ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf IV - Türschloss bei geschlossener Tür öffnen (entsperren)

Golf IV - Türschloss bei geschlossener Tür öffnen (entsperren)

Hallo zusammen.

Meine Tür hinten rechts öffnete sich seit geraumer Zeit gar nicht mehr per ZV. (die Fensterheber funktionieren in der Tür) Und es gibt auch kein mechanisches Geräusch vom Türschloss beim aufschließen mittels ZV. Und weil die Tür geschlossen ist, öffnen die Türgriffe Innen und außen die Tür natürlich ebenso nicht.

Ich habe es geschafft bei geschlossener Tür die Türverkleidung abzunehmen, die Metallplatte abzuschrauben und Fensterheberhalterung vom Fenster loszumachen, so dass ich das Schloss vage sehen kann. Aber da das Türschloss ja an der Türseite 2x festgeschraubt ist und in der Metallverkleidung steckt so dass man da sehr schlecht rankommt weiß ich gar nicht was ich am Türschloss machen muss dass die Tür geöffnet wird.

Hat jemand einen Ratschlag welche Hebel ich am Schloss drücken muss damit es öffnet und ich zumindest per Türgriff die Tür öffnen kann?

Im Zweifel auch wie ich das Schloss beschädigen kann (auch wenn man da sehr schlecht rankommt)

Ähnliche Themen
5 Antworten

Als erstes solltest Du dir ein neues Türschloss besorgen. Dann in das defekte Türschlossgehäuse (in der Tür) einem langen Schlitzschraubendreher oder Meißel reinschlagen und das Gehäuse zerstören. Es wird dann die Tür wieder zu öffnen sein, aber das Türschloss was ja eh nicht mehr funktionierte natürlich kaputt. Bei mir hat es so funktioniert.

Gruß und viel Erfolg

Jürgen

Danke so ähnlich habe ich es gelöst. Ein neues Schloss ist heute auch da.

Das alte Türschloss habe ich gelöst indem ich durch eine kleine Bohrung im Metall von Innen den Schließschalter manuell zur Seite gelegt habe. Dann konnte ich das Schloss per Außengriff öffnen. Nun muss ich noch eine stark festsitzende M8 Schraube an der Seite die rundgedreht ist irgendwie lösen

Nun hatte ich gerade das neue Schloss uneingebaut mit dem Türschlosstecker verbunden. Beim Öffnen und Schließen mit der ZV tat sich aber nichts. Müsste sich nicht auch uneingebaut die Mechanik im Schloss beim Öffnen/Schließen per Fernbedienung bewegen?

Eigentlich hatte ich bisher jedes Türschlossproblem mit einem neuen Schloss gelöst. Vorne rechts ging die Tür nur sporadisch auf und vorne links ebenso. Da haben neue Schlösser für Abhilfe gesorgt (unfassbar wie anfällig die Original Türschlösser sind). Ist hier etwa zum ersten mal nicht das Türschloss schuld sondern das Kabel oder die Steuereinheit? Aber die elektrischen Fensterheber funktionieren wie gesagt tadellos. Oder ist das neue Türschloss nicht funktionsfähig (was ich aber weniger glaube hatte selbst mit den billigsten Schlössern keine Probleme beim Austausch)

(die hintere linke Tür funktioniert ebenso nicht, aber bevor ich das angehe wollte ich erstmal eine hintere Tür beheben)

Du mußt erst die Schließfalle am neuen Türschloss verriegeln, dann wird es auch im ausgebauten Zustand funktionieren.

Ich hatte bei den hinteren Türschlössern auch mal Probleme, da scheint es wohl zwei Versionen zu geben, hast du die Teilenummern verglichen?

Themenstarteram 3. Oktober 2021 um 16:07

Ich bin leider die gesamte Woche nicht zur Reparatur gekommen aber am Wochenende habe ich es geschafft

Zitat:

Du mußt erst die Schließfalle am neuen Türschloss verriegeln, dann wird es auch im ausgebauten Zustand funktionieren.

Das hatte ich versucht und es hatte nicht funktioniert. Da zweifelte ich schon am Schloss.

Aber nach dem Einbau und Anschluss des Fensterhebermotors, klappte alles wie es sollte.

Nur der Türpin ist etwas zu hoch und die Spannung am Innengriff zu lasch. Ansonsten funktioniert alles.

Für alle die durch die Suche auf diesen Thread stoßen. Es ist möglich ohne Zerstörung der Tür ein verriegeltes Schloss bei geschlossener Tür auszubauen. In so manch anderem Thread wird gleich zur Flex geraten. Das war nicht nötig. Die Türverkleidung abzubekommen war etwas fummelig (man braucht ein Winkelschraubendreher, da die Sitzbank keinen Platz für einen normalen Schraubendrehen lässt), aber es geht. Und beim Schloss muss man am Ende nur den Hebel nach rechts bewegen (zum entriegeln wenn die ZV nicht mehr öffnet) und kann dann mit dem Türgriff die Tür öffnen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf IV - Türschloss bei geschlossener Tür öffnen (entsperren)