ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Goodyear Ultra Grip Performance G1 mit BMW Kennung auf VW Jetta.

Goodyear Ultra Grip Performance G1 mit BMW Kennung auf VW Jetta.

Themenstarteram 20. Dezember 2021 um 13:12

Kann man auf einen VW Jetta Problemlos Goodyear Ultra Grip Performance G1 mit BMW * Kennung in der Größe 205/45 R18 fahren?

Ich freue mich auf eure Antworten

Ähnliche Themen
15 Antworten

Wenn die Grösse passt ist es kein Problem.

Frage, warum willst Du Reifen mit BMW Kennung?

Vermute, weil er die günstig bekommt :-D Kann man absolut bedenkenlos nehmen!!

T.

…und wenn es RFT sind, ist die Montage dann noch immer unbedenklich?

Themenstarteram 20. Dezember 2021 um 13:25

Danke für die hilfreichen Antworten.

Hier ein Link mit allen verfügbaren Reifen in der Größe 205/45 R18. (es sind nur 3 Stück)

https://geizhals.eu/?cat=WL-2349146

Von Barum habe ich noch nie was gehört sind die Ok?

Sicher, daß Deine Dimension bzw. Felgen "COC konform" sind? Kann mir kaum vorstellen, daß VW eine so exotische Dimension für den Jetta gewählt haben soll...

T.

Themenstarteram 20. Dezember 2021 um 17:12

Ja steht sogar in der ABE

Zitat:

@Testmat schrieb am 20. Dezember 2021 um 13:25:05 Uhr:

Von Barum habe ich noch nie was gehört sind die Ok?

Barum ist eine Zweitmarke von Continental und schon empfelenswert.

Zitat:

@timkata schrieb am 20. Dezember 2021 um 13:27:58 Uhr:

Kann mir kaum vorstellen, daß VW eine so exotische Dimension für den Jetta gewählt haben soll...

Gibt ja auch noch Drittanbieterfelgen mit ABE.

Die Reifengrösse ist zwar schon etwas exotisch (für 18" etwas schmal) aber nicht schlecht, denn immerhin gibt es je 3 Sommer- und Winterreifen zum bezahlbaren Preis dafür.

Die Aussagen gelten von Jetta 1 bis jetzt?

Wird wohl um einen Jetta V oder VI gehen, weil die Vorgänger wurden in Europa ja als Vento und Bora verkauft.

Und ein Jetta I oder II auf 18" Rädern wäre doch etwas krass.

Also nur Vermutungen.

Im Bezug auf was?

Barum ist immer eine Zweitmarke von Continental, egal auf welches Auto die Räder montiert werden.

Und Drittanbieterfelgen ermöglichen über die ABE meistens zusätzliche Reifengrössen, dazu muss man eben die ABE lesen.

Im Bezug darauf,wie gut es zu dem Jetta passt, von dem wir nicht wissen, um welchen es geht.

Zitat:

@Martyn136 schrieb am 20. Dezember 2021 um 17:57:26 Uhr:

Wird wohl um einen Jetta V oder VI gehen, weil die Vorgänger wurden in Europa ja als Vento und Bora verkauft.

Und ein Jetta I oder II auf 18" Rädern wäre doch etwas krass.

Nein, das stimmt nicht ganz, Bora war die luxuriöse Seite des Golf, der hier nicht so gut ankam, im Gegensatz zu anderen Ländern.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Goodyear Ultra Grip Performance G1 mit BMW Kennung auf VW Jetta.