ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Gsxr 750 (bj.91/gr7ab) und gsxr 750 w (bj.94) gleiche Gabel ?

Gsxr 750 (bj.91/gr7ab) und gsxr 750 w (bj.94) gleiche Gabel ?

Themenstarteram 25. Dezember 2022 um 11:52

Hallo Leute,

Kurz angefragt wie in der Überschrift betitelt.

„Gsxr 750 (bj.91/gr7ab) und gsxr 750 w (bj.94) gleiche Gabel ?“

Klar meine gr7ab hat auch schon die Upside Down Gabel verbaut.

Und die von der bj. 94 750 w wäre diese Hellblaue.

Haben die w die selben Größen wie meine Gabel ?

Also passend zu den Gabelaufnahmen wo die Rohre rein müssen ?

Gruss TE

Ähnliche Themen
7 Antworten

könnte passen

da die oberen rohre im allgemeinen eine 50er klemmung in der oberen gabelbrücke wollen.

aber letztlich bleibt nur messen mit nem meßschieber mit nonius.

was ich noch gefunden habe ist der umstand dass beide baujahre die gleichen simmerringe haben.

Suzuki hat in den ganzen Jahren der Öligen und W Modelle Gabeln verbaut die alle ähnlich aussehen aber sich in der Dicke und der Länge unterscheiden.

Gabelklemmungen 50/52 und 52/54

Die blaue Gabel gibt es auch mit 2 unterschiedlichen Rohrdurchmessern. 41 und 43mm

wird dir nix anderes übrig bleiben als den Messschieber und Meterstab zu bemühen.

Ich hab in meiner 88er GSXR 750 die Gabel der 94er GSXR 750 W drin, mit 43mm Rohrdurchmesser.

Musste aber den Lenkanschlag der unteren Brücke anpassen

Dsc

Geht genauer - https://www.bike-parts-suz.de/

Du kannst für die Modelle die Teile-Nummern raussuchen und vergleichen. Gleiche Teile-Nummer - gleiches Bauteil

Die Gabeln sind natürlich nicht baugleich.

Die späteren W-Modelle haben 6-Kolben-Bremszangen.

Die öligen Modelle ab 91 und die frühen W-Modelle haben 4-Kolben-Bremszangen.

Das Offset ist auch unterschiedlich.

Offset-Angaben musste selber ermitteln.

Die stehen nicht in den WHBs.

Die Gabelbbruecken müssen immer mitgetauscht werden.

Da ist nix plug'n'play !

Zitat:

@GTI-Achim schrieb am 25. Dezember 2022 um 20:07:15 Uhr:

...

Die blaue Gabel gibt es auch mit 2 unterschiedlichen Rohrdurchmessern. 41 und 43mm

Das ist ne gewagte Theorie.

Die blaue Gabel gab's nur bei der 94er W.

Die 11er hatte die nicht.

Wieso sollte es da zwei verschiedene Durchmesser bei nur einem Modelljahr geben ?

ich hatte zeitgleich 2 original blaue Gabeln, eine hatte 41mm Simmerringe und die andere 43mm. Die mit den Dickeren Rohren ist auch einige cm kürzer, die habe ich im Moment in der Roten GSXR drin, die andere ist in der ehemaligen Bandit meiner Frau drin.

die GSXR W SP hatte auch eine blaue Gabel drin , Außendurchmesser gleich aber dickere Gleitrohre.

die 6 Kolben Bremszangen passen an alle öligen und W Baujahre, die haben alle 90mm lochabstand an der Verschraubung.

Aber was solls, der Baukasten gibt vieles her , am besten Messen gegebenfalls anpassen und reinbasteln.

Bei Sellifighter gab es früher eine Liste. Leider ist die Seite down.

Grüße Schubi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Gsxr 750 (bj.91/gr7ab) und gsxr 750 w (bj.94) gleiche Gabel ?