ForumSuzuki Motorrad
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki Motorrad
  5. Gsf 600 Bandit WVA8 keine Leistung nach neuem Auspuff

Gsf 600 Bandit WVA8 keine Leistung nach neuem Auspuff

Suzuki GSF 600 Bandit
Themenstarteram 26. Juni 2024 um 8:47

Servus, ich habe mir gebraucht eine 600 Bandit und da dies mein erstes (Vergaser) Motorrad ist wollte ich einmal hier Fragen ob mir jemand weiterhelfen kann. Der Verkäufer hat mir eine Hurric Endopf mitgegeben und diesen habe ich nun eingebaut. Allerdings braucht die Maschine nun deutlich länger bis sie ruhig auf ca. 1.200 u/min ohne Choke läuft. Mit dem Originalen Auspuff hat das nur etwa 10-20 sekunde gedauert. Außerdem knallt der Auspuff sehr arg sobald ich vom Gas gehe und die Maschine fährt sich im allgemeinen nicht mehr so ruhig und zieht auch gerade im unteren Drehzahlbereich deutlich schlechter.

Ich hatte schon ein bisschen recherchiert aber nur sich wiedersprechende Antworten gefunden, die einen sagen man müsste nach einem Auspuffwechsel nichts weiter machen andere sagen man müsste den Vergaser neu synchronisieren und die Bedüsung anpassen.

Ich freue mich über jede Hilfe

Gruß Finn

Ähnliche Themen
7 Antworten

Wieder mit dem originalen fahren.

Schont nicht nur deine Nerven, sondern auch die deiner Mitmenschen.

Oder ein endrohr von einer renommierten Marke wie Akrapovic oder BOS etc kaufen.

Themenstarteram 27. Juni 2024 um 5:45

Zitat:

@restek schrieb am 26. Juni 2024 um 12:47:11 Uhr:

Wieder mit dem originalen fahren.

Schont nicht nur deine Nerven, sondern auch die deiner Mitmenschen.

Oder ein endrohr von einer renommierten Marke wie Akrapovic oder BOS etc kaufen.

Servus,

Ja das habe ich jetzt auch gemacht, hat den jemand schon Erfahrungen mit dem BOS (https://www.louis.de/.../10035770?...) was Leistung angeht. Performt der genau so gut wie der Originale oder müsste ich dann wieder mit Leistungsverlust wie mit dem Hurric rechnen ?

Danke und Gruß

Finn

Liest sich für mich, als hättest Du jetzt eine "Luftpumpe."

Sprich, Ich vermute Mal, dass der Hurric nicht zum Moped passt oder modifiziert ist. Ansonsten hättest Du nicht dieses extrem negative verhalten.

Hurric ist grundlegend kein schlechter Hersteller. Was ist es denn für ein Pott?

Themenstarteram 27. Juni 2024 um 10:53

Hi,

Der Auspuff sollte der hier (https://www.louis.de/.../10027202) sein, sieht zumindest gleich aus und hat die gleiche E-Nummer. Ist Verbaut an einer 600 Bandit Typ WVA8. Zum modifizierten kann ich nichts sagen da der Verkäufer mir den mitgegeben hat. Sieht aber noch realtiv wenig benutzt aus und der DB-Killer scheint auch noch vorhanden zu sein

Was meinst du mit "und hat die gleiche E-Nummer"?

Die eNr ist immer Motorrad spezifisch und ein Vergleich mit einem Beispielbild def. nicht aussagekräftig.

Themenstarteram 30. Juni 2024 um 8:44

Sorry, meinte sie Seriennummer, ich hatte bei Hurric extra nachgefragt und laut denen ist das der gleiche. Was meintest du mit „Luftpumpe“ ? Eigentlich sollte der ja für die Bandit passen.

Luftpumpe ist ein Begriff der benutzt wird, wenn man einen Pott mit zu viel Durchlass ran baut. Dadurch ist unten rum die Leistung weg.

Jetzt wird es schwierig, könnte der DB Killer sein. Zu groß, fehlend. Wenn alles andere Original ist.

Bandit's sind generell empfindlich im Auspuffwechsel, aber so arg, selten. Man kann mit einer reinen Synchronisierung anfangen, ist die okay würde ich kein weiteres Geld rein stecken und den Original drauf bauen.

Außer Du bist Vergaser Experte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki Motorrad
  5. Gsf 600 Bandit WVA8 keine Leistung nach neuem Auspuff