ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. H1 Tempomat

H1 Tempomat

Hyundai H-1
Themenstarteram 19. Januar 2011 um 9:09

Hallo,

ich habe nun H1 Travel bestellt und überlege nun noch den Tempomat gleich einbauen zu lassen.

Allerdings bietet WAECO einen Nachrüsttempomat mit einer Lenkradfernbedienung an, diese wäre ja auch nicht schlecht. Welche Erfahrung habt ihr mit dem originalen Tempomat gemacht? Oder ist der originale auch nur der von WAECO? Hat zufällig jemand ein Bild von dem Bedienhebel am Lenker parat und könnte es hier einstellen?

Wäre über jede Meinung dankbar...

Gruß

Ähnliche Themen
29 Antworten

ab Sep.2010 im Einsatz. Läuft einwand frei. Bedienhebel hab ich nach Rücksprache mit der Firma Dancar von Waeco für 49€ geholt. (MS-BE4 mit entsprechende Anleitung ist gleich mit MS-BE6(Ebay 49€) und Hyundai Hebel !!) Übrigens arbeitet WAECO eng mit Dankcar zusammen aber keiner gibt zu. Der Tempomat ist identisch mit WAECO 900 Serie aber mit Software für H1. Montage war einfach(original Stecker).Platz genug für Einbau von unten. Ich hab nur die Lenkrand Verkledung abgebaut. Wichtig 2 Schrauben oben, um drankommen mit Lenker drehen.

Waeco 880 braucht ein analoges Signal. Viel zu viel Arbeit.

Hallo richardlehmann,

wir haben das original vom händler einbauen lassen. funktioniert gut. Ich hab nur noch keine möglichkeit eines "softcancel" zum wiederaufnehmen gefunden. Also nur kuppeln oder Bremsbebedal sorgen dafür, dass der Tempomat inaktiv wird aber die Geschwindigkeit drin bleibt.

Es gibt auch keine Anzeige welche Geschwindigkeit man eingegeben hat, da manchmal die Reaktionszeit etwas träge ist, schwankt man am Anfang etawas rum, da man manchmal das Gefühl hat der Tempomat hat sich gar nicht gesetzt.

Des Weiteren sehe ich das Licht nicht, welches anzeigt, dass der Tempomat aktiv ist. Da es bei meiner Sitz/Lenkradposition verdeckt ist.

Trotz allem hat sich die Investition gelohnt. Lange Strecken fahren sich sehr entspannt gerade wenn man sich Zeit nimmt.

Im Sommer beim Anhängerbetrieb wird das noch mehr zum Tragen kommen.

Schöne Grüße

Thorsten

Themenstarteram 19. Januar 2011 um 20:40

Danke schon mal.

Ich könnte also die Originale (Dankar/Waeco) beim Händler bestellen und selbst einbauen. Der Preis sollte ja nicht soweit auseinanderliegen. Bedienhebel mache ich dann wie ich will. Werde mir die Sachen alle kommen lassen und was mir am besten gefällt wird verbaut.

Das könnte also funktionieren.

Hab z.Zt. noch einen T4 und bin überzeugter Tempomatnutzer.

Gruß

am 23. Januar 2011 um 11:34

hallo,

mich interressiert auch ein tempomat..aber wenn der linke hebel weg ist was ist dann mit derm lichtschalter am originalem hebel?

ist der am neuen dann auch dran? auf den bilder kann ich nix erkennen...was kostet das original denn bei hyundai mit hebel?

lg

Hallo,

auf Hyundai.de (Zubehörliste) Tempomat 379€, Hebel 89€ identisch mit Waeco MS-BE6

Gruß

waldekkr

am 23. Januar 2011 um 13:42

Zitat:

Original geschrieben von waldekkr

Hallo,

auf Hyundai.de (Zubehörliste) Tempomat 379€, Hebel 89€ identisch mit Waeco MS-BE6

Gruß

waldekkr

ok danke, wusste nicht das es ein zusätzlicher hebel ist...bei vw war ja alles in einem.....

am 17. Januar 2013 um 21:01

Wo beziehe ich sowas denn, außer beim Hyundai Händler?

Gruss

Jopila

Ich habe mir den Tempomat direkt beim Kauf einbauen lassen. Waren zwar nochmal schmerzhafte 400€, aber hätte ichs selbst gemacht, hätten die danach fälligen Reparaturen ein Vielfaches gekostet :).

Ich muss jetzt jedoch in Kürze nochmal hin, da der Einbau sich scheinbar auf die ESP-Anzeige auswirkt. Jedes mal, wenn die Räder mal durchdrehen und das ESP sich meldet, bleibt die Anzeige eingeschaltet und ich habe noch nicht herausgefunden, was sie letztendlich wieder erlöschen lässt. Auf Nachfrage bei meiner Werkstatt, hängt es aller Wahrscheinlichkeit nach mit dem nachträglich eingebauten Tempomaten zusammen. Und ein weiteres Hoch auf eine Garantie!

12

Paßt der Tempomat auch für den H1 mit Automatic?

Bei Waeco ist der Preis anscheinend noch höher wie bei Hyundai.

Gibt es irgendwie eine Möglichkeit an das Gerät günstiger ran zu kommen?

Was ist mit Dancar. Kann man dort beziehen?

Gruß

Hans

am 18. Mai 2013 um 9:48

Würde mich auch interessieren, jemand dazu eine Info?

am 21. Mai 2013 um 7:59

Zitat:

Original geschrieben von h1 schon bald

Paßt der Tempomat auch für den H1 mit Automatic?

Bei Waeco ist der Preis anscheinend noch höher wie bei Hyundai.

Gibt es irgendwie eine Möglichkeit an das Gerät günstiger ran zu kommen?

Was ist mit Dancar. Kann man dort beziehen?

Gruß

Hans

Wäre auch für eine Antwort sehr verbunden :)

Wenn sonst keiner was hat -> mit Suchmaschine findet man zumindest fiolgendes:

Zitat:

Hallo Uwe XXL (wegen Tempomat),

 

auf den Web-Seiten von Hyundai heißt es unter H-1 Zubehör:

 

Geschwindigkeitsregelanlage, Best.-Nr. 9999Z-051150

Elektronische Geschwindigkeitsregelanlage zur Nachrüstung, für Diesel, nicht für Automatik, ohne Bedienhebel. Für Modelle ab Bj. 06/2008

 

Also, das verstehe ich so, daß Automatik H-1 nicht mit einem Tempomat ausgestattet werden können. Und das wiederum kann ich nicht verstehen. Ich werde versuchen diesen Punkt nächste Woche bei Abholung des Wagens zu klären.

 

Gruß Rüdiger

Der Tempomat ist scheinbar auch aus dem Zubehörkatalog verschwunden. Habe eben geprüft.

am 21. Mai 2013 um 9:43

Danke, habe es auch nicht mehr gefunden dort, war etwas verwundert. Werde auch mal bei unserem Hyundai Händler hier anfragen wie es aussieht und bericht erstatten.

Zitat:

Original geschrieben von Derade-H1

Danke, habe es auch nicht mehr gefunden dort, war etwas verwundert. Werde auch mal bei unserem Hyundai Händler hier anfragen wie es aussieht und bericht erstatten.

Möchtest du keinen Bericht mehr erstatten?

Wäre toll wenn du mehr weißt, weil aktuell würde mich über Ebay alleine das Meterial schon 450€ kosten.

Gruß Andy

Deine Antwort
Ähnliche Themen