ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Google Earth Kartendarstellung: Ab Dezember 2017 nicht mehr verfügbar?

Google Earth Kartendarstellung: Ab Dezember 2017 nicht mehr verfügbar?

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 9. Mai 2017 um 3:42

Hallo liebe Gemeinde,

soeben habe ich in dieser Audi Werbung https://youtu.be/ohxZ99K8TRM bei Minute 0:49 im Kleingedruckten (auf Englisch) gelesen, dass man wohl die Dienste ändern wolle und die Google Earth Kartendarstellung evtl. nach Dezember 2017 nicht mehr verfügbar sei.

Weiß einer vielleicht mehr da von?

Ist da was wirklich dran?

Vielleicht stellt Audi dann die Satellitenbilder auf die von HERE Maps um?

Viele Grüße,

ElectroStuff

Ähnliche Themen
387 Antworten

Das wäre hart!

War einer der Gründe weshalb ich das VC genommen habe... :(

Habe gerade die Tage gelesen das Audi seine Anteile an Here wieder verkauft hat. Wäre also auch seltsam.

Zitat:

@chefbaer schrieb am 9. Mai 2017 um 07:55:28 Uhr:

Habe gerade die Tage gelesen das Audi seine Anteile an Here wieder verkauft hat. Wäre also auch seltsam.

Hast du zu deiner Interpretation mal einen Link?

Das liest sich -> Hier <- nämlich noch ganz anders (Nur neue Partner dazu geholt).

Zitat:

@chefbaer schrieb am 9. Mai 2017 um 07:55:28 Uhr:

Habe gerade die Tage gelesen das Audi seine Anteile an Here wieder verkauft hat. Wäre also auch seltsam.

Wo steht das den?

Ich konnte davon auch nichts finden. Ich denke das war nur eine Fehlinterpretation von ihm, z.B. auf den von mir verlinkten Artikel.

Aber warten wie mal ab, ob er doch noch einen Link liefert, wo andere Informationen enthalten sind.

Zitat:

@BigBugHmb schrieb am 9. Mai 2017 um 14:36:40 Uhr:

Ich konnte davon auch nichts finden. Ich denke das war nur eine Fehlinterpretation von ihm, z.B. auf den von mir verlinkten Artikel.

Aber warten wie mal ab, ob er doch noch einen Link liefert, wo andere Informationen enthalten sind.

Das war eine strategische Kaufentscheidung. Die brauchen dringend das Datenmaterial für autonomes Fahren. Das da Partner mit ins Boot geholt werden ist nicht neu, aber ein kluger Schachzug. Auch zwecks Kostenoptimierung für den Kaufpreis und die weitere Entwicklung. Kann mir nur schwer vorstellen, das Audi da aussteigt, zumal die Datenqualität von Here ja unbestritten ist.

Das brauchst du mir nicht sagen, ich sehe das genauso… .

Lassen wir uns mal überraschen was denn, wenn es wirklich abgeschaltet wird, als Ersatz kommt. Vielleicht kommt auch nichts?

@BigBugHmb @Audilope

@chefbaer hat es ironisch gemeint. Es wäre total unlogisch von Audi sich da zurückzuziehen.

Und was ist mit Google Earth? Gibt's da was neues?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Nu, lesen klappt schon, nur befasst sich der letzte Teil der Diskussion mit den verschiedenen Kartediensten. Wie valide der Text aus dem Werbevideo ist geht für mich nicht daraus hervor. Kann ja sein dass das nur für bestimmte Regionen oder Märkte zutrifft.

Es ging nur um Google Earth. Der Kartedienst Here wird von Audi noch nicht verwendet. Das würde eher zum FL passieren oder bei B10.

Moin,

Hab keinen link. Das wurde vor ca. 2 Wochen bei der Börse im Ersten gesagt im Zuge der schlechten Absatzzahlen von Audi in China Q1/2017.

Da wurde noch von erlösen von um die 185Mio € gesprochen, da sie ihre Anteile am Kartendienst Here wieder verkauft haben.

Seltsam....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Google Earth Kartendarstellung: Ab Dezember 2017 nicht mehr verfügbar?