immer, dadurch dass sie hohl ist ist es schwer ein Geräusch zu lokalisieren.

Falls es das Lager nicht sein sollte ist es vielleicht sogar das Differential selbst, da findet man bestimmt beim Teileverwerter ein gebrauchtes.

 

Gruß

Themenstarteram 12. Juni 2020 um 21:21

Problem gelöst!

 

Vielleicht für die interessant die ein ähnliches/gleiches

Geräusch haben...

 

In dem Fall war es wirklich nicht die Hardyscheibe sondern das Mittellager!

 

Hat zwar etwas gedauert, aber heute wurde es tatsächlich gewechselt, Geräusch ist seitdem nicht mehr vorhanden... :cool:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hardyscheibe 320cd Cabrio wechseln, was ist zu beachten ?