ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. H1 Travel -- kaufen oder nicht ?

H1 Travel -- kaufen oder nicht ?

Hyundai H-1 2 (TQ)
Themenstarteram 4. November 2008 um 15:17

... moin moin in die Runde !

... verfolge - erst im Verborgenen (meint unangemeldet) - nun als Mitglied die Kommentare zum h1-Travel ... erstmal vielen Dank für die vielen nützlichen Tipps !!!!

... noch fahre ich einen Trajet ... aber bin kurz davor mir einen Travel zu holen ... doch wenn ich jetzt höre was für nen Stress + Kosten das mit den Winterreifen gibt in Kombination mit der Frankreich Öl Panne und den Problemen die scheinar, der Ausbau der 2. + 3. Sitzreihe verursacht : dann bin ich mir nicht mehr soooooo ganz sicher !

... noch hab ich die Bestellung nicht unterschrieben !

... drumm freu ich mich über jeden nützlichen Hinweiss !

... vielen Dank im Voraus !

christian

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von reko-sonata

Zitat:

Original geschrieben von reko-sonata

 

aaahgrrrrrrr komme hier mit dem posten nicht klar,sorry an alle leser.

 

glückwunsch zu deinem H...sicher eine sehr gute wahl....viel auto für "wenig" geld.

aber etwas anders...weswegen ich schreibe.... eigentlich bin ich ein sehr liberaler mensch...aber ich mag es nicht leiden,wenn sich welche aus dem osten über den westen lustig machen... schönere autobahnen o.ä.

vor 20 jahren habt ihr in warnemünde (rostock) noch mit "mutterboden" (braunkohle loser dreck)geheizt,dass die luft gelb aussah und es erbärmlich stank. erinnere dich mal,wie eure städte ausgesehen haben... kühlungsborn als beispiel... alles marode und verdreckt.... strassen wie im mittelalter.

und heute !? dem westen sei dank... top strassen... glasfaserkabel - bei uns wurden wieder kabelmasten aufgestellt,weil das geld in den osten ging/geht !!! könnte noch eine menge mehr dazu schreiben.

wie gesagt... habe nichts dagegen,wenn der osten auch gut läuft,aber nicht so tun als ob es auf euren mist gewachsen ist. bescheidenheit ist auch eine tugend.

allzeit gute fahrt wünsche ich dir.......... und das meine ich sehr ehrlich

 

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten
am 11. November 2008 um 19:23

Mein Tipp nach 8 Wochen H1 mit kleineren Problemen (du last ja schon von meinem Öl-dilemma). Kaufen, wenn einem die 20.000 € für den vergleichbaren VW Caravelle fehlen. Ich bin, abgesehen von den beschriebenen Mankos, sehr zufrieden mit dem Fahrzeug (der Wendekreis ist der Oberhammer, da kommt kein T5 mit!!!).

Kaufen und glücklich sein!

Gruß Ingo

Hallo!

Die dritte Sitzreihe hab ich direkt ausgebaut ( Ausgeschraubt! ) da ich die eh nicht benötige. Die zweite Reihe kann man bei Bedarf recht gut hin und her schieben (2/1 geteilt). Mehr brauche ich nicht. Diese auszubauen bedeutet ebenfalls "nur" die Schrauben im Boden lösen und die Sitze (schwer!) samt Schienensystem rausheben. Braut zwar etwas mehr Arbeit als im T5 mit seinem Schienensystem (Sitze lasssen sich direkt aus der Schiene nehmen), bringt einen aber nicht um!

Ansonsten bin auch ich sehr zufrieden nach 10tkm. Vom Verbrauch her ist es recht genügsam in Relation zur Leistung. Ich brauche zwischen 9 und 11 Litern, je nach Fahrweise. Gechippt und mit GPS gemessene 208 km/h als Höchstgeschwindigkeit können sich in dieser Fahrzeugklasse sehen lassen!

Die etwas schwergängige Schaltung ist wohl mit einem anderen Getriebeöl in den Griff zu bekommen (Werde ich in den nächsten Wochen mal dem Hyundai-Händler meines Vertrauens nahelegen dieses zu wechseln).

Ansonsten etwas kratzerempfindliche Oberflächen (Zumindest die hellen!) und kein Heckwischer.

Nach 6 Monaten und 10tkm kann ich sagen, dass das Auto kein Fehlkauf war und ich es wieder tuen würde!

Gruß Arnd

Themenstarteram 14. November 2008 um 12:52

... moin moin !

... und vielen - ja wirklich VIELEN Dank !

... den JA mir fehlen die 20.000 für nen anderen Wagen ... und ich hab zu 70% auch bisher immer guter Erfahrungen mit dem (wie die lieben Freunde sagen : Hunde-Ei) gemacht ... nur die Werstattkosten - sowie die Ispektionen gehen richtig ins Geld ... und das wird beim H1 Travel wohl auch nicht anders sein - oder ??? ...wie ist da eigentlich der Intervall : alle 15tkm oder alle 10tkm ... weiss das jemand ? ... und schon nen Preis dafür erfahren ?

... darf Mensch solche Ispektionen eigentlich in einer "freien!" Werkstatt machen - oder muß ich da zum mehr oder weniger geschulten Händler gondeln ? .. bei mir ca 40 km weg ... dann einen Tag warten und abends wieder zurück - wenn denn alle Teile da waren !!!!!

... danke für den Erfahrungsbericht mit den Sitzen ... hab die jetzt beim Trajet auch IMMER draußen und somit eine prima Ladefläche ... ihr wisst ja vielleicht was die liebe Ehegattin immer so in ihrer Handtasche mit sich trägt ! ... !

... und werd das beim Neuen dann auch so tun - besser ist das ...

... aber eine Frage noch zu den Sitzen bzw. wenn Mensch die samt Schiene ausgebaut hat : hat man dann eine ebene Fläche ? ... ich plane mir da nämlich ein genau zugeschnittene Platte reinzubauen ... das schont den lecker Fußboden beim ein- und ausladen ... und lässt sich hervorragend sauber halten ... ich bin nämlich faul !

... das mit den "chippen" hört sich gut an ... die 208 kmh auch ... is sowas teuer ? ... wie gesagt ich bin ein technischer Dummi !

... kein Heckwischer fin ich super ... hab meinen beim jetzigen Trajet nicht einmal angehabt ... versteh eh nicht wozu Mensch den braucht - wir haben doch die riesen Außenspiegl !?

... und den Wendekreis hab ich noch nicht testen können !!!!

... was mich wundert ist : die Preise für das Fahrzeug gehen immer tiefer in den Keller ... scheinbar will den keiner haben - oder gibts einen Überbestand in Germany ? ... vor 4 Wochen noch stand der bei mobile.de mit 27000,- drin ... jetzt für 24000,- ... und kurz vor Weihnachten dann wohl für 20000,- oder wie sieht das aus ? ... ?

... freue mich auf jeden gut gemeinten Rat ...

... vielen Dank im Voraus !

... christian

am 14. November 2008 um 15:24

24T ist ein reeller Preis für ein Nicht Import Modell.

Ölwechsel alle 15 T bzw. jährlich. Inspektion alle 30 T bzw. zwei Jahres Intervall. Auf deutsch: Einmal im Jahr muss der Reiskocher in die Werkstatt.

Gruß Ingo

Themenstarteram 7. Dezember 2008 um 14:28

... moin moin !

... so nun wirds ernst ... mein Trajet liegt niedergeschlagen (Motorschaden nach 220000km) in der Werkstatt und nu brauche ich SOFORT nen neuen ... also wirds nen H1 - ganz sicher ... die Frage ist nur : wo kaufen ? ... ?

... Händler die das Model aufm Hof stehen haben gibts hier im Umkreis von 100km nicht ... jeder könnte es bestellen - aber das dauert bis ins nächste Jahr ... und die TRAVEL die ich bisher im Netz gefunden habe sind alle durchweg VORRFÜHRWAGEN und soeinen möcht ich dann doch nicht !

... kennt jemand nen Großhändler, der gute Preise macht wenn ich BAR bezahle ?

... ich bin für jeden Tip sehr dankbar !!!!!

... christian

am 7. Dezember 2008 um 14:33

Warum kommt denn kein Vorführer in Betracht???

versteh ich auch nicht, bei nem Vorführer kannste nochmal gut was rausholen. Deinem Kennzeichen entnehme ich, dass Du wahrscheinlich aus dem Osten kommst. Sorry wenns nicht stimmt. In Chemnitz gibts da nen Händler der seine H1 richtig gut ausstattet. 18''Alus, Mittelarmlehnen beidseitig, Navi, Standheizung, getönte Scheiben, usw..

Hier der Link !! Wenn ich nicht schon einen hätte, würd ich mir den weißen anschaun. Finde der H1 sieht sogar in weiß gut aus. Ist Geschmackssache, ich weiß.

Der hier hat lt. Website welche auf Lager. Sind sogar die mit den Schiebefenstern in der Tür (=Satelite).

Bin mir sicher Du findest einen. Auf Grund der Krise in der Autobranche kannste wahrscheinlich sogar noch handeln.

 

Gruß

 

Joe

Themenstarteram 7. Dezember 2008 um 22:13

... moinsen ! ... und vielen Dank !

... kein Vorführwagen weil damit mindestens 30 Leute wie dooohf rumgeheizt sind - um den "mal auszufahren!" ... zudem hab ich gehört, das die nach der Erstzulassung oft an den Kilometernständen rumbasteln - da sie die Kisten sonst nicht mehr verkauft bekommen ... ... ... wie gesagt : ich nix Fachmann - ich bin froh das ich weiss wie Mensch tankt!

... danke auf jeden Fall für den Link ... das guck ich mir mal gleich an ... Mittelarmlehne hört sich traumhaft an !

... ja, komme ausm NORDOSTEN - bin aber beruflich in Gesamtgermanien unterwegs ... also wenn jemand noch einen guten Tip hat wo ich einen Travel günstig bekommen kann - dann immer her damit ! ... es eilt - da ich unbedingt die nächsten Tage den Leihwagen wieder loswerden will ...

... einen feinen Abend vorm Kamin wünscht :

christian

Themenstarteram 7. Dezember 2008 um 22:32

Hier der Link !!

 

Der hier hat lt. Website welche auf Lager. Sind sogar die mit den Schiebefenstern in der Tür (=Satelite).

 

... ich noch mal - sorry !

... der 1. Link funktionert bei mir nicht - gibts ne Alternative ?

... der 2. Link bringt mich zu einem blauen "Starex" ... ist das der gleiche wie "Travel" ?

... vielen Dank und gute Nacht !

christian

 

Hallo Christian,

Hier nochmal der Link zum Autohaus Hirsch in Chemnitz : Link 1

Autohaus in Altenburg

Link 2

MFG

Stephan

am 8. Dezember 2008 um 8:24

Zitat:

Original geschrieben von Kunstfreund

.. zudem hab ich gehört, das die nach der Erstzulassung oft an den Kilometernständen rumbasteln - da sie die Kisten sonst nicht mehr verkauft bekommen ... ...

na ja, also das liegt doch eher im Bereich der "urban legends". Solch ein Verhalten gibt´s wohl bei türkischen Gebrauchtwagenverkäufern. Bei seriösen Händlern wird das die absolute Ausnahme sein.

Und selbst wenn "30 Leute wie doof mit dem Auto rumgeheizt sind", macht das dem Auto doch wohl eher gar nichts aus.

Ich fahre beruflich mit schnellen Autos auch wie doof sehr schnell quer durch die Republik und unsere Fahrzeuge gehen deswegen davon auch nach Jahren nicht kaputt.

Ingo

Themenstarteram 8. Dezember 2008 um 10:43

... moin moin !

... vielen Dank Stefan ! ... ich gucks mir gleich an !

... also ich finde das Wort "seriös" im Zusammenhang mit dem Begriff "Autohändler" passt so gar nicht ! ... ich hab immer das Gefühl das die riechen das ich von Autos, Technik und Cokg echt 0,0 Ahnung habe und nutzen das scharmloss aus bzw. versuchen es ! ... ich hab noch keinen Autohändler getroffen, der es gut mit mir Dussel meinte und nicht versucht hat mir seinen ältesten Schrottwagen als DAS Neufahrzeug zu verkaufen ! ... ich denk immer das sind genau die Typen von Mensch die früher in der Schule schon Schlitzohren waren und versucht haben mir Moppel mit viel Gesabbel und Tricks den Lolli zu klauen ! ... deswegn passt der Begriff "Autohändler Deines Vertrauens" aus so gar nicht - denn das schleisst sich aus !

... mag sein das es ne "Legende" ist - aber ich hab gehört das Mensch grad neue Motoren die ersten paar hundert Kilometer erstmal sachte "anfahren" soll !!!! ... irre ich ? ... is das bei den Neuwagen heute nicht mehr so ?

... zudem ahne ich das das von null auf hundert Düsen mit kaltem Motor sicher nicht gut und nützlich sein kann !

... und genau das machen die Testfahrer ! ... !

... naja ... ich guck mal was ich bekomme und melde mich spätestens nächste Woche mit Pix von der neuen Karre !

... alles wird gut - ich weiss es !

... vielen Dank für Eure Mühe !

christian

Hallo Christian,

Habe gerade gesehen, dass meine Links auch nicht gehen, NERV , NERV. Einfach bei Mobile. de Autohaus Hirsch in Chmenitz eingeben er ist Hyundai Vertrags Händler, der andere heißt : Autowelt Simon GmbH & Co. KG in 04617 Altenburg. Ich vermute das es ein EU-Neufahrzeuge Händler ist.

MFG

Stephan

Themenstarteram 8. Dezember 2008 um 17:03

... moin !

... kein Problem das der Link nicht funktioniert - ich hab mich durchgeklickt ... auf jeden Fall vielen Dank ...

... also der Rosenheimer ist ein lustiger Gesell - ganz nach meinem Geschmack ! ... macht auch nen guten Preis - nur ich MüSSTE nach Belgien düsen um mir meinen Wagen ahzuholen - da dieses Jahr kein Transport mehr stattfindet ... oh mann ...

... die Idee mit dem weissen in Chemitz oder so war nicht so doll ... denn in weiss geht der gar nicht - naja ist Geschmackssache - aber ich danke für den Tip !

STAREX oder TRAVEL ? - ich blicke nicht durch !

... ich suche und stöber nun ja schon fast 24 Stunden nonstop und hab auch schon mit XXXXX Leuten, Händlern und Fachmenschen gesprochen - aber keiner kann mir den Unterscheid zwischen dem "Starex" und dem "Travel" erklären ... wenn das stimmt was ich jetzt "weiss" dann gibts in D keinen "Starex" sondern nur "Travel" ... lustig is, das das gleiche Auto wohl im gesamten Ausland dann "Starex" heisst - nur hier in in good old Germany nicht ... ich raff das nicht ! ... oder gibts da auch technische Unterschiede ?

... freue mich über jeden Hinweiss ... auch was Händler angeht, die nen TRavel oder Starex aufm Hof stehen haben und den sofort gegen Bargeld bei mir eintauschen wollen !

... christian

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. H1 Travel -- kaufen oder nicht ?