ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Handy findet per Bluetooth Radio Concert nicht

Handy findet per Bluetooth Radio Concert nicht

Themenstarteram 30. Januar 2010 um 11:28

Hallo zusammen,

ich wollte heute mein Bluetooth-Handy (Samsung SGH E780) mit meinem Auto verbinden.

Mein Auto besitzt eine Handyvorbereitung (jedoch habe ich keinen Handyadapter), mit welcher ich lt. Anleitung mein Bluetooth.-Handy koppeln kann.

Mein Handy findet jedoch keine Handyvorbereitung.

Liegt es am fehlenden Handyadapter ?

 

danke schon mal!

Ähnliche Themen
23 Antworten
am 30. Januar 2010 um 12:45

Nene, am fehlenden Handyadapter kanns nicht liegen. Wieso sollte Audi denn etwas (mit Aufpreis) verbauen, was nachher keinen Nutzen hat ;)

In welchem Zeitraum hast Du denn mit dem Handy nach der Freisprecheinrichtung gesucht? M.W. geht dies nur ca. 2 Minuten nach Drehen des Schlüssels.

Die Handyvorbereitung wird mit "Audi UHV 4059" angezeigt. Die PIN weiß ich grad nicht, aber da bist Du ja auch noch nicht.

Ansonsten versuchs mal mit nem anderen Handy.

Gruß Atschi

am 30. Januar 2010 um 13:35

PIN dürfte 1234 sein

Themenstarteram 30. Januar 2010 um 13:40

habs bestimmt innerhalb von 2 minuten getestet.

auch mit einem anderen handy klappt es nicht.

woran könnte das sonst liegen ???

muss ich mein handy irgendwo hin halten? (gewisse stellung usw....)

Also mein Bluetooth heißt "Audi UHV 1093", Pin 1234 stimmt!

Hast du die Handyvorbereitung gekauft, oder Handyvorbereitung + Bluetooth? Weil Handyvorbereitung ohne sonstwas bringt halt nix..

Themenstarteram 30. Januar 2010 um 15:04

laut händler hat das auto eine handyvorbereitung mit bluetooth....

Und da ist der Händler nicht bereit das Handy schnell mal zu koppeln?

Hi, wie alt ist dein Wagen?

Korby

Themenstarteram 1. Februar 2010 um 9:37

händler hat mir erklärt wie ich es machen soll bzw. habe ich es gemäß Radioanleitung durchgeführt.

Als ich das Auto übernahm konnte ich es nicht machen, da leider der Akku meines Handys leer war....

Auto ist BJ 12/2006 !!

am 1. Februar 2010 um 9:45

Es sind aber afaik keine 2 Minuten, sondern nur ca. 20-30Sekunden.

Sprich man sperrt sein Auto auf, setzt sich rein und breitet nun die BT Suche am Handy vor, noch nicht starten!!

Dann startet man die Zündung und direkt darauf die Suche im Handy.

Anschließend sollte die FSE (Audi UHV .... ) gefunden werden. Dann noch mit PIN 1234 koppeln und fertig.

PS: Achja der Threadtitel ist etwas irreführend, da die FSE nichts mit dem Radio Concert zu tun hat ;)

am 1. Februar 2010 um 14:33

Das paßt jetzt nicht zur Frage, aber kann ich die Handyvorbereitung auch nachrüsten lassen und weiß jemand, was das kostet ? Mein Sporti hat auch das Concert-Radio.

am 1. Februar 2010 um 14:40

Lies mal mein PS vom vorangegangenen Post ;)

Die Freisprecheinrichtung hat nichts mit dem Radio zu tun!

Von daher ja, kannst du.

Ob es sich allerdings lohnt die Originale nachrüsten zu lassen, oder man sich eher, weil voraussichtlich billiger und einfacher einzubauen, auf dem Zubehörmarkt umschauen sollte, kann ich dir nicht beantworten.

Auch mein RNS-E Navi hat nichts mit der FSE zu tun, obwohl ich über das RNS-E teilweise mein Telefon bedienen kann bzw. die FSE Anrufer Signale ans RNS-E weiterleitet, so dass man den Anrufer sieht usw.

FSE ist ein System und Radio ein weiteres/anderes.

Es schließt sich also nicht aus, dass sie u.U. miteinander Kommunizieren KÖNNEN, es aber eben auch nicht müssen, da unabhängige Systeme.

am 1. Februar 2010 um 14:47

ich werfe jetzt einfach mal in den Raum,dass das Handy nicht mit der Bluetooth FSE kommunizieren kann, weil es nicht kompatibel ist.

Grüße

Domi

am 1. Februar 2010 um 14:51

Ich kenn mich mit Samsung nicht so aus, aber ist das eine Nachfolgeserie vom E590?

Das wird offiziell von Audi unterstützt und Nachfolgemodelle gingen meistens auch.

Manchmal musste mal die FW im Handy aktualisieren, oder wenn sich das Handy ständig ein- und wieder ausgeloggt hat, die Anruferliste nicht zu stark anwachsen lassen.

Aber klar, das wäre natürlich auch noch eine Möglichkeit.

Meist scheitert es aber an der Zeit bzw. dem Zeitraum, wann man nach der FSE sucht. Bin ich damals auch drüber gestolpert. :D

Zitat:

Original geschrieben von Klauspeter007

Das paßt jetzt nicht zur Frage, aber kann ich die Handyvorbereitung auch nachrüsten lassen und weiß jemand, was das kostet ? Mein Sporti hat auch das Concert-Radio.

Nachrüsten ist schon möglich, der ;) wird

dafür aber Unsummen verlangen. Ich hab's selber nachgerüstet.

Kabelbaum von kufatec ca. 30€, Interface aus der Bucht ca. 80€, Mikrofon und interfacebox für unterm Fahrersitz ca. 40€. Hat gleich nach Einbau einwandfrei funktioniert, nur leider kann die Frau aus der Interfacebox nur englisch ;) war wohl ein amerikanisches Bluetooth Interface.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Handy findet per Bluetooth Radio Concert nicht