ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Gurtschlösser der ersten Rückbank

Gurtschlösser der ersten Rückbank

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 2. Februar 2011 um 19:54

Mein Caddy Maxi war in der letzten Woche bei der ersten Inspektion. Bei der Inspektion wurde auf Grund einer Rückrufaktion die Gurtschlösser der ersten Rückbank erneuert. Wurde diese Maßnahme bei euch auch durchgeführt ? und wurde es bei euch eventuell begründet, als ich nachfragte konnte oder wollte mir keiner eine begründung für diese Maßnahme nennen.

Beste Antwort im Thema

Hallo,

in meinem Gewinner Caddy sollen auch die Gurtschlösser getauscht werden. Waren bei der Inspektion noch nicht da.Obwohl mir beim anmelden, eine Woche vorher schon, mitgeteilt wurde das es diese "Rückrufaktion" bei Inspektionen ausgetauscht werden. Nun warte ich schon auf den Anruf....2 Wochen.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Gurtschloßtausch als Rückrufaktion hör ich zum 1. Mal.

Bei mir sind noch die originalen drinnen.

 

Viktor

K.A. seit wann das läuft und welche Fahrzeuge betroffen sind, konnte aber neulich beim :) ein Telefonat mithören (ich stand am Tresen und wollte bezahlen und die Dame dort musste erstmal telefonieren :rolleyes:), in dem dem Kunden auch sowas zu seinem Passat erzählt wurde. Seit einer Woche klemmt mein Gurtschloß im Passi auch. Ob's auch bei den alten was neues gibt????

Hallo,

in meinem Gewinner Caddy sollen auch die Gurtschlösser getauscht werden. Waren bei der Inspektion noch nicht da.Obwohl mir beim anmelden, eine Woche vorher schon, mitgeteilt wurde das es diese "Rückrufaktion" bei Inspektionen ausgetauscht werden. Nun warte ich schon auf den Anruf....2 Wochen.

Wurden bei meinem Caddy auch getauscht.

EZ 2009

Gruß Stopsi

am 3. Februar 2011 um 10:22

Mojn zusammen,

 

meiner ist Erstzulassung 10/09 .Bei meinem ersten Service wurden die Gurtschlösser auch getauscht.Laut Aussage des :) kann es vorkommen, dass die Schlösser sich selbstständig wieder öffnen.Also scheinen die Schnapper oder wie die Teile auch immer heißen mögen, fehlerhaft zu seien.

 

Gruß Mike

am 3. Februar 2011 um 14:02

Hallo,

mein Maxi ist von 07/2009 und da wird das auch gleich mitgemacht bei der Unfallreparatur.

Hab das bis jetzt nicht als Problem angesehen. Es kam bei meinem schon mal vor, das das Gurtschloss nicht sofort fest war. Nach dem zweiten Versuch war dann aber immer alles okay.

Gruß Matze

Zitat:

Original geschrieben von MAtze070989

Hab das bis jetzt nicht als Problem angesehen. Es kam bei meinem schon mal vor, das das Gurtschloss nicht sofort fest war. Nach dem zweiten Versuch war dann aber immer alles okay.

Sowas will man aber z. B. beim Bremspedal nicht unbedingt hören/testen.;):D Es geht hierbei immerhin um sicherheitsrelevante Bauteile.

Hallo

Habe Montag ein Einschreiben mit Rückschein von meinem freundlichem bekommen.

Da stand was von Fahrzeugoptimierung drinn.

Heute Donnerstag haben wir unseren Hugo Bj 06.2009 abgegeben und dabei erfahren,

das die Gurtschlösser an der zweiten Sitzreihe getauscht werden sollen.

Durch die Blume heißt das wohl Rückrufaktion oder??

Ihr seit also nicht die einzigen schätze mal das eine ganze Baureihe betroffen ist.

Gruß Carl

sers,

 

habt ihr zufällig hier mal geschaut??

 

intressiert mich brennend das thema, da in der ersten reihe in der mitte der sitz von unserer kleinen mit dem gurt befestigt ist.

 

denn dadurch das ich ja nen bastard habe kommt bei mir nichts raus ;)

Ist das dann eigentlich so, dass jeder Caddybesitzer angeschrieben wird? Bei einem so sicherheitsrelevanten Bauteil müsste das doch eigentlich so über das Kraftfahrtbundesamt laufen, oder?

Stephan

sers,

 

hab grad bei meinem :) angerufen und als ich nach rückrufaktion für vw nutzfahrzeuge fragte, wusste die nette dame gleich das es wegen der gurtschlösser ist.

 

meiner ist nicht betroffen (bj. anfang 11/2008).

 

ALLE BETROFFENEN CADDYS WERDEN POSTALISCH INFORMIERT bzw. kann der :) anhand der Fahrgestellnummer schauen ob der jeweilige caddy betroffen ist.

Dieses ist lt. infodame VW Heufeld das vorgehen.

 

bei mir wurden heute auch die Gurtschlösser bei der 1. Inspektion gewechselt.

(produktionsdatum: KW20/2009)

Zitat:

Original geschrieben von hardcore_t4

sers,

 

hab grad bei meinem :) angerufen und als ich nach rückrufaktion für vw nutzfahrzeuge fragte, wusste die nette dame gleich das es wegen der gurtschlösser ist.

 

meiner ist nicht betroffen (bj. anfang 11/2008).

 

ALLE BETROFFENEN CADDYS WERDEN POSTALISCH INFORMIERT bzw. kann der :) anhand der Fahrgestellnummer schauen ob der jeweilige caddy betroffen ist.

Dieses ist lt. infodame VW Heufeld das vorgehen.

War heut beim :) wegen ner Lackbeanstandung (Türgriff Schiebetür Rost) und habe mir die Fahrzeughistorie zeigen lassen, mir wurde gesagt, eine Rückrufaktion würde da auch ausgewiesen, meiner war nicht dabei.

Zitat:

Original geschrieben von stephboho

Zitat:

Original geschrieben von hardcore_t4

sers,

 

hab grad bei meinem :) angerufen und als ich nach rückrufaktion für vw nutzfahrzeuge fragte, wusste die nette dame gleich das es wegen der gurtschlösser ist.

 

meiner ist nicht betroffen (bj. anfang 11/2008).

 

ALLE BETROFFENEN CADDYS WERDEN POSTALISCH INFORMIERT bzw. kann der :) anhand der Fahrgestellnummer schauen ob der jeweilige caddy betroffen ist.

Dieses ist lt. infodame VW Heufeld das vorgehen.

War heut beim :) wegen ner Lackbeanstandung (Türgriff Schiebetür Rost) und habe mir die Fahrzeughistorie zeigen lassen, mir wurde gesagt, eine Rückrufaktion würde da auch ausgewiesen, meiner war nicht dabei.

sers,

 

wenn man hier mal schaut von wann die getauschten alle sind, wird das produktionsjahr 2009 sehr häufig genannt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Gurtschlösser der ersten Rückbank