ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Großer Preis von Belgien / Spa-Francorchamps 2010

Großer Preis von Belgien / Spa-Francorchamps 2010

Themenstarteram 26. August 2010 um 16:59

Hallo F1-Fan´s,

es ist wieder soweit, der GP auf der mE schönsten Strecke im Rennkalender steht an:

 

Großer Preis von Belgien / Spa-Francorchamps

Fakten

Name Spa-Francorchamps

Länge 7.004 Meter

Runden 44

Distanz 308,052 km

Ortszeit MESZ

Start 14:00 Uhr MESZ

Daten

Porträt

Die bei den Fahrern beliebteste Rennstrecke im Kalender ist Spa-Francorchamps. Nach mehreren Pausen wegen kommerzieller Probleme kehrte der Kurs 2007 wieder in den Kalender zurück. Die Rennstrecke - nur eine gute Stunde südlich von Aachen an der belgischen Grenze gelegen - ist ein Kurs der alten Garde. Ihre aufregende Kombination aus schnellen Kurven, Bergab- und Bergaufstücken sowie die traumhafte Lage inmitten der Ardennen machen das besondere Flair aus.

Mit einer Länge von 7,004 Kilometern ist Spa-Francorchamps der längste Kurs im Rennkalender. Neben Monte Carlo gehört der belgische Ardennenkurs zu den ausgesprochenen Fahrerstrecken. Gerade die herausfordernden Kurvenkombinationen trennen in Belgien die Spreu vom Weizen.

Richtig aufregend wird es in Spa, wenn der typische Ardennenregen niedergeht. Ein ganzes Wochenende ohne einen einzigen Regentropfen hat auf dem Kurs, der zum Teil aus öffentlichen Straßen besteht, wirklich Seltenheitswert. Da die Strecke mitten in einer Berglandschaft liegt, kann es vorkommen, dass ein Teil der Piste nass ist, der andere hingegen die Piloten mit Sonnenschein verwöhnt.

Einige Fahrer halten die Strecke für nicht mehr zeitgemäß. Als atemberaubend gelten vor allem zwei Kurven. Dazu zählt zum einen die Eau Rouge, eine Senke, die mit rund 300 km/h angefahren wird. Wenn die Fahrer einlenken müssen, führt die Strecke steil nach oben, was die Autos leicht werden lässt. Oft beschreiben die Piloten das Gefühl, mit 4 g in die Sitze gedrückt zu werden, mit Achterbahnfahren. Bekannt ist auch die Blanchimont, eine 300-km/h-Linkskurve, an deren Stelle man wegen mangelnder Auslaufzonen besser nicht abfliegen sollte.

 

Asphalt-Qualität variierend

Grip-Niveau mittel

Reifenmischung Soft/Hard

Reifenverschleiß mittel

Bremsenverschleiß niedrig

Vollgasanteil 70 Prozent

Top-Speed Rennen 310 km/h

Längster Vollgasteil 1.865 Meter (24 Sekunden)

Benzinverbrauch hoch

Gangwechsel pro Runde 52

Fahrtrichtung im Uhrzeigersinn

Anzahl Linkskurven 9

Anzahl Rechtskurven 10

Streckendebüt 1950

 

Danke an LKW-Reppi für die Erstellung der letzten Rennthreads, ich war Krankheitsbedingt verhindert.

 

Ich wünsche Euch allen ein hoffentlich spannendes Rennwochenende.

 

 

MfG

invisible_ghost

Beste Antwort im Thema

Sauberes Rennen von Hamilton, Webber clever und MSC ebenfalls (bis auf den Restart nach der letzten SC-Phase).

Vettel? Wird kein Weltmeister, da ihm die Lockerheit der vorherigen Saison vollkommen abhanden gekommen ist und er Kampf mit Krampf verwechselt.

Unterm Strich eines der besseren Rennen dank traumhafter Strecke und Regen.

Gruß

Frank

50 weitere Antworten
Ähnliche Themen
50 Antworten
am 26. August 2010 um 17:08

Zitat:

Original geschrieben von invisible_ghost

Ich wünsche Euch allen ein hoffentlich spannendes Rennwochenende.

Danke. Gleichfalls :)

Ich denke, es wird schön anzusehen sein. Die Ardennenachterbahn ist eines der Highlights für mich :)

Ich bin auch sehr froh das in "Spa" wieder gefahren wird. Diese Strecke hat ein gewisses Flair. Das fehlt den modernen Rennstrecken von Heute.

am 26. August 2010 um 20:34

Zitat:

Original geschrieben von indoorkart-forum

Ich bin auch sehr froh das in "Spa" wieder gefahren wird. Diese Strecke hat ein gewisses Flair. Das fehlt den modernen Rennstrecken von Heute.

Korrekt.

Dieser Hauch der guten alten Zeit.

Als man für Formel 1 in der ARD bei den Überseerennen keine Live-Übertragung "über" hatte sondern nur irgendwann im Spätprogramm eine Zusammenfassung mit dem Kommentator Helmut G. Müller (keinen Plan aber schöne Stimme :))

Als Fahrer noch rauchende, saufende und draufgängerische Sportsleute waren.

Die auch mal feierten und ein Gridgirl mit in den Trailer nahmen...;)

....und am nächsten Tag ging es voller Energie auf die Ardennenachterbahn oder die grüne Hölle... :p

Tja und heute....?

"Retortenfahrer" & Tilk'sche Retortenstrecken...bei jeder neuen die er entwirft soll jetzt aber wieder so röchtisch überholt werden können.

Haha....selten so gelacht seit Jahren Prozessionen.

Aber lassen wir das. :(

Spa und Monte Carlo das sind die einzigen beiden Rennen die ich mir noch ansehe....und eventuell das Nachtrennen wo auch immer das ist.

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von meehster

Die Ardennenachterbahn ist eines der Highlights für mich :)

ja, für mich auch! :) freue mich schon.

monaco, spa und monza - das sind für mich die highlights im rennkalender.

mal sehen, was das wetter in spa zu bieten hat. ;)

am 27. August 2010 um 7:28

Zitat:

Original geschrieben von BAYERN-EXPRESS

 

 

mal sehen, was das wetter in spa zu bieten hat. ;)

Auch Spa ist für mich die beste Strecke. Besonders live vorort.

 

Das Wetter steht glaube ich schon fest. Regen an allen 3 Tagen.;)

Zitat:

Original geschrieben von LKW-Reppi

Zitat:

Original geschrieben von BAYERN-EXPRESS

 

mal sehen, was das wetter in spa zu bieten hat. ;)

Auch Spa ist für mich die beste Strecke. Besonders live vorort.

Das Wetter steht glaube ich schon fest. Regen an allen 3 Tagen.;)

ja, das glaube ich auch.

hat ganz schön geschüttet im 1. freien training...

am 28. August 2010 um 7:22

Ich tippe mal das Quali.

1.  Alonso

2.  Hamilton

3.  Vettel

4.  Button

5.  Massa

6.  Webber

7.  Schumacher

8.  Rosberg

9.  Sutil

10.de la Rosa

 

Schumacher vor Rosberg weil Spa halt.  ;)

 

Rennaction bereits im Quali

das Qualifing ist jetzt schon das beste der ganzen Saison :) Wie sie sich alle im 2ten Sektor rausdrehen :D

Da hat der Hamilton aber mit dem 2. Platz einer rausgezaubert

am 29. August 2010 um 2:13

Zitat:

Original geschrieben von Yoshi007

Rennaction bereits im Quali

das Qualifing ist jetzt schon das beste der ganzen Saison :) Wie sie sich alle im 2ten Sektor rausdrehen :D

Oh ja. Ganz besonders Q1 war schön anzusehen heute.

Wieso ist Schumi um 10P nach hinten versetzt worden?

RTL.de hat nur die ursprüngliche Startaufstellung ohne Strafversetzungen im Netz :rolleyes:

Oh Gott, Alonso macht die Piquetrette...

Na, er ist heute nicht der erste Fahrer, der etwas komisch unterwegs ist ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Großer Preis von Belgien / Spa-Francorchamps 2010