ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Grosser Preis von Spa Francorchamps Belgien 2012

Grosser Preis von Spa Francorchamps Belgien 2012

Themenstarteram 25. August 2012 um 16:56

31.08.-02.09.

Debüt 1950

Adresse Circuit of Spa Francorchamps, S.A. Route du Circuit, 55 B-4970 Francorchamps BELGIEN

Länge einer Runde 7,004 km

Rechtskurven 10

Linkskurven 9

Runden 44

Distanz 308,052 km

Qualifying 2011: Vettel mit 1:48.298 vor Hamilton und Webber

Rennen 2011: Sieger Vettel vor Webber und Button

Wahrscheinlich müssen Winterreifen mitgebracht werden, Temperaturen zwischen 9° und 16° werden erwartet, Regenwahrscheinlichkeit 50 %, bzw es wird auf alle Fälle regnen, man weiss nur nicht wann.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von orgel38

Was Schumacher mit Vettel veranstaltet hat,war in höchstem Maß gefährlich.Warum wird das nicht sofort geahndet?

Schumacher-Bonus??

Wenn Red Bull nicht einen Boxenstop angetäuscht hätte, hätte Schumacher sicher Platz gemacht. Aber warum sollte er Vettel kampflos vorbeilassen, wenn dessen Boxen Crew parat steht und man daher davon ausgehen muss, daß dieser auch in die Box fährt?

Die Nummer hat sich Red Bull mit ihrer ewigen Blufferei selbst eingebrockt.

Ansonsten war das Rennen sehr spannend und ein eindeutiger Beleg, daß die Klassiker im F1 Kalender auch immer noch für tolle Rennen gut sind. Vor allem die vielen Überholmanöver auch ohne DRS waren ja ein Traum im Vergleich zu den Retortenkursen.

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Bin schon sehr gespannt wie es denn nach der Sommerpause weitergeht, insbesondere da ich am Samstag vor Ort sein werde :D

Das neue Doppel-DRS von Lotus könnte sich gerade in Spa auszahlen... und für Mercedes sollte bei diesen Temperaturen auch wieder mehr drin sein als bei den letzten Rennen.

am 25. August 2012 um 19:10

Gibt es an der Tageskasse Karten nur für Samstag?

Letztes Jahr hatte ich beim Betreiber nachgefragt wegen der Verfügbarkeit von Samstag-Tickets.

Laut deren Aussage gab es die Samstags-Tickets auch an der Tageskasse, allerdings nur für den Bronzebereich, und auch nicht wirklich günstig...

Ich nehme an, das wird in diesem Jahr wieder so sein.

am 28. August 2012 um 17:32

Zitat:

Wahrscheinlich müssen Winterreifen mitgebracht werden, Temperaturen zwischen 9° und 16° werden erwartet, Regenwahrscheinlichkeit 50 %, bzw es wird auf alle Fälle regnen, man weiss nur nicht wann.

Bin mal gespannt, obs für Schumi dann wieder besser läuft. Regen ist ja für ihn und das Auto eigentlich optimal.

Themenstarteram 28. August 2012 um 20:43

McLaren hat jetzt anscheinend auch ein Doppel-DRS

http://www.motorsport-magazin.com/.../...nktionsweise-noch-unklar.html

und die Eau Rouge ist während des gesamten Wochenendes (Training, Qualifying und Rennen) eine DRS-Verbotszone

Zitat:

Original geschrieben von joergh-67

und die Eau Rouge ist während des gesamten Wochenendes (Training, Qualifying und Rennen) eine DRS-Verbotszone

Richtig so!

DRS in solch einer Kurve ist zu gefährlich, denn es ist eine Kurve, wenn auch eine sehr weite.

Ich drücke Schumi die Daumen, beim 300ten GP muss einfach das Podium drin sein. Ein Sieg wäre genial, aber das wird schwer für den MGP.

Themenstarteram 29. August 2012 um 20:23

will ich dressierte ferngesteuerte Affen im Cockpit, oder Menschen die selber entscheiden was geht oder nicht?

Boah...immer die selbe Platte. Wenn die F1 so Scheisse ist, dann sieh dir halt ne andere Sportart an!

Zitat:

Original geschrieben von joergh-67

will ich dressierte ferngesteuerte Affen im Cockpit, oder Menschen die selber entscheiden was geht oder nicht?

Wo sollen wir Dich einstufen?

Themenstarteram 31. August 2012 um 15:21

ich kann ganz gut selber denken und handeln, danke der Nachfrage

es ist nass in Spa, sehr nass, und kalt.

Ich bin ja mal gespannt ob es Mercedes irgendwann mal schafft sich ne anständige Boxenstrategie auszudenken. Das ist ja nun wirklich kein Einzelfall dass sie es bei beiden Autos versauen.

Aber ansonsten wirklich ein unterhaltsames Rennen.

am 2. September 2012 um 15:27

Was Schumacher mit Vettel veranstaltet hat,war in höchstem Maß gefährlich.Warum wird das nicht sofort geahndet?

Schumacher-Bonus??

Ich hoffe dass MSC nächstes Jahr weiterfährt. Und ich hoffe nicht in einem BGP...:rolleyes:

Schlägt man im Duden unter "Reifenfresser" nach dann steht da "Anderer Begriff für Brawn-Mercedes F1 Fahrzeuge" - wie zum Geier sind die auf die Idee mit der 1-Stop Strategie gekommen? Ross war mal der Stratege schlechthin...da sieht man nix mehr davon.

Toenne, da kann ich dir nur uneingeschränkt zustimmen.

Ich denke das ist wieder einmal ein gutes Beispiel dafür, dass MSC nicht zu langsam für die heutige F1 ist. Stattdessen lässt das Auto (und auch die Strategen im Team) einfach keine guten Platzierungen zu: Ohne den Startcrash heute hätte es nicht für eine Top 10-Platzierung gereicht.

Mittlerweile gehe ich leider nicht mehr davon aus, dass MSC nächstes Jahr noch fahren wird.

Keine Aussicht auf Verbesserung des Autos, die lange Zurückhaltung bezüglich seiner Entscheidung, sein neues Hobby "Kunstflug", die heutige Aussage von Ecclestone ("I'm sorry he's leaving us not being a winner")... all das sind Gründe, die wohl auf ein endgültiges Karriereende hindeuten.

Ansonsten ein ziemlich spannendes Rennen heute... typisch Spa. Selbst ohne Regen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Grosser Preis von Spa Francorchamps Belgien 2012