ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Golf Plus nach Regen habe ich stets Wasser in der Heckklappe, beim Öffnen laüft es dann raus

Golf Plus nach Regen habe ich stets Wasser in der Heckklappe, beim Öffnen laüft es dann raus

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 12. März 2019 um 11:47

Guten Tag,

nach Regen oder Waschstrasse habe ich IMMER Wasser in der Heckklappe, wenn ich sie dann öffne läuft immer einseitig auf der linken Seite zwischen Scheibe und Metall nicht gerade wenig Wasser raus.

Hat jemand auch dieses Problem und weiss Rat ? Ich würde die ja mit Silikon abdichten aber dann weiss ich nicht mehr ob das Wasser immer noch rein läuft und durch meine Silikonabdichtung nur nicht mehr raus kann ?

Vielen Dank für jeden Tip.

Gruß Charly

Ähnliche Themen
17 Antworten

Soweit ich weiß, liegt das in den meisten Fällen an der Bremslichtleiste mittig oben am Kofferraum. Die Dichtung wird irgendwann rissig und somit kommt Wasser in die Kofferraumklappe.

Themenstarteram 12. März 2019 um 12:13

Das kann ich nicht nachvollzieren, der Wagen steht im Carport und bis oben an das Bremslicht kommt kein Regen rein zumal da ja auch noch der Spoiler drüber sitzt und ich war gerade nochmals am Auto, da ober ist alles trocken ?

Also bei meinem Golf 5 lag es jedenfalls daran, der Wagen steht allerdings auch unter freiem Himmel. Ich kann hier leider nur meine eigene Erfahrung aufführen, andere Gründe fallen mir so jetzt nicht ein.

Themenstarteram 12. März 2019 um 12:38

Trotzdem vielen Dank für die Antwort, ich werde einfach mal zum netten Händler fahren und fragen, die Reparatur kann ich ja dann immer noch in einer freien Werkstatt machen lassen.

Rückleuchte, Scheibe selbst, Wischermotor.....da mal ausgiebig testen

Schreib mal bitte rein was es war, wird sicherlich noch den einen oder anderen interessieren :)

Ist das tatsächlich IN der Heckklappe oder außen in der Rille unter der Scheibe?

Diese ist ja seitlich nach oben “gebogen“ (wie ein lachender Mund) und da sammelt sich unten tatsächlich immer Wasser drin, welches beim Öffnen rausläuft.

Themenstarteram 15. März 2019 um 7:47

Zitat:

@gromi schrieb am 14. März 2019 um 20:07:02 Uhr:

Ist das tatsächlich IN der Heckklappe oder außen in der Rille unter der Scheibe?

Diese ist ja seitlich nach oben “gebogen“ (wie ein lachender Mund) und da sammelt sich unten tatsächlich immer Wasser drin, welches beim Öffnen rausläuft.

Themenstarteram 15. März 2019 um 7:57

Guten Tag und vielen Dank für das Mitleid,

das ist eben die Frage, es laüft tatsächlich aus der Rille ABER immer nur einseitig, links, und der Menge nach zu Urteilen habe ich vermutet das es sich in der Heckklappe befindet, man hört ja endlose Geschichten über von innen durchgerostete Klappen, Schlösser usw. Ihre Frage bringt mich jetzt auf ein Idee, ich werde mal den gesamten Spalt von außen mit <klebeband abkleben, einige Tage warten, wir haben hier im Norden, Eckernförde ja genug Regen und wieder öffnen, mal sehen ob wieder was raus kommt und wieviel.

Vielen Dank und Grüße von der Ostsee sendet

Charly

Warum diese dusselige u. völlig unnötige Vollzitat?

Beobachten ja. So wie du das vorhast, wird das eher ein Zufallstreffer. Ich würde die Verkleidungen aus dem Heckbereich herausnehmen und den Karren extern berieseln, dabei befindest du dich im Kofferraum und suchst nach Eintrittsstellen.

Entferne die drei überlackierten Verschlussstopfen an der unteren Kante der Heckklappe, dann kann eventuell eingedrungenes Wasser leicht ablaufen.

@chsiem

Dann bitte auch seitlich die Rille verstopfen.

Die Rostoroblematik an der Heckklappe ist bekannt, an der “Naht“ zwischen unterem und oberem Teil bis in die Kennzeichenmulde und ggf. um das dritte Bremslicht.

Dass Wasser in dee Heckklappe wäre, ist kein oft auftretendes Problem und wäre im Zusammenhang mit dem Rost eher neu.

Themenstarteram 15. März 2019 um 11:19

Zitat:

Warum diese dusselige u. völlig unnötige Vollzitat?

 

Beobachten ja. So wie du das vorhast, wird das eher ein Zufallstreffer. Ich würde die Verkleidungen aus dem Heckbereich herausnehmen und den Karren extern berieseln, dabei befindest du dich im Kofferraum und suchst nach Eintrittsstellen.

Vielen Dank, eine gute Idee aber ich werde dann warten bis unser Gartenwasser wiede aufgedreht wird, nach dem Frost

Themenstarteram 15. März 2019 um 11:27

Vielen Dank, eine gute Idee aber ich werde dann warten bis unser Gartenwasser wieder aufgedreht wird, nach dem Frost

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Golf Plus nach Regen habe ich stets Wasser in der Heckklappe, beim Öffnen laüft es dann raus