ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Gurtwarner aktivieren

Gurtwarner aktivieren

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 28. März 2008 um 18:51

Hallo zusammen,

sicherlich werden mich jetzt einige zerreissen wollen :-/

Aber: Ich möchte gerne im FIS den Gurtwarner aktivieren.

Nur: Beim letzten Besuch beim freundlichen wurde mir gesagt, das laut Fahrgestellnummer der Wagen ohne Gurtwarner bestellt/hergestellt wurde. Jetzt habe ich irgendwo (Finde es leider nicht mehr) gelesen, das trotzdem ein Gurtzeichen im FIS angezeigt werden kann, was dann nach einigen Sekunden erlischt. Stimmt dies?? Hätte den Vorteil das kein lästiges Piepsen nervt :-))

Besten Gruß,

INT5749

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Hannes H.

 

Na heute bekommt man ja bei NCAP einen Abzug, wenn man keinen Gurtwarner hat.

Aber finde es schon etwas sonderbar, dass der 4B die Gurtschlösser nicht überwacht, das hat ja schon vor 20 Jahren mein ehemaliger Volvo 760 gemacht.

Der NCAP ist im Grunde für Arsch - mit Praxis hat der nicht viel zu tun - da könnte man jetzt tagelang Diskutieren, aber viele der Dinge da da in die Bewertung eingehen sind Quatsch wenn sich der Fahrer ganz einfach an die gesetzlichen Vorschriften hält :D

...und wie viele Leute haben damals schon die Kabel abgezogen oder gebrückt ;)

Ich würde mir so etwas wie einen Gurtwarner NIE bestellen - wäre er Serie, würde der deaktiviert - nicht weil ich ein Gurtmuffel bin ( im Gegenteil ), sondern weil ich keinen Bock habe mir von meiner Karre sagen zulassen das ich mich Anschallen soll - absoluter Hammer sind dann die Sprachansagen einiger Reiskocher - da wäre ganz schnell stille :D

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten
am 28. März 2008 um 19:36

das Gurtzeichen wird (wenn du keinen Gurtwarner an bord hast) nur im Rahmen der Zündung im Kombiinstrument erleuchten... hattes es bei mir via VAG-Com auch mal codiert... aber ob das Ding nun mit angeht oder nicht is mir schnuppe :-)

wie s geht hier Openobd

Themenstarteram 28. März 2008 um 19:43

Zitat:

Original geschrieben von Maverick1980

hattes es bei mir via VAG-Com auch mal codiert...

Was brauche ich den für Harte Ware um dies zu codieren?? Und benötige ich eine spezielle Version der VAG-COM?? Bekomme ich dies nur beim freundlichen, oder auch in der Bucht?? Und was darf so etwas kosten?

Besten Gruß und Dank,

INT5749

Zitat:

Original geschrieben von int5749

Zitat:

Original geschrieben von Maverick1980

hattes es bei mir via VAG-Com auch mal codiert...

Was brauche ich den für Harte Ware um dies zu codieren?? Und benötige ich eine spezielle Version der VAG-COM?? Bekomme ich dies nur beim freundlichen, oder auch in der Bucht?? Und was darf so etwas kosten?

 

Besten Gruß und Dank,

 

INT5749

Harte Ware ........ :D 

in jedem Fall ein hartes Laptop wenn du es selber machen willst dann noch die VAG - Software und das passende Kabel

zwischen Laptop und deinem Wagen.

Themenstarteram 28. März 2008 um 19:55

Zitat:

Original geschrieben von Sanfter Riese

in jedem Fall ein hartes Laptop wenn du es selber machen willst dann noch die VAG - Software und das passende Kabel

Warum hartes Laptop??

Werde ich dies verfluchender Weise malträtieren, weil die VAG COM so tricky ist :confused:

In der Bucht gibt es ja Kabel fast wie Sand am Meer :)

Da ist ein Leie wie ich erstmal aufgeschmissen :rolleyes:

Aber: Meinen EIB zu Hause habe ich in den Griff bekommen, da werde ich die VAG COM auch schaffen (hoffe ich :))

Nun ja, welches Kabel ist den besser?? USB oder RS-232 und hat jemand schon mal eines aus Asien gekauft?? Taugen die was??

Besten Gruß,

INT5749

Ich habe heute mit meinem VAG-COM ebenso probiert den Gurtwarner zu aktivieren, aber nichts leuchtet. Kann es sein, dass das bei meinem allroad nicht funktioniert? Kann man das irgendwie feststellen, ob der Wagen damit hardwaremäßig ausgerüstet ist?

MfG

Hannes

Hallo Hannes,

 

bei euch in Österreich ist das so ein problem mit dem KI, kannst mal Comba fragen wegen seiner Funkuhr. :)

 

Hast Du schon versucht mal die Stellglied Diagnose zu machen ?? Da müsste dann das Gurtwarn Signal leuchten, wenn nicht ist es bei Dir im KI nicht verbaut.

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von DerNachtfalke09

Hallo Hannes,

bei euch in Österreich ist das so ein problem mit dem KI, kannst mal Comba fragen wegen seiner Funkuhr. :)

Hast Du schon versucht mal die Stellglied Diagnose zu machen ?? Da müsste dann das Gurtwarn Signal leuchten, wenn nicht ist es bei Dir im KI nicht verbaut.

Gruß

Trotzdem geht meine Gurtwarnanzeige! Das schöne daran ist, dass sie nach ca 5 Sec ausgeht, ist fein wenn man viel am Betriebsgelände rumkurvt und sich nicht jedesmal anhängen will. Kumpel von mir im Golf plus hat die volle GWA, das nervt vielleicht sag ich euch. Dauerndes Gepiepe!

Aber mit der Stellglieddiagnose solltest mal schauen ob sie aufleuchtet.

@Nachtfalter: du hast PN... ;-)

Ok, mit der Stellgliediagnose hab ich noch nicht probiert ob das leuchtet, das könnte ich mal probieren.

Mein allroad ist ja eigentlich ein deutscher allroad, den habe ich nur selber aus Deutschland importiert.

MfG

Hannes

Zitat:

Original geschrieben von Hannes H.

Ok, mit der Stellgliediagnose hab ich noch nicht probiert ob das leuchtet, das könnte ich mal probieren.

Mein allroad ist ja eigentlich ein deutscher allroad, den habe ich nur selber aus Deutschland importiert.

MfG

Hannes

Software und Codierung hast?

Zitat:

Original geschrieben von combatmiles

Zitat:

Original geschrieben von Hannes H.

Ok, mit der Stellgliediagnose hab ich noch nicht probiert ob das leuchtet, das könnte ich mal probieren.

Mein allroad ist ja eigentlich ein deutscher allroad, den habe ich nur selber aus Deutschland importiert.

MfG

Hannes

Software und Codierung hast?

Ja, lt. meinem VAG-COM 8.05 müsste ich die Codierung um +2 erhöhen, dann sollte das gehen.

Die Codierung der automatischen Türabsperrung ist mit der Codierung +32 ja auch gegangen.

MfG

Hannes

Hallo Leute bei meine A6 zeigt nix an:(

 

kann ich das auch Aktivieren??? 

So habe es nun doch geschafft, zuerst mit der Stellglieddiagnose habe ich die Leuchte zum aufleuchten gebracht, dann nochmals 2 abziehen und dann wieder die 2 dazugezählt, nun leuchtet es auf!

Aber es geht nach 5s aus, egal ob man sich angurtet oder nicht, die Gurtschlösser sind wohl nicht angeschlossen...

MfG

Hannes

Zitat:

Original geschrieben von Hannes H.

 

Aber es geht nach 5s aus, egal ob man sich angurtet oder nicht, die Gurtschlösser sind wohl nicht angeschlossen...

Sind die auch nicht - sonst hättest Du von Anfang an den Gurtwarner aktiv gehabt. Ich finde die 5 Sek. praktisch - nur noch als Hinweis das man besser den Gurt anlegen sollte und gut - echte Gurtwarner lassen sich die Meisten nach dem ersten Nerven deaktivieren ( un dafür haben sie dann Aufpreis bezahlt :D )

Zitat:

echte Gurtwarner lassen sich die Meisten nach dem ersten Nerven deaktivieren ( und dafür haben sie dann Aufpreis bezahlt :D )

geeenau!:D

und dann wird auf den Gurt vergessen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Gurtwarner aktivieren