ForumVolvo Treffen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Volvo Treffen
  6. Hagen GT am 4.9.

Hagen GT am 4.9.

Themenstarteram 5. August 2008 um 0:43

Nachdem das letzte GT gar nicht stattfand - würdet Ihr eins am 04.09. organisieren können?

Ähnliche Themen
76 Antworten

Hi,

 

ich probier grade mal, Platz und Lust freizuschaufeln. Es müßte aber was Gescheites zu essen geben, nur wegen der Unterhaltung und ner Zone komm ich nicht... ;)

 

 

Gruß

 

Markus

 

Themenstarteram 6. August 2008 um 23:01

Dann mach mal Vorschläge... Irgendwo in Hagen wäre mir nicht unrecht, ansonsten hast schon recht, wenn's nicht ums Essen gänge, würde ich auch nicht kommen. Diese komischen Volvofahrer ;) :eek:

:(

Ist ein Donnerstag. Da hat OHL den Abend gebucht und ich muss mich um die Kiddies kümmern!

SCHADE!

Gruß

Marc

Moin, 

 

Zeit hätte ich wahrscheinlich, aber ich denke, dass sich ein GT zu zweit nicht wirklich lohnt. Vielleicht kommt ja noch jemand mit?!

 

Grüße

Saskia

NÖ :)

Themenstarteram 10. August 2008 um 22:41

Pooh, vielleicht zählst Du ja als was Gescheites für E-E? ;)

Was mich wundert: Ich habe Euch Nordlichter schon deutlich GT-freudiger erlebt. Was ist los?

Zitat:

Original geschrieben von TobiV70

Nachdem das letzte GT gar nicht stattfand - würdet Ihr eins am 04.09. organisieren können?

wie das letzte fand nicht statt?

Und wie kam dann die Schoki in meine Tasche?

 

Zitat:

Original geschrieben von tomsi1

Zitat:

Original geschrieben von TobiV70

Nachdem das letzte GT gar nicht stattfand - würdet Ihr eins am 04.09. organisieren können?

wie das letzte fand nicht statt?

Und wie kam dann die Schoki in meine Tasche?

Die Bayern kommen schon mal bei der Vielzahl der im mittleren Westen stattfindenden Treffen durcheinander ;) :D :p

 

Gruß

Torsten

Zitat:

Original geschrieben von Elkman

Die Bayern kommen schon mal bei der Vielzahl der im mittleren Westen stattfindenden Treffen durcheinander ;) :D :p 

Sowas passiert schon mal im Weißbierrausch...

Ok, ich bin dabei. Und jetzt will ich ne vernünftige Entscheidung haben:

Road Stop (Amerikaner, erprobt und für gut+ befunden)

Coober Pedy (Australier, erprobt und für gut befunden)

Blue Elephant (Thai, erprobt und für gut befunden)

Mongos (Mongole, erprobt und für gut+ befunden)

Hermes (Grieche, noch nicht erprobt)

 

 

Gruß

 

Markus

... der auf einem gescheiten Stück Fleisch besteht...

Was mir auch gerade noch einfällt ist die Goldmountain Ranch. Ich bin selber noch nicht da gewesen, aber warum nicht auch mal etwas neues testen.

Ansonsten finde ich die Vorschläge von Markus prima.

Grüße

Saskia

Was Neues testen ist immer gut. Und Tobi hat ja an allem auch was auszusetzen... :)

 

 

Gruß

 

Markus

 

Themenstarteram 12. August 2008 um 0:35

Mir ist's eigentlich wurscht, wo's hingeht - der einzige Wunsch wäre, daß es nicht zu weit zu fahren ist, weil ich an dem Tag schon die 750 km abgesessen habe. :)

Insofern ist der Aussie natürlich mit hauseigenem Parkplatz vor der Tür für ein GT optimal - wo sind die anderen?

TobiV70 - umgeben von 'roo-Steaks, Emu-Filets und Krokodilschnitzeln (das einzige Volk, das seine Wappentiere futtert, kein Bayer würde seine Löwen auf die Speisenkarte setzen)

Zitat:

Original geschrieben von TobiV70

(das einzige Volk, das seine Wappentiere futtert, kein Bayer würde seine Löwen auf die Speisenkarte setzen)

hat der Bayer denn noch freilaufende Löwen????? Die sind schon alle aufgegessen... ;)

 

 

Gruß

 

Markus

 

Muß mal sehen ob ich meinen Blubber XXeLchschreck auch zum Treffen führen kann ... :) ;)

Einigt Euch einfach - meint der eMkay, der auch auf Proteine steht ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen