ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Hässlicher Umgangston

Hässlicher Umgangston

Themenstarteram 18. Februar 2011 um 23:35

Hallo,

bin ja noch recht neu hier, aber der Umgangston im Golf IV Forum ist wirklich hässlich, oder ist sowas normal:

Zitat:

Original geschrieben von onkel-howdy

@meinen guten kumpel

warum sollte ICH mich bei einem solchen stümper der nunmal nachweisslich keine ahnung hat entschuldigen?! :confused: und wird das jetzt der schwule moment des tages mit dem "identität preisgeben"? im gegensatz zu dir held muss ich mich nicht verstecken...aber bei dir checker...:rolleyes:

Warum greift da niemand ein? Habe schon heute Mittag einen Beitrag gemeldet, aber offensichtlich wird das so geduldet?

Hintergrund:

http://www.motor-talk.de/forum/endstufenkabel-t3126470.html

Ich habe einen Vorschlag zur Problemlösung gemacht, seitdem werde ich "beschossen", hilfe für den Themaersteller: Null.

Bin ja schon ein etwas älteres Semester, aber das manche hier derart schreiben hat mich dennoch sehr überrascht, dachte es geht hier gesitteter zu weil Motor-Talk ja nun doch sehr bekannt ist.

Beste Antwort im Thema

Wenn ein User regelmäßig im Ton daneben liegt und das anscheinend allgemein bekannt ist, sollte die Antwort von Seiten MT und der Mods nicht sein: Das ist eben so.

Anderenfalls würde mit zweierlei Maß gemessen. Aber auch das ist hier - auf MT - leider nichts neues.

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten

....ist halt kein Kaffeekränzchen hier. In einer "echten" Werke kann's noch derber zugehen ;) Kein Grund zu Panik! :) Wenn es zu heftig wird, sind die Mod's schon zur Stelle. Keine Sorge ;)

ja der onkel-howdy ist manchmal etwas derb auch im 3er und 2er Forum damit muss man halt leben

Themenstarteram 18. Februar 2011 um 23:42

Das hat nichts mit derb zu tun oder herber Umgangston, das ist beleidigend und vorpubertär, solche Leute haben eigentlich in Foren die seriös sein wollen nichts verloren. Und im Werk geht es nicht so zu, das kann ich euch versichern, bin selber seit Jahren in WOB beschäftigt :)

Denke, es war eher die Werkstatt und nicht das VW Werk gemeint. ;)

Grüße

Mirco

Zitat:

Original geschrieben von Mirco-S-H

Denke, es war eher die Werkstatt und nicht das VW Werk gemeint. ;)

Grüße

Mirco

...bist mir zuvorgekommen. Ja, ich meinte eine Werkstatt

Themenstarteram 18. Februar 2011 um 23:45

Ok, aber selbst in Schrauberbuden ist sowas selten :)

Den "Onkel" darf man halt nicht immer so ernst nehmen. ;)

Solche Sprüche sind für ihn durchaus üblich.

Wenn es Dich stört, dann setzte ihn doch einfach auf Ignore.;)

Gruß

vom konsul

Themenstarteram 18. Februar 2011 um 23:51

Bereits geschehen, nur ist das trotzdem kein Zustand das sowas geduldet wird, aber gut. Wenn er selbst euch bekannt ist dann dürfte die Sache doch klar sein.

Zitat:

Original geschrieben von konsulistic

Wenn es Dich stört, dann setzte ihn doch einfach auf Ignore.;)

was nicht wirklich ein erster schritt zur de-eskalation sein sollte..

Zitat:

Original geschrieben von Misanito

Ok, aber selbst in Schrauberbuden ist sowas selten :)

...ne, nicht wirklich. Weil das ist dann nicht Motor-Talk, sonder Motor-Schraub. Und da hilft die Tastatur und labern nicht weiter. ;) Da reagieren die Praktiker halt manchmal etwas harsch. Man möge es Ihnen nachsehen...

Themenstarteram 18. Februar 2011 um 23:58

Nein, sowas sehe ich nicht nach, vielleicht bin ich da ja auch noch anders erzogen worden...

Wenn ein User regelmäßig im Ton daneben liegt und das anscheinend allgemein bekannt ist, sollte die Antwort von Seiten MT und der Mods nicht sein: Das ist eben so.

Anderenfalls würde mit zweierlei Maß gemessen. Aber auch das ist hier - auf MT - leider nichts neues.

Zitat:

Original geschrieben von Misanito

Nein, sowas sehe ich nicht nach, vielleicht bin ich da ja auch noch anders erzogen worden...

...das dachte ich Ansatzweise auch mal. Ich sei "anderst" erzogen worden. Aber der Golfi bedurfte der Wartung. Und ich wollte mit den großen Hunden mitpinkeln. Meinem Wunsch wurde entsprochen. Als die Schraube nach ner halben Stunde immer noch net auf war, die Karre immer noch auf der Bühne..., gab's halt Nachhilfe. Händisch und Verbal. :D ...ich hab meine Chance bekommen..., und ich hab se genutzt. Ich hab 14 Tage gebraucht um einen Motor in einem Golf 2 einzubauen..., aber glaub nicht, dass das ein Zuckerschlecken war. Ich musste mich als "Schöngeist" und "Forenjünger" erstmal durchsetzen. So leicht gibts keine Lorbeeren..., nicht von gestandenen Mechanikern. Deswegen akzeptiere ich einen teilweise etwas, sagen wir mal, anderen Umgangston....

am 19. Februar 2011 um 0:08

kannst aber auch nicht so sagen

das man er 1000 Beiträge haben muss um akzeptiert zu werden im Forum

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Hässlicher Umgangston